Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Problem mit funksteuerung

Diskutiere Problem mit funksteuerung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo ich hab schon länger ein problem mit meiner fernbedienung des mondeos trend 2.0 b4y zum problem: das zusperren funktioniert nicht, wenn...

  1. #1 MSchafi, 15.08.2014
    MSchafi

    MSchafi Guest

    hallo

    ich hab schon länger ein problem mit meiner fernbedienung des mondeos trend 2.0 b4y

    zum problem:
    das zusperren funktioniert nicht, wenn ich auf zusperren drücke sperrt er sich zu und gleich wieder auf
    wenn ich mit den schlüssel zusperre funktionierts, will ich mit der fb aufsperren, öffnet sich alles bis aub fahrertür und kofferraum

    das öffnen und schließen der fenster funktioniert aber über die fb

    für tipps und hilfe bedanke ich mich im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meiky, 15.08.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2014
    meiky

    meiky Guest

    Moin MSchafi,

    ein altes Leiden beim Mondeo !
    Im laufe der Zeit hat sich Feuchtigkeit in der Elektrik der Zentralverrieglung immer mal wieder angesammelt.
    Bei dir in der Fahrertür am Steuermodul.

    Du kannst mal folgendes Versuchen: Türverkleidung abbauen, Schutzfolie ab und mit einen Föhn alles Trocken pusten.
    Danach mit einen Kontaktspray(z.b. WD40) einsprühen, einziehen lassen und prüfen ob es wieder geht.

    Diese Lösung kann ein bischen helfen, aber irgendwann muß es wohl erneuert werden.


    Gruß in die Steiermark(Mürzzuschlag,Kappellen und Graz, von Meiky:top:


    PS. Schutzfolie wieder gut Einkleben, sonst nasse Füsse !
     
  4. #3 MSchafi, 15.08.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2014
    MSchafi

    MSchafi Guest

    danke für deinen tipp

    so alles ausgebaut abgeföhnt eingsprüht wieder eingebaut angsteckt .............. immer noch gleicher sch..ß

    muss wohl ein neues her, ist sowas teuer??
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Moin MSchafi,

    Komplettes Schloß in der Fahrertür wird dann gewechselt kostet um die 150-180€.

    Darin befindet sich der Microschalter, irrtümlich von mir als Steuermodul bezeichnet.
    Dieser ist wohl defekt und gibt ein Falsches Signal zum Steuergerät im Fußraum(Beifahrerseite).
    Dieses Steuergerät ist auch u.a. für die Zentralverrieglung zuständig.

    VG Meiky
     
  6. #5 rajabatis, 16.08.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Hallo zusammen

    Bei mir war es auch das Schloss.
    Mein Fehler ersatz vom Schrott geholt, nach ca. 6 Monaten war der fehler wieder da. Jetzt im Sommer bei Wärme funktioniert die ZV wieder, kommt Feuchtigkeit verzögert sich das Schalten erheblich bis zur Nichtfunktion.

    Mit etwas Geschick Schloss neu kaufen und selber tauschen. Für den Focus gibt es hier eine gute Anleitung, sollte beim Mondeo ähnlich sein.

    Viel Erfolg
     
Thema:

Problem mit funksteuerung

Die Seite wird geladen...

Problem mit funksteuerung - Ähnliche Themen

  1. Problem Mondeo MK3 BWY

    Problem Mondeo MK3 BWY: Hallo ich habe eine Orivkem mit meinem geliebten Mondi. Er frist jede Menge Öl, hat meiner Meinung nach Leistungsverlust und das komische ist,...
  2. Problem mit ABS und ESP

    Problem mit ABS und ESP: Hallo , nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jochen, ich bin 51 Jahre, wohne in Sachsen und fahre...
  3. Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?

    Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?: Guten Tag zusammen, Ich war heute mehr durch Zufall mit meinem EB 1.0 bei Ford, Baujahr 3/2013 und letztes Jahr war er zum ersten Mal in der...
  4. Klima - Problem

    Klima - Problem: Hallo, habe mir im Dezember einen Fiesta Bj.06 mit 80 Ps gekauft Bei der Probefahrt viel mir auf das die Klimaanlage nicht funktioniert, der...
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Leerlauf Problem

    Leerlauf Problem: Hallo Gemeinde, Ich habe mal ne Frage zum Sierra mit 2.0DOHC Motor un 88KW. Habe am Wochenende die Lichtmaschine gewechselt gehabt und als er...