KA 1 (Bj. 96-08) RBT Problem mit Heckwischermotor

Diskutiere Problem mit Heckwischermotor im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, ich habe seit kurzem einen Ford Ka, jedoch gibt es noch paar Mängel die ich gerne beseitigen würde :-) Und zwar sagte die alte Besitzerin...

  1. #1 Svenja2508, 23.07.2008
    Svenja2508

    Svenja2508 Guest

    Hallo,

    ich habe seit kurzem einen Ford Ka, jedoch gibt es noch paar Mängel die ich gerne beseitigen würde :-)

    Und zwar sagte die alte Besitzerin das der Heckwischer nur geht wenn er will, ich jedoch habe es noch nicht geschaft diesen zum Laufen zu bringen :(

    Wir haben bereits den Minuspol zur Karoserie überprüft und auch die Stromzufuhr, welche über die 3 Nippel an der Kofferaumklappe zu finden sind. Ist doch die Stromzuführ für den Wischermotor oder?

    Wieviel Volt müssen anliegen, und an welchen der drei Nippel?

    Ich hoffe mir kann jemand helfen, bin für jede Hilfe dankbar.
     
  2. #2 Agamemnon, 24.07.2008
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Hallo, reinige mal die 3 "Nippel" und die dazugehörigen Kontaktplatten gründlich, daran liegt es in 90% aller Fälle.
     
  3. #3 Svenja2508, 24.07.2008
    Svenja2508

    Svenja2508 Guest

    Hi,

    danke für deine Antwort, wir haben die Nippel jetzt mit Stahlwolle gereinigt, jedoch ohne Erfolg.

    Nur zur Richtigstellung, ich ziehen den rechten Hebel zum Lenkrad und dann würden Spritzwasser und Heckwischer gleichzeitig angehen oder?
     
  4. #4 Agamemnon, 25.07.2008
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Korrekt.

    Hast du ein Multimeter zur Verfügung? Dann mess bitte einmal nach, ob am Wischermotor Strom ankommt. Falls ja, ist der Motor defekt, falls nein, liegt es vermutlich am Lenkstockschalter, die gehen hin und wieder schon mal kaputt.
     
  5. #5 Svenja2508, 25.07.2008
    Svenja2508

    Svenja2508 Guest

    Also wir haben schonmal gemessen, angekommen ist dort etwas.
    Gibts irgendwo billig nen Ersatzwischmotor?
     
  6. #6 Agamemnon, 25.07.2008
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Ja, bei mir zuhause *lach*
     
  7. #7 Svenja2508, 25.07.2008
    Svenja2508

    Svenja2508 Guest

    Das heißt für mich was?
     
  8. #8 Agamemnon, 28.07.2008
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Was könnte das wohl heißen?

    Dass ich dir relativ günstig einen gebrauchten, aber noch funktionsfähigen Heckwischermotor anbieten könnte, falls du Interesse hast.
     
  9. #9 Svenja2508, 28.07.2008
    Svenja2508

    Svenja2508 Guest

    Ui das aber nice.

    Kannst mir ja per PM mal ein Angebot machen :-)
     
  10. #10 bunner321, 27.01.2011
    bunner321

    bunner321 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JAS MK5 1.6 16V Sport
    So,biete hier mal eine Lösung für Leute an, die sich der Suche bedienen.
    also für alle, bei denen der Heckwischermotor entweder nicht in die Endlage fährt, oder sich gar nicht mehr (nur sporadisch) bewegt, hier mal eine Lösung, die wohl häufig zielführend ist.

    Ursache: Schleiferkontakt auf dem Zahnrad korrodiert

    Was dagegen machen?

    Rezept: Also, durchmessen bringt nicht viel, weil da ja nur Strom durchfließt, wenn die Heckklappenkontakte geschlossen sind -> keine Spannung -> eventuell Fehldiagnose. Also, Wischermotor rausbauen und aufschrauben:

    1. Heckwischer runtermachen ( Vorsicht,Scheibe ist NUR aus Glas )

    2. Motor mit Masseverbindung aus dem Kofferraumdeckel rausholen

    3. Motor aufschrauben : Torxschrauben aufmachen (ca. 7 Stück)

    4. Gut angucken wies da drin so zugeht, müsst ihr ja wieder zusammenschrauben

    5. Der Übeltäter befindet sich auf der Unterseite des weissen Zahnrads, dass vom Motor angetrieben wird. -> Rausmachen, umdrehen und wenn dann alles verrostet ist, gründlich abschleifen

    6. Am besten gleich alles neu fetten und reinigen, damit man ihn nicht wieder mal demontieren muss,weil er fest geworden ist.

    7. Wer Dichtmasse vorrätig hat, kann davon auch beim Zusammenschrauben vom Deckel was verwenden, verhintert Wassereindrang

    8. Alles retour Schrauben und freuen


    Dass der Motor wirklich irreparabel defekt ist, ist sehr selten (ausser ein Rädchen bricht), deswegen kann man oft per Zerlegen und reinigen bzw. Wartung einiges erreichen. Hab ich schon ca. 8 Mal gemacht, manchmal ists der Rost, manchmal ne kalte Lötstelle, und kosten tuts auch nix
     
  11. #11 lambda1, 29.01.2011
    lambda1

    lambda1 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST - 2008
    Hallo,

    wenn Deine Heckklappenscharniere oben total verrostet sind,
    sprüh mal etwas Caramba oder so drauf und beweg die Klappe
    einige male auf und ab. Dann schließ die Klappe und schau ob´s
    funktioniert. Die Motoren gehen relativ selten kaputt.
     
Thema:

Problem mit Heckwischermotor

Die Seite wird geladen...

Problem mit Heckwischermotor - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2020, 190 PS, Wandler-Automatik: Problem beim Rückwärts Auffahrt hochfahren

    Galaxy 2020, 190 PS, Wandler-Automatik: Problem beim Rückwärts Auffahrt hochfahren: Hallo zusammen, falls jemand folgendes Problem ebenfalls haben sollte, wäre ich über Informationen dazu sehr dankbar: Wenn ich unsere etwas...
  2. ELEKTRO Problem an meinen CC

    ELEKTRO Problem an meinen CC: Nicht nur die ABE Benötige ich , sonder auch vielleicht jemanden der das gleiche Problem hat mit seinen Focus Cabrio Fahre den2 L Benziner...
  3. Kombiinstrument problem nach autoradio Tausch

    Kombiinstrument problem nach autoradio Tausch: Hallo Liebe Mitglieder Ich hoffe mir kann wer bei meinem Problem Helfen habe bei meinem Focus mk2 1.6tivcd das orginal Autoradio sony gegen ein...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Hilfe bei der Fehlersuche, Problem mit der ASU

    Hilfe bei der Fehlersuche, Problem mit der ASU: Moin, nachdem ich fleißig das Forum hier durchstöbert habe und leider nicht die Antworten gefunden habe, die ich suche, hab ich mich dazu...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Servolenkung undicht, Problem mit Drucksensordichtung bekannt?

    Servolenkung undicht, Problem mit Drucksensordichtung bekannt?: Hallo Leute, nachdem unser Fofi es mit jetzt 207tkm wieder mal über den Tüv geschafft hat (Kat hat KEIN Problem gemacht sondern Superwerte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden