Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Problem mit Kühlwasserverlust !!!!!

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von pohly2010, 15.01.2011.

  1. #1 pohly2010, 15.01.2011
    pohly2010

    pohly2010 Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK I Tunier Bj.12:1995 1;6L 16V
    Hey liebe Ford-Gemeinde,

    ich habe ein riesen problem grade mit mein Sierra 1,8 l cvh.
    Habe grade die Ansaugkrümmerdichtung gewechselt und alles wieder zusammen gebaut. nun mein Problem als ich denn Motor an gemacht habe lief in höhe des Ölfilter bez Anlasser Kühlwasser raus nur ich sehe nix wo das her kommen könnte.

    wenn der motor nicht läuft kommt kein wasser raus.

    und das 2 problem ist das der motor jetzt so komisch feift.

    bitte helft mir da ich ab 19 uhr das auto wieder brauche
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 15.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Öhm , wenn das vorher nicht war , wohl eine Folge von deiner fehlgeschlagenen Reparatur ?
     
  4. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Wenn du den Ansaugkrümmer "festgeknallt" hast -
    dann tippe ich auf einen RIß Im Motorblock -
    wieso auch immer das passieren kann.
    Motor trocken wischen + eine STARKE LAMPE in Position + Motor an und gugge' wo dess Wasser her kommt ...
    (Hast du noch ein Fahrrad ... für deinen Termin heute abend ... ?) :weinen2:
     
  5. #4 pohly2010, 15.01.2011
    pohly2010

    pohly2010 Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK I Tunier Bj.12:1995 1;6L 16V
    so hab den fehler gefunden die eine schraube war nicht richtig an gezogen jetzt ist er dicht.

    also hab eben noch wegen dem öl geschaut das ist nicht schwarz sondern braun und er aus dem esd kommt weißer rauch und stinke nach verbrannten Öl und wenn ich denn deckel oben auf schraube ist da so eine weißliche masse
     
  6. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    :weinen2: :weinen2: :weinen2:

    DIE ZKD IST gestorben !!!!

    Viel Spass beim schrauben ...

    :verdutzt: :verdutzt: :verdutzt:
     
  7. Pommi

    Pommi Guest

    Oder doch ein Riss im .....

    - Motorblock

    - Zylinderkopf (könnte evtl. von der Reparatur der Dichtung kommen)

    Die Ansaugbrücke sitzt doch am Kopf und nicht am Block, oder habe ich mich da vertan??
     
  8. maat.k

    maat.k " Frauenversteher "

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Kombi DYB 2012 Diesel 1560ccm 115PS Ecco
    Also doch dess Ding "FEST-GE-KNALLT" !!!

    (Isch' wusst es ..... :weinen2:)
     
  9. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Oder er hat einfach durch die nicht festgezogene Schraube nicht nur Wasser nach außen gelassen, sondern auch bissl angesaugt...
    Würde ich erstmal beobachten, bevor de den komplett zerlegst... ;)
    Vllt. gibts sich wieder...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Dann aber unbedingt vorher Ölwechsel machen.
     
  12. #10 V6-24vChristian, 19.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Alles schon geklärt, ne Pohly :top1::lol::lol:, mal besser festschrauben die ASB;)
     
Thema:

Problem mit Kühlwasserverlust !!!!!

Die Seite wird geladen...

Problem mit Kühlwasserverlust !!!!! - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Problem mit Sprachsteuerung Telefon

    Problem mit Sprachsteuerung Telefon: Hallo, ich habe seit Tagen ein Problem mit der Sprachsteuerung bei meinem Sync 1. Mein Telefonbuch ist runtergeladen und ich kann mir die Einträge...