Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Problem mit Vollem Tank

Diskutiere Problem mit Vollem Tank im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin Moin Habe ein Problem mit meinem Benzintank ( ist eine Vermutung). Nachdem ich vollgetankt habe und mit höherer Geschwindigkeit fahre z.B....

  1. #1 HRO-Matze, 23.02.2012
    HRO-Matze

    HRO-Matze Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1,4, Bj. 2004
    Moin Moin

    Habe ein Problem mit meinem Benzintank ( ist eine Vermutung). Nachdem ich vollgetankt habe und mit höherer Geschwindigkeit fahre z.B. Autobahn geht nach kurzer Zeit meine Tankanzeige von voll auf halb voll. Wenn ich den Tankdeckel auf mache wird Luft angesaugt, als wenn sich ein Unterdruck im Tank aufgebaut hat.

    Meine Vermutung ist, ich habe ein Problem mit der Tank Be.- und Entlüftung.
    Habe keine Ahnung wo die ist.

    Problem 2

    Nach ca 500 gefahren Km und einem Verbrauch von 43 -45 l geht meine Tankleuchte an.

    Wer weiss was

    Gruß Matze
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mavo82

    mavo82 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2005, 1.6L Ti-VCT, 116PS
    Also der normale Verbrauch liegt bei rund 8 Litern, wenn man ganz vorsichtig fährt könnens auch 7,5 werden. Knapp über 50L passen rein. Wenn also nach 45L und etwas schnellerem fahren (alles >110km/h) die Tankleuchte angeht dürfte das doch passen.
     
  4. #3 vanguardboy, 23.02.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.927
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Sicher das Luft angesaugt wird , dann dutftest du den tankdeckel kaum aufbekommen? Wenn es zischt ist es normal .
     
  5. uk309

    uk309 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max MK2, 2013; 1.6 EB 150Ps
    Also bei Fahrten auf der Landstrasse brauche ich 6l....und 8l in der Stadt im Sommer wie im Winter (bedingt durch die Reifengröße 195/65R15 zu 225/40R18)....:rolleyes:
    Der Tankinhalt bei mir sind 55l.....
     
  6. Willy

    Willy Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, Bj12/08, 1.6l
    Ich weiß ja nicht wie ein Ford den Tank belüftet, aber bei VW z.B. wird der Tank über den Tankdeckel belüftet. Hast du evtl einen Markenfremden Tankdeckel?
    Ich selber habe diese Probleme nicht da ich den FL mit Easyfuel habe:freuen2:
     
Thema:

Problem mit Vollem Tank

Die Seite wird geladen...

Problem mit Vollem Tank - Ähnliche Themen

  1. Problem Mondeo MK3 BWY

    Problem Mondeo MK3 BWY: Hallo ich habe eine Orivkem mit meinem geliebten Mondi. Er frist jede Menge Öl, hat meiner Meinung nach Leistungsverlust und das komische ist,...
  2. Problem mit ABS und ESP

    Problem mit ABS und ESP: Hallo , nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jochen, ich bin 51 Jahre, wohne in Sachsen und fahre...
  3. Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?

    Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?: Guten Tag zusammen, Ich war heute mehr durch Zufall mit meinem EB 1.0 bei Ford, Baujahr 3/2013 und letztes Jahr war er zum ersten Mal in der...
  4. Klima - Problem

    Klima - Problem: Hallo, habe mir im Dezember einen Fiesta Bj.06 mit 80 Ps gekauft Bei der Probefahrt viel mir auf das die Klimaanlage nicht funktioniert, der...
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Leerlauf Problem

    Leerlauf Problem: Hallo Gemeinde, Ich habe mal ne Frage zum Sierra mit 2.0DOHC Motor un 88KW. Habe am Wochenende die Lichtmaschine gewechselt gehabt und als er...