Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Problem mit Wegfahrsperre !?

Diskutiere Problem mit Wegfahrsperre !? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, bin heute morgen ganz normal mit meinem Mondeo zur Arbeit gefahren... wollte dann um 17 Uhr wieder nach Hause, aber es tat sich erst...

  1. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hallo,

    bin heute morgen ganz normal mit meinem Mondeo zur Arbeit gefahren... wollte dann um 17 Uhr wieder nach Hause, aber es tat sich erst nichts....

    1. Aufschließen ----> normal

    2. Zündung an -----> wie immer

    3. Motor anlassen ---> schön wärs gewesen... es tat sich hier überhaupt nichts... mehrmals versucht... ging nix...

    ---> Motorhaube aufgemacht um die Sicherungen zu prüfen ---> alles OK

    4. *überlegt meine Werkstatt anzurufen* ----> ach ne versuchs noch einmal...

    5. Auto hat sich entschlossen, normal zu starten....


    Habs dann zuhause noch ein Paar mal versucht... alles bestens.


    Meine Sorge ist nun, das ich irgendwo mal wirklich stehen bleibe und es dann nicht so egal ist, wenn er mal ned will!!!


    Die frage ist, ob es die WFS ist... denn mit einer eingeschalteten Zündung, könnte man den Wagen ja auch anrollen lassen!?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 14.09.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.365
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du auf die Lampe der Wegfahrsperre geachtet? Hat die geleuchtet, geblinkt oder war sie beim starten aus?

    Du könntest den Reserve-Schlüssel mitnehmen und den versuchen wenn es mal wieder nicht geht ...
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 15.09.2009
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Das Anrollenlassen dürfte aber gründlich schief gehen , weil die Wegfahrsperre die Benzinpumpe sperrt . Ich tippe eher auf einen Wackelkontakt am Anlasser oder Anlasserrelais oder sonst was in der Richtung ....
     
  5. #4 Schwally, 16.09.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    hatte mal ein ähnliches problem (bei mir wars die WFS).. schlüssel ein paar mal ins zündschloss rein un raus und es ging wieder.. da war nämlich der wackler..
    ansonsten denk ich auch eher anlasser...
     
  6. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Naja mal beobachten... trat seit dem nicht wieder auf
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    So, heute morgen wars wieder so weit... lief wieder nicht an...

    Hab dann gl. den anderen Schlüssel versucht... leider auch ohne Erfolg... Da ich heute morgen um 6 Uhr keine Zeit und keine Lust hatte an der Karre zu schrauben, hab ich einfach meinen anderen genommen...

    Heut mittag wollt ich mir das Problem nun annehmen.... dreh den schlüssel rum und geht wieder -.-

    Hab dann mal das Relais Nr. 6 ausgebaut (Anlasser) und dann mal versucht zu starten... jedoch macht die Einspritzpumpe dann auch nix mehr... also würde ich die Fehlerquelle auch mal ausschließen...

    WFS schließ ich nun auch mal aus, da er heute morgen komlett eingespritzt hat (wenn man mit falschen Schlüssel Zündung anmacht, ist die Einspritzdauer um einiges kürzer)

    Und nun ? Magnetkupplung ? Wo ist bei dem Wagen überhaupt der Anlasser ?

    Wenn ich davor stehe, links hinten halte ich für die Lichtmaschine!?
     
  9. #7 Marschall-Berlin, 18.09.2009
    Marschall-Berlin

    Marschall-Berlin Guest

    Hast Du mal den roten MAster Schlüssel ausprobiert ?
    Ich hatte gestern das Gleiche, den Schlüssel rausgezogen und um 180 Grad gedreht-er sprang an.
     
Thema:

Problem mit Wegfahrsperre !?

Die Seite wird geladen...

Problem mit Wegfahrsperre !? - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Spritversorgung, Fehlercode P0231

    Problem mit Spritversorgung, Fehlercode P0231: Hallo zusammen, habe ein Problem mit einem Fiesta Bj:1998, 1.3l, 60PS, 105000km Der Wagen springt nicht mehr an, vorher gab es keine...
  2. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  3. Wegfahrsperre

    Wegfahrsperre: Können Sie mir sagen, was der Schlüssel mit Wegfahrsperre ist? Danke
  4. Problem Motorkontrollleuchte

    Problem Motorkontrollleuchte: Hallo zusammen, war vor 4 Wochen mit meinem Ford in der Werkstatt, weil die Motorkontrollleuchte angegangen war. Diese sagten mir, dass das AGR...
  5. Taunus (Bj. 80-82) GBS, GBNS, GBNS Taunus 80 Bremsen Problem

    Taunus 80 Bremsen Problem: Hallo zusammen, war letzte Woche mit meinem Taunus nach 2 Jahren Instandsetzung beim Tüv ,leider muss ich ein 2tes mal hin da es ein Problem mit...