Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Problem: Motorruckeln nach Kaltstart Fiesta Bj. 2005 / TDCI / 1.6 / 90PS

Diskutiere Problem: Motorruckeln nach Kaltstart Fiesta Bj. 2005 / TDCI / 1.6 / 90PS im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo... nachdem mir bei meinem Problem mit dem Wassereinbruch geholfen wurde hier mein 2 Problm: Der Motor ruckelt (schütteln des Autos,...

  1. #1 Nebukadrezar, 05.11.2009
    Nebukadrezar

    Nebukadrezar Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Mk6 - 2005, 1.6 TDCI
    Hallo...

    nachdem mir bei meinem Problem mit dem Wassereinbruch geholfen wurde hier mein 2 Problm:

    Der Motor ruckelt (schütteln des Autos, Drehzalmesser schwankt hin und her) nach dem Kaltstart.
    Wenn man 1 oder 2 mal Gas gibt ist das ruckeln weg....Danach läuft der Motor wie geschmiert..

    Das Problem trat von Anfang, also ab Kauf, auf. Waährend der Garantie war der Wagen mehrfach bei den Freundlichen, es war sogar jemand vom Ford Werk draußen und die haben mehrere Tage gearbeitet doch nichts...Fehler konnte nicht gefunden werden...

    Meine letzte Hoffnung Ihr......Kennt jemand das Problem???
    Bitte meldet euch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.575
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn du einen elektrischen Zuheizer hast lass den mal deaktivieren und schau ob es dann weg ist.
    In Richtung EGR wurde ja sicher schon untersucht?
     
  4. #3 Nebukadrezar, 12.11.2009
    Nebukadrezar

    Nebukadrezar Neuling

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Mk6 - 2005, 1.6 TDCI
    EGR / Zuheizer

    Hi,

    danke für die Anregung...

    Also EGR wurde bereits überprüft, nix festzustellen.

    Elektrischen Zuheizer bin ich mir net sicher, denn selbst im Sommer wenn es knackig warm ist tritt das Problem auf, bin mir auch nicht sicher ob ich einen habe?!

    Was mir wohl aufgefallen ist, im Winter wenn es so an bis unter den Gefrierpunkt geht ist das Problem nicht da, der Motor erhöht da ja ein wenig die Drehzahl und dann ruckelt nix, ebenso wenn man z.B. die Klimaanlage anschaltet (ebenfalls Drehzahl Erhöhung) dann ist es auch unmittelbar weg.

    Komisch oder?
     
Thema:

Problem: Motorruckeln nach Kaltstart Fiesta Bj. 2005 / TDCI / 1.6 / 90PS

Die Seite wird geladen...

Problem: Motorruckeln nach Kaltstart Fiesta Bj. 2005 / TDCI / 1.6 / 90PS - Ähnliche Themen

  1. Ford F100 Bj. 1953

    Ford F100 Bj. 1953: Hi Leute, Wer hat einen F100 Bj 1953 - 55.
  2. 1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?

    1.8 TDCI geht manchmal einfach aus ... manchmal nicht?: Hallo, zunächst einmal freue ich mich, dass es ein solches Forum gibt. Schon früher habe ich hier manchen Tipp zu meinen Fords bekommen. Aktuell...
  3. Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette

    Ford Focus BJ.08 Diesel grüne Plakette: Hallo, ich bin neu hier. Ich möchte mir nun ein anderes Auto kaufen, familienfreundlich, nicht wie mein alter Ford Ka Nun habe ich einen Ford...
  4. Spurstange/ Axialgelenk 1.8i Bj.2000

    Spurstange/ Axialgelenk 1.8i Bj.2000: Grüß euch, es gibt ja zwei verschiedene Spurstangen für den BNP, abhängig von der Felgengröße. Kann ich also wirklich mit 100%iger Sicherheit...
  5. Radio Code Ford Fiesta

    Radio Code Ford Fiesta: Hallo liebe Ford Gemeinde. Ich habe ein Problem mit dem Radio. Ich habe mir am Samstag einen tollen Ford Fiesta von 2005 gekauft. Leider kennt...