Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Problem nach Katbeschädigung

Diskutiere Problem nach Katbeschädigung im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Habe seit 2 Monaten einen Fiesta MK3 GFJ er ist BJ 94 Bin versehentlich von nem Bordstein gefahren. Ein paar Tage später fing er damit...

  1. #1 mk3fahrer, 03.11.2012
    mk3fahrer

    mk3fahrer Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 GFJ BJ 7/94
    Hallo

    Habe seit 2 Monaten einen Fiesta MK3 GFJ er ist BJ 94
    Bin versehentlich von nem Bordstein gefahren.
    Ein paar Tage später fing er damit an nicht mehr richtig zu beschleunigen und hörte sich anders an sprich brummt wie ein Rennwagen und fing auch an zu zischen.
    Dann hab ich einen neuen Kat gekauft und ihn von einem Verwandten KFZ Meister drunter bauen lassen. Hab den Wagen heut wieder bekommen und ihn auch gleich zur Probe gefahren. Er beschleunigt wieder gut jedoch brummt er immer noch etwas und man hört auch noch ein Zischen. Nun ist meine Frage an die Erfahrenen hier woran das liegen kann.. Sprich welche Ursachen kann es haben, dass er immer noch diese Geräusche macht? Kann es vielleicht sein, dass noch etwas im Auspuff ist oder weiter vorne oder so? Bitte um Hilfe.

    Mfg mk3fahrer
     
  2. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich würde ja drauf tippen, dass er den Auspuff nicht ordentlich zusammengebaut hat... ;)
    Das Brummen könnte davon kommen, dass sich dein alter Kat aufgelöst und in den Schalldämpfer verteilt hat. Und das Zischen deutet auf ne Undichtigkeit hin...
    Aber ohne genaue Hörprobe ist es schwer ne Diagnose zu stellen...
     
  3. #3 mk3fahrer, 05.11.2012
    mk3fahrer

    mk3fahrer Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 GFJ BJ 7/94
    Aaaalsooo

    Das Problem wurde zunehmend wieder schlimmer. Er zischt dauerhaft, genau vorne wo der Kat befestigt ist. Hab meine Hand drunter gehalten und da kommt Luft raus. Hinten beim Auspuff zischt der auch etwas und wenn ich den Auspuff zu halte entsteht nur leichter Druck. Warum der Wagen brummt bzw. der Motor, wenn ich Gas gebe weiß ich leider nicht. Liegt es nun daran das wie beschrieben er vorne vorm Kat undicht ist oder muss ich noch woanders mit rechnen? Ich hab zwar 0 Ahnung von Autos aber ich gehe nicht davon aus, dass der Auspuff verstopft ist.. Und wie bekomme ich das Loch vorn wieder dicht? Bitte um Hilfe ist ganz wichtig.

    Mfg mk3fahrer
     
  4. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Gleiche Antwort, wie beim ersten mal...

    Der Krümmerflansch ist undicht --> neue Dichtung verbauen
    wenns hinten auch zischt --> durchgerostet oder an Verbindungsstelle undicht --> schweißen, abdichten, ggf. erneuern
    Brummen --> immernoch evtl. Katreste im Schalldämpfer...
     
Thema:

Problem nach Katbeschädigung

Die Seite wird geladen...

Problem nach Katbeschädigung - Ähnliche Themen

  1. Tankklappe (Steilheck/Hatchback) öffnet sich in Waschstraße (Problem und Lösung)

    Tankklappe (Steilheck/Hatchback) öffnet sich in Waschstraße (Problem und Lösung): Handwäsche ist Handwäsche. Dennoch nicht jedermanns Sache. Problem In Halle/Saale (auf der Merseburger Str. höhe Abfahrt Silberhöhle) gibt es...
  2. Bremsen Problem

    Bremsen Problem: Servus miteinander :freuen1: Folgendes Problem zu meinen Focus Turnier Bj 2014 1.0 125 PS !! Vor kurzem habe ich die Sommerreifen drauf, mit den...
  3. Öl problem!

    Öl problem!: Hallo Ich hab meinem 1.8 125ps das Thermostat gewechselt. Letztens in der Stadt wurde der Motor dann kurz heiss mit der Heizung konnt ich das...
  4. Problem mit der elektronischen Funk Zentralverriegelung

    Problem mit der elektronischen Funk Zentralverriegelung: Ein herzliches Hallo in die Runde. Habe mich schon durch die Themen hier gewälzt, jedoch bin ich nicht fündig geworden. Folgendes Problem. Meine...
  5. Ranger: Problem mit Motorruckeln

    Ranger: Problem mit Motorruckeln: Hallo zusammen, wer hat auch Probleme mit Motorruckeln bei unteren Drehzahlen Ranger 2,2l! ??Ladedrucksensor, Abgasrückführung?? Ergänzung: Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden