Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Problem nach Softwareoptimierung

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von fehse2000, 26.11.2015.

  1. #1 fehse2000, 26.11.2015
    fehse2000

    fehse2000 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Focusfahrer,

    Zur vorgeschichte:

    ich habe bei meinem FoFo (Focus mk2 vFl 2.0 TDCI Titanium/ Sport) vor 2 Wochen die Software optimieren lassen, dies geschah über das anpassen der verschiedenen Kennfelder und dem Tuner von JD-Performance. Ich hatte angegeben das ich eine Optimierung möchte, also alles gut aufeinander abgestimmt und mir die Leistungssteigerung erstmal weniger wichtig ist. Klar ist das eine optimierte Software effektiver ist und somit Kraftstoff spart, etwas mehr Kraft (Drehmoment) bringt und somit auch sinnvoll ist, meiner Meinung nach

    Das auslesen und aufspielen habe ich mittels Anleitung und Hardware (welche ich per post von ihm bekam) selbst getan und per email die 2mb große Datei ihm zum überarbeiten geschickt.

    Nach mehreren Testfahrten trat jedoch des öfteren ein markanter Fehler auf, welcher den Motor in den Notlauf bringt. Ich beschreibe das ganze mal:

    Fehlerbeschreibung:

    sofern ich meine leistung komplett nutzen möchte, wie z.B. auf der Autobahn bei 140, in den 5. Schalte, komplett durchtrete bis gefühlt etwas über 4000U/min und dann den 6. reinhau und nochmal durchtrete, oder beispielsweise an einer 2 spurigen ampel einem golf neben mir zeigen möchte wie meine Rücklichter aussehen & demnach die gänge etwas höher ziehe springt er mir nach kurzer zeit in der vollen belastung in den notlauf.
    Sofern ich in ruhe und langsam auf 220 beschleunige und dann mit halbgas bis 2/3 gas im 6. Die geschwindigkeit halte macht er weder probleme noch läuft er schlecht.


    Hatte jemand mal ein ahnliches Problem ??

    Im Fehlerspeicher sind 2 Codes, von denen einer für das nachfüllen des Additives steht, welches vor 1Monat getätigt wurde.
    ( P242F & P2452)

    Soviel dazu erstmal.

    kaum macht man es richtig, funktioniert es.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus06, 27.11.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Mit diesem Chiptuning kenne ich mich persönlich nicht aus, aber die Fehler deuten beide auf einen zugesetzten DPF hin. Keine Ahnung, was für Parameter die da geändert haben, aber oft wird nur die Einspritzmenge durch einen höheren Einspritzdruck erhöht. Dadurch entsteht natürlich mehr Ruß und der Filter muss häufiger regenerieren, was wiederum Additiv verbraucht. Ich denke, dass du durch die Leistungssteigerung deinen DPF zerstört hast. Bei geringen Drehzahlen ist der Abgasgegendruck dann eben noch nicht so hoch und du kannst fahren. Wird bei höheren Drehzahlen der Gegendruck zu groß, geht er eben in den Notlauf.
    Mein Tipp: mach das Tuning rückgängig und lass den DPF in einer Werkstatt prüfen. Dann kannst du dich ja nochmal an die Tuners wenden, aber ich mache dir da keine große Hoffnung, dass du da irgend etwas wieder bekommst.
     
  4. #3 MucCowboy, 27.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Und täglich grüßt das Murmeltier....

    Physik, Einführungsstufe:
    - Leistung entsteht durch Kraftstoff
    - Mehr Leistung entsteht durch mehr Kraftstoff
    Und Du kannst es ruhig glauben, Ford hat die Steuersoftware natürlich selbst "optimal abgestimmt". Und zwar so, dass das System nicht überreizt wird.

    Du hast eine Dienstleistung in Anspruch genommen und bist mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Keiner von uns hier kann wissen, was geändert wurde. Wende Dich an den Dienstleister und verlange Nachbesserung, oder nimm die garantierte Rückversetzung in den Originalzustand in Anspruch. Schade um das verbrannte Geld.
     
  5. #4 fehse2000, 28.11.2015
    fehse2000

    fehse2000 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für eure schnellen Antworten!

    Ich muss nochmal genauer prüfen auf es an der Drehzahl oder mehr am Kickdown liegt, dann kann ich sicher mehr sagen.
    Meine Vermutung mit dem DPF wurde bestätigt und ich werde mich erstmal etwas umschauen was für mich in frage kommen würde, da ich von einem Verstopften DPF ausgehen muss, aber auch einen defekten Filter nicht außer acht lassen darf.

    Also der Additivverbrauch ist außen vor, ich weiss nicht wann dies beim Vorbesitzer das letzte mal geschah & zudem hat es auch nicht mit der Anzahl zutun, wie oft der DPF regeneriert, da die Additivmenge dem tank zugesetztwird und von der Menge abhängt, die getankt wird. :)

    Die Software bleibt vorerst drauf, da ich bei normaler fahrweise ( schalten zwischen 2000-2500U) und reisegeschwindigkeit 120 bei 2000U finde das der Motor besser klingt. Ich kann mich auch irren, aber ich möchte meinen er nagelt nicht mehr so doll und läuft ruhiger. Der Verbrauch ist bei dieser Fahrweise auch deutlich besser/geringer geworden. Die größere Beanspruchung wie oben beschrieben ist ehr weniger der fall, da ich vorerst wieder nur selten allein auf der Autobahn unterwegs sein werde und somit mehr Rücksicht auf meine Beifahrer nehm. Somit muss also irgendwas (warscheinlich DPF) einen weg haben oder platt sein und abund zu zum Fehler führen.

    Zuguterletzt:

    Weiss jemand mit welcher App mir per Bluetooth obd dongle angezeigt wird, auf der DPF gerade regeneriert ?? Oder ist das an einem bestimmten Wert zu erkennen ??




    kaum macht man es richtig, funktioniert es.
     
  6. #5 Focus06, 29.11.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn du einfach nur einen neuen DPF einbaust, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass der nach kurzer Zeit auch wieder aufgiebt, so lange die Software drauf bleibt.
    So lange nicht bekannt ist, welche Parameter verändert wurden, kann man sich nie sicher sein, dass das auch wirklich funktioniert...

    Halte dich mal lieber an den Leitsatz deiner eigenen Signatur :zunge2:
     
  7. #6 fehse2000, 01.12.2015
    fehse2000

    fehse2000 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ich denke nicht mal das der DPF kaputt ist, weil genau dann müsste ich doch eine meldung bekommen das er defekt/voll ist oder wenigstens sporadisch, so das es irgendwann im fehlerspeicher hängen bleibt, oder irre ich mich ??

    Also im großen und ganzen läuft das auto wie eine Biene, der fehler ist seit dem auch nicht wieder aufgetreten und ich fahre in nächster zeit auch wieder weniger.

    ein bekannter von mir, ehemaliger kfz mechatroniker wird demnächst auch mal schauen auf er eine auffälligkeit findet & da er sich im januar die passende hardware besorgen möchte, werde ich dann mit ihm mal die kennfelder durchgehen und hoffentlich einen aufschlussreichen einblick in dieses gebiet bekommen.

    sobald es was neues gibt, lasse ich euch davon wissen :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem nach Softwareoptimierung

Die Seite wird geladen...

Problem nach Softwareoptimierung - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Problem mit Sprachsteuerung Telefon

    Problem mit Sprachsteuerung Telefon: Hallo, ich habe seit Tagen ein Problem mit der Sprachsteuerung bei meinem Sync 1. Mein Telefonbuch ist runtergeladen und ich kann mir die Einträge...