Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY problem nach tieferlegung klappern an der voderachse

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von khapper, 24.06.2009.

  1. #1 khapper, 24.06.2009
    khapper

    khapper Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk 3
    Hallo an alle ,


    ich habe ein Problem mit meinem Mondeo ich habe mir ein 30/30 Federn von Lowtec verbaut alles ohne Probleme.Seit heute klappert es an der Vorderachse wenn ich über eine unebenheit fahre aber nur in einer Linkskurve. Fahre ich gerade über den Absatz hört man gar nix. Bitte ist jemand da bei dem es auch so ist.

    Bittte helft mir

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nimatek, 24.06.2009
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Hi, hab das selbe Problem. Hab auch 30/30 Federn von Vogtland drin.
    Vor ca 1 Monat hab ich mein Auto meinem Schwiegervater (der bei Ford arbeitet) mal mitgegeben mit dem Auftrag das er mal nachschauen soll woran das liegt. Naja nach ausführlicher Prüfung konnten die bei Ford kein Problem feststellen bzw. und meinten das ich mir da keine Gedanken machen muss. :gruebel: Ich vertrau einfach mal den Kollegen meines Schwiegervaters und fahr so weiter.:fahren2:
     
  4. #3 Schwally, 24.06.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ka wies beim mondeo is..
    bei meinem fiat wars so, da gab es einen satz, für alle motoren.. damit der leichte 1,6er 4-zylinder benziner 30 mm runterkommt mussten die federn entsprechend kürzer sein.. die gleichen federn konnte man aber auch in nen 2,4 er 5-zylinder diesel packen.. der kam entsprechend min. 50 mm tiefer ^^
    bei jedem überfahren von ner krassen unebenheit "schlug" das natürlich auch hart an..

    bei euch wundert mich nur, das es nur in linkskurven is..

    hab mal (wieder fiat ^^) gehört, das bei einigen federn da noch ne art schlauch um die windungen sollte, weil die sonst mal aufeinander schlagen können.. vllt schafft das ja abhilfe (?)
     
  5. #4 FordV8Star, 24.06.2009
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Nabend,

    kann der fehlende Gummiüberzug;) auf den letzten 2 Windungen der Feder sein, so wie es Schwally schon beschrieben hat.

    Für mich klingt es aber eher nach ausgeschlagener Stabistange auf der linken Seite... Prüf das mal!

    Bei einer Linkskurve entlastest Du das linke Federbein und ebenso die Stabistange... Wenn diese an den Anlenkpunkten schon etwas ausgeleiert ist, macht sich das mitunter auch durch ein Klappergeräusch bemerkbar!?


    Viel Erfolg
    RS
     
  6. #5 Nimatek, 25.06.2009
    Nimatek

    Nimatek Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tdci
    Also ein Klappern ist es bei mir nicht. Ich würde es eher als einen dumpfen Schlag bezeichnen. Es passiert nicht auf gerader Strecke wenn ich nach links lenke, sondern nur wenn ich z.B aus ner Ausfahrt mit Absatz nach links abbiege. :laecheln:
    Also Stabi würde ich ehrlich gesagt ausschließen, die haben einen kompletten Check bei Ford gemacht. Kann mir nicht vorstellen das die das übersehen würden. Aber das mit dem Schlauch ist auch eine Idee. Danke

    Grüße
     
  7. #6 khapper, 25.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2009
    khapper

    khapper Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk 3
    der schlauch ist dran ist es ja hab auch schon mitn nachbarn geschaut der is kfz mechaniker der findet eben auch nix
    er sagt auch ist alles fest es ist nur so das es tierisch nervt bitte ich brauch abhilfe und ich habe festgestellt das die abrollgeräusche der reifen jetzt im innenraum lauter sind
     
  8. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Also auch wenn vielleicht nicht zu vergleichen, aber ich hatte bei meinem MK1 dasselbe nach der Tieferlegung durch Federn. Hab erst gedacht das am Dom was nicht fest ist, aber Check durch ne Werkstatt hat gezeigt das alles in Ordnung ist.
    Musste dann nach einiger Zeit sowieso die Stabis ersetzen und danach wars weg...
    Ansonsten fällt mir auch nichts ein was das noch sein könnte, ab und zu gibt es das ja mal, das da was klappert was nicht soll.
    Vielleicht mal neben den Bordstein legen und jemanden an dir vorbei hoch fahren lassen, vielleicht lässt es sich von aussen leichter lokalisieren?!
     
  9. #8 khapper, 25.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2009
    khapper

    khapper Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk 3
    ich war jetzt grad noch mal unterm auto also stabbis sinds net die sind fest und sehen noch recht gut aus hab auch schon an die abgas anlage gedacht und kräftig dran gerüttelt aber da schlägt nix an nur wenn ich ziemlich doll dran ruppe da schlägts an der hinterachse aber das schliesse ich mal aus (klebstreifentest) und der vorschalldämpfer knallt an die seiten aber da brauchts ne menge kraft
    dafür das ,das passiert es klingt nach meines erachtens son bissel wie abgasanlage aber wie gesagt der rüteltest hat nix ergeben

    aber das geräusch kommt eher von der rechten seite
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. winux

    winux Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, bj.2004, 2.0 TDCi (130PS)
    ich hab das selbe problem nur an der linken seite!! stabistangen sind ok!! hört sich irgendwie an als käm das von der karosserie...fragt mich nicht warum...:gruebel:
     
  12. #10 khapper, 26.06.2009
    khapper

    khapper Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo mk 3
    es wir dimmer doller

    jetzt kommt noch hinzu das die abrollgeräusche der reifen immer lauter werden also es dröhnt im innenraum
     
Thema:

problem nach tieferlegung klappern an der voderachse

Die Seite wird geladen...

problem nach tieferlegung klappern an der voderachse - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Tieferlegung

    Tieferlegung: Hallo ihr lieben, ich möchte meinen Mondeo Schräkheck Limo gerne tiefer legen....nur Federn kein Fahrwerk tausch. Was könnt ihr mir empfehlen...