Problem über Problem ;)

Diskutiere Problem über Problem ;) im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; So habe mal einen neuen Thread aufgemacht ^^ Problem schlecht ziehen bzw Leerlauf ist nun soweit geregelt das er bei ca 1500 Toren kurz stehen...

  1. Unhold

    Unhold Guest

    So habe mal einen neuen Thread aufgemacht ^^
    Problem schlecht ziehen bzw Leerlauf ist nun soweit geregelt das er bei ca 1500 Toren kurz stehen bleibt und dann nach ein paar sek. runter geht auf standgas petomka meint das würde er machen da das Steuergerät resetet ist ,geht von allein weg ...schön und gut bleibt nur noch das er unter vollgas bei hoher drehzahl anfängt zu stottern ? wenn ich die gänge net so hoch jage ist alles normal obwohl ich auch manchmal das gefühl hab er gibt von allein Gas
     
  2. Inni

    Inni Fordschrittlicher Adjutan

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    nullfünfer Focus Emka Zwei
    Tja, dann haste nen Herbie als Auto :wink:
     
  3. #3 derSarge, 02.05.2006
    derSarge

    derSarge Guest

    Wie schnell kannst du denn auf der Autobahn maximal fahren?
    Ich hab auch Probleme mit der Drehzahl und kann nur bis 110 Gas geben. Danach nimmt er erst wieder Gas an, wenn ich bei ca 70 km/h bin.
     
  4. Unhold

    Unhold Guest

    ja genau ich schaff es auch nur auf 110 :( aber ich hab nochmal den anderen poti reingehaun und siehe da 120 aufwärts(ab 120 wird es ohnehin elend langsam bis 155^^) dann hab ich aufgehört gas zugeben ..und dieses hochdrehen leerlauf ist auch weg
     
  5. Unhold

    Unhold Guest

    Also nach meiner ausgiebiegen Testfahrt ^^ (Karre heut angemeldet) find ich zieht der Hund immer noch nicht richtig durch und wenn er kalt ist stottert er trotzdem bei hoher drehzahl ? außerdem kommt er zum verecken nicht über 130 km/h ...werd auf jedenfall mal mein Endpott räumen irgendwas is da drin ..vllt. is der kat doch aufeglöst hört sich keramisch an ...
     
  6. Unhold

    Unhold Guest

    Außerdem scheinen die Querlenmker ausgeschlagen zusein ..oder wie erklärt sich sonst recht schwammiges kurven fahren und ein krummes lenkrad ist ein wenig zuweit nach rechts und hat auch zuviel spie...brauch ich da was besonderes ? bzw. muß das ne Werkstatt machen ?
     
Thema:

Problem über Problem ;)

Die Seite wird geladen...

Problem über Problem ;) - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Problem Audio-/Navigations-System mit Touch-Screen Ford Focus ST 2006

    Problem Audio-/Navigations-System mit Touch-Screen Ford Focus ST 2006: Hallo zusammen Ich wollte neulich meinen Ford Focus ST MK2, 1. Inverkehrsetzung: 08.03.2006 aus dem Winterschlaf holen und ich konnte ihn nicht...
  2. Escort RS Cosworth (Bj. 92-96) Leerlauf problem

    Leerlauf problem: Hallo Leute. Hab beim meinem cossi (Bj.1996)ein Leerlauf problem. Dass problem ist im Lastbetrieb läuft der Motor einwandfrei ohne probleme aber...
  3. Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!

    Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!: Hallo, Und zwar habe ich einen Ford Fiesta mk3 1993 mit dem CTX Automatikgetriebe. Nun habe ich jedoch das Problem, dass das Auto wenn es...
  4. Ranger Automatiklicht Problem

    Ranger Automatiklicht Problem: Hallo an die Forumgemeinde Habe seit 7 Mon. einen Ford Ranger 3,2 Automatik Das Problem ist, dass die Lichtautomatik bei den Schaltern für Allrad...
  5. DPF Problem Abgastemperatursensor

    DPF Problem Abgastemperatursensor: Mein Fokus MK3 1,6 tdci führt keine Regeneration mehr durch, Fehlerlampen an. In der Werkstatt wurde festgestellt dass die beiden...