Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Problem

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von Escort71, 17.01.2010.

  1. #1 Escort71, 17.01.2010
    Escort71

    Escort71 Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj:1994 1,6 90 ps
    Hallo Liebes Forum bin neu hier und das ist mein erster Beitrag.





    1.Das auto läuft echt super und im stand hat er 700 umdrehungen alles soweit perfekt.

    2.Im Tacho die Drezahl steht immer konstand bei 3200 umderungen gebe ich gas geht sie auch hoch weit über 7 tausend.

    3.Temparatur im Kühlflüssikeitsbehälter ist das wasser immer kalt ob ich 5 km Fahre oder 50 egal immer kalt ,Den kleinen schlauch habe ich auch ab gemacht und gut durchgepustet und es kommt wasser im voratsbehälter an wasser pumpe ? aber dann könnte ich doch nicht soweit fahren oder.

    4.Die Temparatur anzeige bleibt auch immer auf null.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zu 1 und 2 Tacho getauscht der andere Tacho bleibt bei 2800 umdrehungen stehen im leerlauf gebe ich gas geht er auch bis über 7000 umdrehungen hinaus.

    zu 3. Bin 70 km gefahren und die Heizung ist echt gut kommt heiße lust alles an die dicken schläuche vorne sind auch alle heiß nur der ausgleichsbehälter ist ***** kalt.

    zu 4 und 2 ich habe am Getriebe den stecker abgezogen und die drehzahl bleibt also wierd es nicht darüber geregelt ,habe echt alle stecker mal abgezogen und es tut sich am tacho nichts.Habe alle Sicherungen raus und wieder reingesteckt alle ganz.





    So ich glaube ich habe alles so gut wie es geht beschrieben.




    Danke schonmal für die antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ralfcdc, 17.01.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Zu der Drehzahl:
    Zieh noch mal alle Stecker nach und nach ab und guvk, ob die Drehzahlnadel trotzdem noch hochgeht und nicht nur bei 2800 stehen bleibt.

    Zu deinem Wasserproblem:
    Dein Thermostat klemmt wahrscheinlich.

    PS: Toller Thementitel.
     
  4. CoDeX

    CoDeX Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1.6 16V 90PS
    @ralfcdc; war das ironisch oder ernst gemeint deine PS: anmerkung?
     
  5. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    CoDeX, die frage stellst du noch?! :)

    @ Escort71: hm, was ist der grundgedanke eines forums?! achja, wissensaustausch bei fragen, problemen und anregungen.

    im regelfall haben die user hier ein 'problem' und fragen deshalb. eine überschrift die das problem beschreibt ist schon wesentlich angebrachter. so finden z.b. andere user später in der SUCHFUNKTION deine thema besser wieder.

    back to topic:

    die drehzahl wird über den kurbelwellenpositionsgeber ermittelt. dieser ist aber nicht defekt, sonst würde dein motor nicht laufen. ich weiß jetzt nicht wie das signal der drehzahl geleitet wird. klar, geht zum steuergerät. aber ich würde jetzt auf einen defekt in der ZEB (Sicherungskasten) tippen.

    MfG - MTC
     
  6. #5 Escort71, 17.01.2010
    Escort71

    Escort71 Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Bj:1994 1,6 90 ps
    Danke für eure antworten was heißt ZEB ? und wo finde ich es tausch es dann morgen direkt aus.
     
  7. #6 ralfcdc, 17.01.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Hat er doch geschrieben, ZEB (Sicherungskasten).
    ZEB steht genauer gesagt für Zentralelektrikbox.
    Ich denke, den Fehler in der ZEB zu ermitteln erfordert einen Austausch dieser.
    Ich würde vorschlagen, dass du nochmal die Stecker durchgehst.
    Zieh halt einen nach dem anderen ab und schau auf den DZM (Drehzahlmesser), bei welchem abgezogenen Stecker die Nadel beim Tritt aufs Gas nicht mehr reagiert.
    Ist so ne Theorie von mir.
    Denn ein Drehzahlmesser- so wie ich ihn kenne- bekommt konstant plus und minus und zusätzlich das Drehzahlsignal von einem Geber oder der Zündspule.
    Bei dir ist es ein Geber.

    Schau mal in die Suchfunktion, ich glaube das Problem hatte hier schon mal jemand:gruebel:
     
  8. #7 MTC, 18.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2010
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    was nützt das steckergeziehe?

    EDITIERT
     
  9. #8 ralfcdc, 18.01.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Bist du denn sicher, dass der DZM und das Steuergerät das Signal vom gleichen Geber beziehen?
    Gibt es nicht noch nen Geber der am Getriebeflansch sitzt?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MTC, 18.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2010
    MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Der CP-Sensor (Crankshaft Position), also der Kurbelwellenpositionsgeber sitzt im Motorblock nahe am Getriebeflansch. Wenn man vor dem Auto steht rechts am Auspuffkrümmer runter gucken. Dort wo das einzige Kabel zum Motorblock unter der Kurbelgehäuseentlüftung hingeht sitzt der Sensor.

    Anhand der Zähne auf der Schwungscheibe kann durch den Sensor Kurbelwellenposition (spezielle Kerbung) und Motordrehzahl ermittelt werden.

    Das ist also der Geber am Getriebeflansch, an den Du wohl denkst.
     
  12. #10 ralfcdc, 18.01.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Ok, und von der Lichtmaschine geht auch kein Signal dafür ab?
     
Thema:

Problem

Die Seite wird geladen...

Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Kaltstart Problem

    Kaltstart Problem: Hallo, ich bin neu hier und grüße alle.Ich möchte gleich zu Beginn eine Frage stellen. Mein Ford Maverick 3,0 Bj 2002 will wenn es kalt ist nicht...
  5. Problem mit Sprachsteuerung Telefon

    Problem mit Sprachsteuerung Telefon: Hallo, ich habe seit Tagen ein Problem mit der Sprachsteuerung bei meinem Sync 1. Mein Telefonbuch ist runtergeladen und ich kann mir die Einträge...