Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme bei Eintragung von 18Zoll i.V.m. Spurplatten und 40er Federn

Diskutiere Probleme bei Eintragung von 18Zoll i.V.m. Spurplatten und 40er Federn im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey Leute, mal ne Frage an die Fahrer von ST-Felgen bzw. gleich großen oder größeren Rädern. Ich war heut beim Dekra-Onkel, um die ST-Räder...

  1. #1 Janosch, 09.07.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hey Leute,

    mal ne Frage an die Fahrer von ST-Felgen bzw. gleich großen oder größeren Rädern.
    Ich war heut beim Dekra-Onkel, um die ST-Räder abnehmen zu lassen. Verbaut sind außerdem 40er H&R Federn sowie 20mm H&R Spurberbreiterung pro Rad hinten.
    Eigentlich sa alles gängig aus. Nun hat aber der Dekra-Mensch Sandsäcke in mein Auto gepackt, insegsamt 250 Kilogramm. Dann is er wie ne Wildsau Kreise gefahren mit quietschenden Rädern. Kam zurück und sagte: Da schleift was :verdutzt:
    Ende vom Lied: keine Eintragung, weil Räder nicht freigängig. Er will dass ich die Kotflügel mindestens nen Zentimeter bördel, oder die Spurplatten runternehme. Der hat genau ausgemessen, wie das Rad abgedeckt wird. Und der Hammer: Selbst ohne Spurplatte werden die gesetlichen Vorgaben angeblich nicht erfüllt. Heist nach seiner Aussage, jeder serienmäßige ST ist nicht tüvig. :verdutzt:
    Meine Frage, wie sind Eure Erfahrungen? Es gibt ja einige, die mit Spurplatten und kürzeren Federn unterwegs sind, und hier ist ja immer wieder zu lesen, dass es eigentlich keine Probs beim TÜV gibt.
    Oder kennt jemand zufällig im Bereich Berlin und Umgebung nen etwas großzügigeren Prüfer?

    Danke schonmal für Eure Antworten :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 09.07.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wieso denn großzügigen prüfer. einfach nen anderen verlangen, oder statt zur dekra lieber gleich zum TÜV oder GTÜ. Mein Spezialtipp allerdings: Fahr in deine werkstatt, wenn ein TÜV-Prüfer da ist und lass deinen meister mit dem sprechen. :top1: Hab ich auch so gemacht, zwar nicht in der ford-werkstatt, sondern beim Premoi-Reifenservice, aber der Dekra(!)-Prüfer hat sich nur die Nummern vom Gewindefahrwerk angeschaut und dann war das Ding geschaukelt. Nix mit hinten beladen und dann fahren wie ne sau oder so. :mies:
    also dem hätte ich was erzählt, würde der so mit meinem fofo fahren. :rasend:

    ich denke, du hast einfach den falschen erwischt, der noch dazu wenig ahnung hat...:lol:

    aber wieso willst du die st-felgen denn eintragen lassen? die haben doch ford-freigabe für MK2. oder willst du die spurplatten eintragen lassen?
     
  4. #3 Janosch, 09.07.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab dem auch paar Takte erzählt...

    Die Felgen haben leider nur dann ne Freigabe, wenn das Fahrwerk sonst im originalen Zustand ist. Aber mit Tieferlegung und Spurplatten is es nich mehr original, und die Felgen müssen laut Bescheinigung von Ford abgenommen werden :mies:
     
  5. #4 focusdriver89, 09.07.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    okay, hast du recht, hab net dran gedacht, dass deiner tiefer ist. aber wie gesagt, ich würde ne andere werkstatt aufsuchen, dann wird das auch eingetragen, wenn nix schleift!
     
  6. #5 Carcasse, 09.07.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.685
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Ich kenne einen Audi Fahrer der hat so was ähnliches erlebt:

    ...einen tiefer gelegten A6 und wollte sich Spurplatten vom Sachverständigen abnehmen lassen. Alles mit ABE und von Audi freigegeben. Selbst ein Vergleichsfahrzeug mit TÜV-Abnahme gibt es im Freundeskreis. Der Prüfer hat die Abnahme verweigert "...da schleift was...". Und dann auch noch andere Prüfstellen im Kreis von diesem Vorgang in Kenntnis gesetzt.

    Letztendlich kam der A6 doch zu einer erfolgreichen Abnahme ohne Auflagen. Aber erst nach einigem Rumfahren.

    @Janosch: Dein Prüfer mag wohl keine Fords?:gruebel:

    So wie der Prüfer meines Bekannten keine Audis mag...:verdutzt:
    Doch ein bisschen Ermessenssache mit dabei?:gruebel:
     
  7. #6 Janosch, 10.07.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Schubs: Hat noch jemand Ideen?
     
  8. #7 Janosch, 12.07.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    So, die Posse geht weiter.
    War beim freundlichen, der hat gleich den Prüfer da gehabt.
    Als er die Übereinstimungsbescheinigung der Felgen sah, hat er gleich abgewunken :nene2: Meinte, dass Ding sei das Papier nich wert, auf dem es steht.
    Angeblich seien diese Bescheinigungen seit Jahren nicht mehr zulässig. Und da die Felge nicht in der EG-Betriebserlaubnis des Autos steht, sei die Felge nicht zulässig. :verdutzt:
    Ich dreh noch durch. Der Blödi meinte, ich soll mich an Ford Köln wenden, damit die Betriebserlaubnis meines Dicken um die Felgengröße ergänzt wird :was:
    :lol: ja ne is klar, da warten die in Köln auch drauf :lol:
     
  9. #8 Carcasse, 12.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.685
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Das wird ja richtig spannend!
    Stehen denn die Felgen nicht mit bei dir drin?

    Edit: als max. Felge steht in meiner EG-Über..blabla 7,5J x 18H2OS52.5 mit 225/ 40 R18 87U Reifen
     
  10. #9 Janosch, 12.07.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Federn und Spurplatten sind schon eingetragen worden, allerdings eben mit den alten Rädern (17Zoll)
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 focuswrc, 12.07.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.193
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    habe bei mir ja auch größere schlappen drauf und tiefer. da musste ich vorne links und hinten rechts auf so rampen drauffahren und fertig. nix mit beladen und heitzen. des ist von vorgestern!!!
     
  13. #11 Mr. Binford, 12.07.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Bei mir wars au so. War beim TÜV. Wie schon gesagt: Einfach mal 1-2 versch. Vereine ausprobieren :top1:
     
Thema:

Probleme bei Eintragung von 18Zoll i.V.m. Spurplatten und 40er Federn

Die Seite wird geladen...

Probleme bei Eintragung von 18Zoll i.V.m. Spurplatten und 40er Federn - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber macht probleme

    Komfortfensterheber macht probleme: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW ST170 Felgen Eintragen

    ST170 Felgen Eintragen: Servus liebes Forum, ich habe ein Problem, und zwar habe ich die roiginal Focus ST170 Felgen mit der Bereifung 215/40R17. Ich würde das alles...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Rückfahrlicht

    Probleme mit Rückfahrlicht: Hallo, ich bin neu hier und konnte jetzt auf die Schnelle auch über die Suchfunktion des Forums nichts zu meinem Problem finden. Nehme aber gern...