Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Probleme bei Fiesta MK7

Diskutiere Probleme bei Fiesta MK7 im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, Seit Mai habe ich einen neuen Fiesta Trend (1,4 Liter, 82PS …… Audiopaket 2) Von Beginn an gab es Probleme mit einem pfeifenden...

  1. dick

    dick Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,2L, 82PS
    Hallo,

    Seit Mai habe ich einen neuen Fiesta Trend (1,4 Liter, 82PS …… Audiopaket 2)

    Von Beginn an gab es Probleme mit einem pfeifenden Geräusch aus dem Motorraum wenn das Auto kalt war. Dieses Geräusch (ähnlich wie bei einem alten Gebläse mit Lagerschaden) ist Drehzahlabhängig. D.h., bei etwas Gas geben verschwindet das Geräusch bis die Leerlaufdrehzahl wieder erreicht ist. Wenn das Auto auf Betriebstemperatur ist (ca. 1 – 2 Minuten) geht das Pfeifen wieder weg.
    Hab das ganze natürlich bei meinem Händler schon mehrmals reklamieret; gebessert hat sich allerdings nichts.
    Beim ersten Check wurde etwas Getriebeöl nachgefüllt, brachte jedoch keine Veränderung.
    Nachdem das Auto anschließend für eine Woche beim Händler zur Überprüfung war wurde mir folgendes mitgeteilt: Das Geräusch kommt aus dem Getriebe und sei auf Fertigungstoleranzen zurückzuführen. Das Problem sei bei Ford bekannt, eine Lösung gäbe es im Moment allerdings noch nicht. Ich würde bescheid bekommen wenn es was Neues gibt. Angst vor Folgeschäden müsste ich allerdings nicht haben.

    Ein weiteres Problem habe ich beim Abspielen von MP3 CD’s . Es kommt immer wieder zu ganz kurzen Aussetzern im Ton! Besonders bei Musikstücken die relativ am Ende einer CD sind ist dieses Phänomen häufiger zu beobachten. Dies ist bis jetzt auch nicht durch andere Rohlinge oder ein anderes Brennprogramm zu beheben. Die Diagnose von meinem Händler:
    Nachdem ein Update nix gebracht hat wurde mir mitgeteilt, dass bei selbstgebrannten MP3 CD’s Aussetzer nie ganz auszuschließen sind. Ein Austausch des Gerätes wurde bis jetzt abgelehnt.

    Gibt es vielleicht jemanden der ähnliche Probleme hat oder hatte!

    Gruß,

    Dicker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Son

    Son Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 120PS
    also mit den cd´s das kann stimmen wobei bei mir die einwandfrei laufen (lidl rolinge) aber sonst höre ich über ein usb stick da war es auch so das es komplett zu aussetzern kam aber lag ebenfals am stick nu höre ich nur noch übers handy also per datenkabel und alles is wunderbar...

    und über usb gehts auch da ich mir einen anderen gekauft habe der nich son billigschrott is...


    mit dem pfeifen, würde ich auch mal abwarten...wenn in der nächsten zeit was passieren sollte am getriebe oder so hast doch eh garantie also den kopf nich gleich in den sand stecken
     
  4. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,

    Die springenden CDs hab ich auch,kannst Du aber minimieren indem Du die CD nicht ganz voll brennst nur so ca.500-550MB dann springen Sie so gut wie nicht mehr
    Frag mich nicht wieso aber bei mir hats geholfen.

    Gruss Dieter
     
  5. dick

    dick Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,2L, 82PS
    MP3 CD's springen

    Hallo Dieter,

    danke für die Info! Das würde eigentlich auf ein Laufwerksproblen hindeuten. Damit könnte man im Moment zwar leben, sollte es sich aber im Laufe der Jahre verschlechtern ist man dann hinterher der Dumme. Ein späterer Austausch gegen ein "normales" Radio wird auch nicht so ohne weiteres machbar sein!? Hast du den Fehler bei deinem Händler mal reklamiert?

    Gruß,

    Dick
     
  6. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo dick,

    nein habe ich noch nicht aber arbeite quasi an der Quelle und wenn es was gibt (softwareupdate oä.)erfahre ich es sofort und kann dann reagieren.

    Gruss Dieter
     
  7. #6 Sternl222, 14.04.2013
    Sternl222

    Sternl222 Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, Baujahr 2012,
    Hallo Dick,

    was ist bei Deinem Problem mit dem pfeifenden Geräusch aus dem Motorraum herausgekommen?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme bei Fiesta MK7

Die Seite wird geladen...

Probleme bei Fiesta MK7 - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Probleme mit Gebläse

    Probleme mit Gebläse: Hallo an alle seit par tagen habe ich ein Problem mit dem Gebläse es tut sich nichts keine stufe geht hinten funktioniert es ohne Probleme was...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  3. Fiesta ST200 - Wertstabilität

    Fiesta ST200 - Wertstabilität: Moin Moin, ich weiß, sicherlich eine seeehr "hypothetische" Frage. Aber was meint ihr wie wertstabil ist der ST200 (im Vergleich zum normalen)....
  4. Bluetooth Empfänger im fiesta

    Bluetooth Empfänger im fiesta: hy fahre einen fiesta ti vct Bj. Ende 08. Bluetooth hab ich im Auto aber nur zum telefonieren. Aux und USB hab ich um Musik zuhören über mein...
  5. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Probleme mit Motorlauf

    Probleme mit Motorlauf: Hallo Leute, Die Reparaturen bei meinem Sierra neigen sich dem Ende aber ich musste heute feststellen, das es noch Probleme beim Motor gibt, es...