Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 probleme bei schnee und glätte!

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von belkin, 18.12.2009.

  1. #1 belkin, 18.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2009
    belkin

    belkin Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    unzwar hab ich folgendes problem. wenn es ein bissle gefrohren ist oder es liegt schnee schlinkert(versetzt) das auto nur hin und her, und das schon bei 30km/H. ich getrau mich gar nicht damit im schnee zu fahren.:mellow:
    Letzten winter war alles super, da war ich im harz und hatte keine probleme.
    Ich habe aber im Sommer Wolf Tieferlegerungsfedern eingbaut und ich denke es kommt davon...aber das kann doch nicht sein oder?

    das auto hat ca 70tkm runter und reifen sind nicht mal eine saison alt (dunlop sp winter sport).

    bitte helft mir!!!

    grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olli2000, 18.12.2009
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    wurde hinterher (nach Federeinbau) Spur und Sturz kontrolliert bzw. eingestellt?
    Luftruck? Blockierende Bremsen?

    PS: Sind die Reifen gleichmäßig abgefahren nach dem Federeinbau (Sommerreifen!)?
     
  4. belkin

    belkin Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ach wurde achsvermessung gemacht. ich versuche mal das prodokoll einzuscannen. der sturz ist hinten negativ.
    nein ich bremse ja nicht..aber beim bremsen greift das abs schnell ein...
    luftdruck müsste 2,5bar sein..bei 185er 65 r15.
     
  5. SMarco

    SMarco Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2001, 1.6 16V
    vielleicht liegts ja wirklich am spur sturz
    da ja fronttriebler und wenn da die spur nicht stimmt und der grip nicht der beste ist im winter will das linke rad evtl. in ne andere richtung als das rechte

    vielleicht ist ja aber auch ne spurstange defekt oder deren kopf!?
     
  6. belkin

    belkin Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    hm...aber wenn was defekt wäre müsste man es aber auch wenn es trocken ist merken oder nicht?..

    grüße
     
  7. SMarco

    SMarco Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2001, 1.6 16V
    dann halt nicht unbedingt beim beschleunigen sondern eher beim verzögern bei trockener fahrbahn

    hab dein prob jetzt so verstanden das du probleme bei glätte hast
    weil da die reifen durchdrehen
     
  8. belkin

    belkin Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    hier ist das prodokoll:
    [​IMG]
     
  9. belkin

    belkin Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    also die reifen drehen nicht durch! ich fahre ganz normal auf gerader straße und das auto versetzt wie...immer so hin und her...ist echt kein schönes gefühl. selbst wenn es ein bissle stellenweiße gefrohren ist merkt man das auf einmal gleich. man fährt gemütlich und auf einmal versetzt es.

    grüße
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. SMarco

    SMarco Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2001, 1.6 16V
    sind die radmuttern auch alle fest?
     
  12. #10 focuswrc, 18.12.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    also die achswerte sind voll in ordnung..

    da bleiben nurnoch lose räder, oder ausgeschlagene fahrwerksbuchsen. eher lose räder. zumal es dich einfach versetzt. oder es war stellenweise unter dem schnee eis. dann ist es klar.
     
Thema:

probleme bei schnee und glätte!

Die Seite wird geladen...

probleme bei schnee und glätte! - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Motorkontrollleute

    Probleme mit Motorkontrollleute: Hallo zusammen. Fahre einen Galaxy Bj. 2011 1,6 Liter 115 Ps Habe seit kurzen ein Problem wenn ich auf der Autobahn fahre komm nach zu 150 KM die...
  2. Smax 2009 standlicht probleme

    Smax 2009 standlicht probleme: Hallo alle zusammen, Ich fahre nen ford smax bj2009 2,2 tdci Titanium s. Ich habe seit ca 2 monaten Probleme mit meinem Standlicht vorne und...
  3. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  4. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  5. Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung

    Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung: Hallo zusammen, wir haben hier ein mittelgroßes bis (für uns) großes Problem. Meine Lebensgefährtin hat sich einen Ford Focus von Privat...