Probleme beim Anfahren!!!!

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von Mond96, 13.05.2008.

  1. Mond96

    Mond96 Guest

    Hey Leute, :)

    ich möchte mir den teuren Werkstattbesuch sparen und vieleicht könnt Ihr mir helfen.

    Mein Problem is folgendes:
    Immer wenn ich bei meinem Mondi (Automatik) das Gaspedal, beim Anfahren voll durchdrück, fängt er an zu ruckeln und fährt net schneller als 20-30 Km/h.
    Wenn ich dann das Gas dann wegnehme und nochmal leicht drauf trett, beschleunigt Er langsam. Das is doch net Normal!!!
    :nene2:

    Vieleicht könnt Ihr mir einen Tipp geben,

    Mfg Mond96
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    MAF Sensor vermutlich def.
     
  4. #3 mondeo_mk1, 18.05.2008
    mondeo_mk1

    mondeo_mk1 Guest

    so ähnlich gings nem freund mit seinem automatik. öfter gerne mal vom stand an gas ganz durch und irgendwann wars dann fritte. rückwärts gings noch einwandfrei, aber vorwärts kam er nur noch sehr bescheiden.

    aber du hast ja schon einen anderen tipp erhalten.

    Gruß Marc
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Was ja aber nicht zu bedeuten hat das du den Fehler deines Freundes nicht auch posten kannst. Oder soll das dein Geheimnis bleiben?
     
  6. #5 mondeo_mk1, 18.05.2008
    mondeo_mk1

    mondeo_mk1 Guest

    hab ich doch geschrieben. das getriebe war fritte :)

    einfach kaputt. haben dann umgebaut auf schaltung.

    Eben diese belastung direkt vollgasstart mochte das automatikgetriebe nicht.

    Gruß Marc
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Seppl012, 18.05.2008
    Seppl012

    Seppl012 Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Titanium S 2,2TDCI Turnier BJ.2008
    würde auch sagen das es das getriebe ist, um aber sicher zu gehen und um keine unnötigen kosten zuhaben würde ich den guten zum freundlichen bringen.
     
  9. erase

    erase Neuling

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo turnier, 1996, 2,5 V6
    Lass doch ma auslesen.

    Problem hatte ich damals mit meinem VR6 auch.

    Bei mir war`s entweder Leiterfolie oder Schieberkasten des Getriebes.

    Da waren sich die Werkstätten da nich so einig...:wuetend:

    Also: Verkauft :weinen2:
     
Thema:

Probleme beim Anfahren!!!!

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Anfahren!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...