Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Probleme beim anfahren

Diskutiere Probleme beim anfahren im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Moin, fahre eine Scorpio 2,3 L Liter und habe eine Diego G3 drin. Ich bin echt am verzweifeln. Auf benzin und gas beim anfahren habe ich echt...

  1. #1 Nico1982, 15.11.2009
    Nico1982

    Nico1982 Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Stc. Focus
    Moin,

    fahre eine Scorpio 2,3 L Liter und habe eine Diego G3 drin.

    Ich bin echt am verzweifeln. Auf benzin und gas beim anfahren habe ich echt grosse probleme. Dazu kommt das im Standgas der wagen nicht direkt reagiert wenn man gas gibt. Es hört sich an wie ein Luft loch.
    Habe den gesamten Motor mit bremsenreiniger abgesprüht und siehe da auch 2 lecks gefunden und zu gemacht. Doch keine besserung.
    Die kme selber haut immer fehler raus wie benzin injektoren voll auf.
    Dazu kommen jedemenge fehlzündungen. Auf gas kann man meinen das die Kolben gleich rausfliegen. Ich bin echt am verzweifeln weis jemand rat??
    Habe schon mit jedermenge Leute telefoniert auch viele fehler gefunden aber es half nichts.
    Das beste was ich hatte waren die unterdruck schläuche wo am Verdampfer, Benzineinspritzleiste und Mapsensor abgegriffen wurde und dann bei der Drosselklappe rein.
    Habe ich geändert aber hilft nicht.
    LMM ist getauscht da er auch defekt war.
    LLRV ist auch getauscht.

    Was mich wirklich stutzig macht ist halt das er im Standgas nicht direkt reagiert.
    Sondern dieses Luftloch hat kann das sein das eine Zündspule nicht hinter her kommt??
    Wenn man die messen tut weis einer wieviel ohm oder durchgangsspannung die haben sollen.

    Ach so meine Zündspulen sind beide ca 4 wochen alt können die schon wieder fertig sein??



    MFG
     
  2. ghiax

    ghiax Friese

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer II Ltd. 4.0 Bj 2001
    Hallo...

    das Problem kommt mir bekannt vor...
    Bei meinem 2,3er Scorpio habe ich das, sobald ich minderwertigen (?!?) Sprit tanke oder mit Bioethanol fahre. Der Motor will dann kein Gas annehmen. Der Wagen fährt zwar, macht aber keinen Spaß. An der Ampel kommt der Motor nur verzögert.
    Er fällt in ein Gasloch! Seit ich den Wagen wieder mit Super+ fahre, ist alles bestens. Im Übrigen haben mir mehrere Leute, darunter auch Profis, abgeraten, den Wagen auf Gas umzurüsten. Da ich selber zeitweise in einer Raffinerie tätig bin und ich mir da mal den direkten Vergleich zwischen Gas und Benzin ( dort werden auch Motoren getestet ) angesehen habe, weiß ich, dass ich meinem Scorpio keine Gasanlage antun werde!

    Also mein Tipp, versuch es erstmal mit anderem Benzin, z.B. Super+


    Gruß
    Jochen
     
Thema:

Probleme beim anfahren

Die Seite wird geladen...

Probleme beim anfahren - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Schubabschaltung / Gasannahme

    Probleme mit Schubabschaltung / Gasannahme: Hallo zusammen, zuerst dachte es liegt an dem Chip von RaceChip, habe den Chip ausgebaut aber das Problem besteht weiter. Auslesen über OBD2...
  2. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten

    Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten: Hallo, weiß jemand, ob man die vom Werk aus optional bestellbare Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten kann, siehe Bild? Ich will nicht die andere...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Dumpfer Schlag beim Auskuppeln

    Dumpfer Schlag beim Auskuppeln: Hallo liebes Forum Ich hab seit gestern ein kleines Problem mit meinem Ford Focus BJ 2013 1.0l Benzin. Als ich gestern Nachmittag von der Autobahn...
  4. Rostproblematik und div. andere Probleme...

    Rostproblematik und div. andere Probleme...: Hey Freunde, ich war heute beim Lackierer meines Vertrauens. Für die Reparatur der Radläfe mit Reparaturblech verlangt er auf beiden Seiten etwa...
  5. Wie ist euer Ölverbrauch beim Diesel

    Wie ist euer Ölverbrauch beim Diesel: Hallo Leute. Wollte gerne mal wissen wie euer Ölverbrauch so allgemein ist bei den Dieseln. Egal ob jetzt 1.5 , 1.6 oder 2.0 Liter. Bitte keine...