Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Probleme beim Betanken (EasyFuel)

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von Black-Fiesta, 12.02.2016.

  1. #1 Black-Fiesta, 12.02.2016
    Black-Fiesta

    Black-Fiesta Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 7.5 / 2015 EcoBoost
    Hallo Community,

    ich habe schon viel im Internet nach meinem Problem gesucht, war auch schon beim FFH, leider besteht das Problem immer noch.

    Ich habe mir letztes Jahr im Dezember den Fiesta SYNC-Edition Bj. 2015 mit dem 1.0l EcoBoost Motor und dem EasyFuel-System gekauft und das Betanken macht keinen Spaß. Ich stecke die Pistole rein, drücke durch und noch bevor ich den Haken zum Einrasten klicken kann, Stoppt die Zapfsäule.. Letztendlich läuft es dann immer darauf hinaus, dass ich - bei dieser teilweise Eiseskälte - 5-10min. beim Betanken stehe und den Hebel an der Pistole manuell sehr vorsichtig drücken muss, damit es funktioniert und dann geht es eben in 100ml-Schritten...

    Als ich bei Ford war meinten die nur, dass ich nicht der Erste wäre der da Probleme beim Tanken hätte und hat mir extra eine Anleitung ausgedruckt.. Hier steht etwas von einer Nut bei der Zapfpistole bzw. gibt es da so eine Abbildung, nur bisher habe ich das noch nie gesehen..

    Ich habe auch schon verschiedene Tankstellen und dort dann auch verschiedene Zapfsäulen ausprobiert aber immer das selbe Problem..

    Was kann ich denn machen? Hat damit schon jemand Erfahrung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackFocus2008, 12.02.2016
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Ich hab das Easyfuel auch. Allerdings beim vFL. Habe bisher nie Probleme damit gehabt.

    Ist die Zapfpistole auch ganz im Stutzen drin?


    Gesendet von iPhone6 plus mit Tapatalk
     
  4. #3 Meikel_K, 12.02.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Für mich hört sich das nach einem Knick im Entlüftungsschlauch oder einer verklemmten Rückschlagklappe im Einfüllstutzen an. Ein Knick im Entlüftungsschlauch könnte durchaus ab Werk aufgrund eines Einbaufehlers vorhanden sein. Eine festgeklemmte Rückschlagklappe war bei unserem Streetka der Grund für genau dieses Problem, aber da war das Auto schon ein paar Jahre alt.
     
  5. #4 brummel070, 12.02.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Hallo auch ich habe einen Facelift 1.0 ecoboost von Okt. 2015.
    Die Probleme mit dem bedanken kann ich nicht nachvollziehen.
    Zapfpistole ganz rein stecken, drücke den Einrasthaken an der Zapfpistole, und dann lass ich die Zapfpistole nach unten einfach los.
     
  6. #5 PeterKnueppel, 12.02.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Versuch mal den Rüssel entweder GENAU senkrecht oder ein bisschen (10-30 Grad) gedreht reinzulümmeln. Ich hatte mal ne Karre da musste man den Zapfhahn fast 45 Grad drehen, sonst isser immer "rausgesprungen".
     
  7. #6 westerwaelder, 12.02.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Ich habe zwar einen Diesel mit dem System, aber hatte anfangs auch Probleme ! Nun drücke ich den Hebel nicht ganz durch und tanke mit halber Geschwindigkeit . Ein verdrehen hat nichts gebracht....

    Arndt
     
  8. #7 footloosenx, 12.02.2016
    footloosenx

    footloosenx Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj. 13
    125 82
    Screenshot (13).jpg
     
  9. #8 Black-Fiesta, 17.02.2016
    Black-Fiesta

    Black-Fiesta Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 7.5 / 2015 EcoBoost
    Vielen Dank für die schnellen vielen Antworten!

    Ich habe noch ein paar Sachen ausprobiert, leider ohne Erfolg..
    Jetzt ist er beim FFH und die schauen sich das mal an, derweil hab ich einen Focus bekommen. Auch nicht schlecht ;)

    Sobald ich mehr darüber weiß, schreibe ich es hier rein.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black-Fiesta, 25.02.2016
    Black-Fiesta

    Black-Fiesta Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 7.5 / 2015 EcoBoost
    Also: In der Werkstatt konnten die wohl keinen Fehler finden und haben mir einfach mal die Luftschläuche gereinigt. Hat leider auch nichts gebracht..
    Die haben gemeint, falls ich wieder tanken muss, soll ich einen von denen mitnehmen, damit er sich das genauer anschauen kann... Mal sehen was draus wird.
     
  12. #10 Ford_Power, 29.02.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Also ich habe meinen 2013er EcoBoost erst zweimal betankt,aber ging immer ohne Probleme.Rüssel bis zum Anschlag rein,loslassen,dann hängt er etwas nach unten :) und dann drücke ich durch und hänge ein.
    Hat bis jetzt noch keine Probleme bereitet.
     
Thema:

Probleme beim Betanken (EasyFuel)

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Betanken (EasyFuel) - Ähnliche Themen

  1. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  2. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...
  4. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Lichter werden hell und dunkel beim Fahren

    Lichter werden hell und dunkel beim Fahren: Hallo, bei meinem Fiesta 1.4 TDCI war vor kurzem die Lichtmaschine defekt und wurde getauscht. Nun stelle ich manchmal beim fahren fest, dass...