Probleme beim Bremsen - oder: Hat mein Wagen Vibrationsalarm??

Diskutiere Probleme beim Bremsen - oder: Hat mein Wagen Vibrationsalarm?? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Fachwissen gleich Null - Hilfe!! :konfus: Fiesta (Erstzulassung '98) Genieße seit einiger Zeit unfreiwilliges Fitnesstraining beim Abbremsen...

  1. Lilly

    Lilly Guest

    Fachwissen gleich Null - Hilfe!! :konfus: Fiesta (Erstzulassung '98)

    Genieße seit einiger Zeit unfreiwilliges Fitnesstraining beim Abbremsen (so ab 40 km/h aufwärts).. Das Lenkrad wackelt wie wild, den Wagen ruhig zu halten kostet Kraft.. Sonst läuft er okay, auch ab den hier häufig zu lesenden 130 km/h sind keine großartigen Erschütterungen in der Lenkung spürbar.

    Bremsen sind vorne 2 Jahre alt, mein Werkstattbesuch brachte mich auch nicht weiter. Bremstest besten, Wagen aufgebockt, drunter geschaut, angeblich alles wunderbar... Die WOLLTEN mir noch nicht mal irgendwas reparieren bzw. näher überprüfen. Bei der Probefahrt war auch nichts zu spüren, vielleicht weil's sehr nebelig war an dem Tag??!

    Probleme sind geblieben, hab das Gefühl es wird schlimmer aber keiner will mir helfen :weinen: Und neuerdings bilde ich mir ein (oder nicht), dass der ganze Wagen oftmals "ins Schlingern" gerät, die Lenkung mehr Spielraum hat als früher u. ein kleiner Huckel sich direkt anfühlt wie ein Schotterparkplatz voll mit Schlaglöchern... Paranoia? - Durchaus möglich..

    Für einen wertvollen Tip wäre ich euch sehr sehr dankbar! Als Frau in die Werkstatt gehen mit den Worten "da stimmt etwas nicht beim Bremsen" bringt offensichtlich nichts...:Augenrollen: Unwucht Bremsscheibe, Querlenker, Stoßdämpfer? Keinen Schimmer...
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    am wahrscheinlichsten sind verzogene bremsscheiben, da diese noch massiv sind bei diesem modell. ansonsten ist bis oben hin alles offen (antriebswelle bis querlenker).
     
  3. #3 Fordbergkamen, 16.05.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    34
    Hallo,
    lass unbedingt deine Lenkung prüfen!
    Könnte gut sein das die Spurstangen ausgeschlagen sind.
    MfG
    Dirk
     
Thema:

Probleme beim Bremsen - oder: Hat mein Wagen Vibrationsalarm??

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Bremsen - oder: Hat mein Wagen Vibrationsalarm?? - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim Lenkrad Bewegung

    Klackern beim Lenkrad Bewegung: Habe den Fofi gestern zugelassen und bei dem ersten Fahrt feststellen müssen, das es bei den leichten Lenkradbewegungen im Stand etwas Klackert....
  2. Wer hat seinen Wagen tunen lassen?

    Wer hat seinen Wagen tunen lassen?: Hey, ich würde gerne meine lahme Ente vom Auto, etwas auf die Sprünge helfen, und ihm ein paar PS mehr spendieren, kenne mich aber nicht so gut...
  3. Motor geht beim Kuppeln aus

    Motor geht beim Kuppeln aus: Guten Tag, mein Fokus I, Bj. 2003, DAW-Motor 85kW hat seit einiger Zeit ein Problem, das sich nun zuspitzt: Beim Fahren gibt es in...
  4. Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007)

    Bremse vorne löst sich nicht (1.6 tdci 2007): Heute ist mir bei der Autobahnfahrt von ca. 13 km aufgefallen, dass bei meinem Ford Fiesta BJ 2007, 1.6 tdci, 181.000 km von der Vorderachse ein...
  5. Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?

    Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?: Der ausgelesene Ladedruck bei meinem Fiesta steht bei 13kPa und rührt sich nicht. Ich denk der Sensor ist defekt, verrusst oder das Kabel ist ab....