KA 1 (Bj. 96-08) RBT probleme beim motor start

Diskutiere probleme beim motor start im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; hallo, ich bin neu hier und habe auch schon die suche benutzt, aber leider nicht das richtige gefunden. unser ka hat seit 2 tagen starke probleme...

  1. #1 RonnyWeise, 22.03.2015
    RonnyWeise

    RonnyWeise Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA 2006 1.3 DURATEC
    hallo, ich bin neu hier und habe auch schon die suche benutzt, aber leider nicht das richtige gefunden.

    unser ka hat seit 2 tagen starke probleme beim kalten start. er geht fast sofort wieder aus und die nadeln fangen richtig an zu zittern. erst nach dem 3-4 start versuch läuft der motor richtig an. was kann das sein? er wurde auch immer von uns gewartet und hat im september erst eine große durchsicht bekommen.

    danke schonmal für eure hilfe

    gruß
     
  2. #2 Meikel_K, 22.03.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.007
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn die Nadeln im Kombiinstrument zucken und ausschlagen, ist wahrscheinlich die Batteriespannung zu niedrig. Also entweder eine altersschwache oder defekte Batterie oder ein schlechter Ladezustand. Ich würde mal die Batterie prüfen lassen und ggf. auch das Ladesystem. Die Ladespannung kann jede freie Werkstatt in ein paar Minuten prüfen.
     
  3. #3 RonnyWeise, 22.03.2015
    RonnyWeise

    RonnyWeise Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA 2006 1.3 DURATEC
    super für die schnelle antwort. das werden wir morgen gleich mal testen lassen. es ist in dem auto immer noch die erste batterie drin und sollte sie jetzt nach 8 jahren mal fertig sein können wir das verstehen... wir hatten schon richtig angst, das es was schlimmeres wird, da wir erst letztes jahr 1000 euro in das auto investiert haben nur um ihn nurch den tüv zu bekommen....
     
  4. #4 Meikel_K, 22.03.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.007
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ziemlich wahrscheinlich, dass die Batterie jetzt müde geworden ist. Wäre eher überraschend, wenn nicht. In unserem Streetka hat sie 11 Jahre durchgehalten, obwohl sie gleich im ersten Winter mal vollständig entladen war. Viele machen aber schon weit früher schlapp.
     
Thema:

probleme beim motor start

Die Seite wird geladen...

probleme beim motor start - Ähnliche Themen

  1. Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe

    Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe: Hallo zusammen, Ich fahre seit 2 Monaten einen Ford Fusion 1.4 Diesel. War schon ne Umstellung vom mondeo MK2 V6.. :-). Aber heute übereilt mich...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Start stopp oder doch nicht ?

    Start stopp oder doch nicht ?: Hallo ich habe seit einer Woche einen Fiesta mk7 1.0 ecoboost in der Titanium Ausstattung und mit econetic Emblem. Laut Händler seiner Aussage und...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Motor reagiert nicht

    Motor reagiert nicht: Hallo liebe User, ich habe ein "kleines" Problem, beim zurücksetzen des Fiesta war noch alles gut, als ich aber dann aus "R" in "N" um auf "1" zu...