Probleme beim Radio anschliessen -> geht nicht an

Diskutiere Probleme beim Radio anschliessen -> geht nicht an im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, ich versuche gerade meiner Schwester ein neues Radio in ihr Fiesta MK7 zu bauen. Soweit hat alles geklappt, allerdings geht das...

  1. #1 illest, 02.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2014
    illest

    illest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade meiner Schwester ein neues Radio in ihr Fiesta MK7 zu bauen. Soweit hat alles geklappt, allerdings geht das Radio nicht an. Wir haben diesen Adapter verwendet:
    http://www.amazon.de/FIESTA-VOLVO-R...8&qid=1414864093&sr=1-1&keywords=ford+iso+mk7

    Wahrscheinlich muss ich noch dieses rote Kabel irgendwo anschließen, leider habe ich keine Idee wo ich das anschließen könnte.

    PS: Wenn ich kurz vor dem Radio das rote und gelbe Kabel(ISO -> Radio) aneinander hallte bekommt das Radio Strom, aber es lässt sich eben nicht ganz ausschalten, obwohl die Zündung aus ist etc.


    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.


    Gruß,
    illest
     
  2. #2 FocusZetec, 02.11.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.283
    Zustimmungen:
    392
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das gelbe Kabel sollte Dauerplus sein, halte das Kabel mal an das rote vom Adapter
     
  3. Pommi

    Pommi Guest

    Wie FocusZetec schon schrieb: Normal ist Gelb Dauerplus und Rot Zündungsplus. Dauerplus ist nur dafür da, damit das Radio die Speicher behält (wie z. B. die Senderspeicher und Equalizereinstellungen). Ohne dem Zündungsplus geht das Radio aber nicht an. Wie es aussieht ist bei dir im Auto kein Zündungsplus (mehr). Könnte am Adapter an der Autoseite oder an der Stromversorgung des Fiesta liegen. Am Adapter auf Radioseite kann es im Grunde nicht liegen, da es ja an geht, wenn du das rote Kabel (Zündungsplus) ans gelbe Kabel (Dauerplus) hälst.

    Hast du eine Prüflampe oder einen Multimeter? Dann prüfe mal am Adapter Fahrzeugseite (aber an der Stelle, wo die Kabel rauskommen), ob bei Zündung an zwischen rot und schwarz 12 V anliegen. Wenn nicht, suchen, worann es liegt oder den roten an dem gelben mit anschließen. Dann musst du das Radio aber immer manuell ausmachen.

    Kleiner Hinweis noch: Bei manchen Radios und oder Autos sind rot und gelb vertauscht. Deshalb haben die "guten" ISO-Adapter am roten und gelben Kabel eine Möglichkeit, diese zu tauschen.
     
  4. illest

    illest Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Antworten. Das zusammenlegen von rot und gelb war in sofern problematisch, dass das Radio sich nie ganz ausschlalten ließ. Sprich es haben immer irgendwelche Leuchten geleuchtet etc.

    Falls jemand mit dem selben Problem hier her findet, ich habe das Problem nun gelöst in dem ich das rote Kabel(Zündungsplus) bis zum Sicherungskasten(hinter dem Handschuhfach) verlegt haben und dort Strom "abgezapft" hab. Ist vielleicht nicht die schönste Variante hat aber das erwünschte Ergebnis gebraucht ;)
     
Thema:

Probleme beim Radio anschliessen -> geht nicht an

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Radio anschliessen -> geht nicht an - Ähnliche Themen

  1. Keine Service Anzeige beim MK3?

    Keine Service Anzeige beim MK3?: Hi zusammen, mir ist eben aufgefallen das bei meinem MK3 der letzte Service 04/17 bei ca. 64000km gemacht wurde, bis heute und bei momentan ca....
  2. Sync-Update geht nicht

    Sync-Update geht nicht: Liebe Gemeinde, nachdem ich keine Antwort vom Hersteller (unter ford.de) bekommen habe, wende ich mich an Euch. Ich habe nun mehrmals versucht...
  3. Muß man den Tacho beim 2005er die wfs anlernen?

    Muß man den Tacho beim 2005er die wfs anlernen?: Hallo. Habe einen ez 2005 c max 1.6 Benziner. Der Tacho ist defekt. muß der wie beim mk 2 angelernt werden? Oder kann ich einfach gegen einen...
  4. Ford Fiesta mk7 geht nicht mehr an

    Ford Fiesta mk7 geht nicht mehr an: Ich habe einen BJ 2011 momentan bei Ford stehen mit dem selben Problem. Ford findet die Ursache nicht, Kommunikation mit dem Motorsteuergerät...
  5. Maverick mit Tachoanzeigen-Problemen

    Maverick mit Tachoanzeigen-Problemen: Moin, Ich habe /fahre (ausser jetzt gerade) einen Mav 2.0, Manuelles Getriebe, Benzin und zur zweifelsfreien Ident die Ziffern 8566 und 511....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden