Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Probleme beim Starten

Diskutiere Probleme beim Starten im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; erstmal hallo zusammen! Als Neuling muss ich leider hier Eure Hilfe beanspruchen! Mein super Fiesta Bj. 95 1,1L 50 PS (Classic) läuft...

  1. #1 brainbug.kutzi, 05.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    erstmal hallo zusammen!

    Als Neuling muss ich leider hier Eure Hilfe beanspruchen!

    Mein super Fiesta Bj. 95 1,1L 50 PS (Classic) läuft eigentlich einwandfrei, immer. Bis gestern beim Anlassen ein <Problem auftrat: Beim Starten klackert der Anlasser nur mehrmals und die Kontrollampe im gleichen Takt an-aus wie eine Lichtorgel. Aber anspringen- nix. Dann hab ich angeschoben und so sprang er direkt an. Er fährt so auch wie ein Uhrwerk. Allerdings wurde das Licht mit jeder Minute schwächer und beim Blinken konnte man auch sehen, wie das Licht im Takt schwächer wurde.
    Die Batterie ist 1 Jahr alt, die kann das doch nicht sein, oder?

    1x Hilfe bitte....;)
     
  2. #2 Kletterbuxe, 05.10.2011
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Moin! Dafür ist das Forum da.
    Batterie ist leer.
    Anschieben KANN deinen Kat zerstören. Wenn er nicht gleich anspringt und unverbrannter Kraftstoff in den Auspuff läuft und erst dort, also später zündet...kann 20x gut gehen, aber auch mal schief...
    Das ist so, wenn die Batterie leer ist und die Lichtmaschiene entweder:
    a) nicht so viel Leistung bringt wie du durch Licht & Radio verbrauchst
    b) gar keine Leistung bringt, weil sie defekt ist.
    unwahrscheinlich.
    Hol dir mal Starthilfe und miss mal die Spannung, die die Lima im Leerlauf abgibt.
     
  3. #3 brainbug.kutzi, 05.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kletterbuxe

    Habe mit Starthilfe eine Spannung von 13,8V. Da sprang er direkt an. Vorher drehte nur der Anlasser, aber nichts hatte mehr geklackt( ein Magnetschalter oder so??). Nach abklemmen des anderen Wagens war meine Batteriespannung nur noch 11,8V und mit Licht 11,6. Heißt das nun Lichtmaschine oder Laderegler oder Batterie????

    Danke im Voraus!!
     
  4. #4 flopsen, 05.10.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    das bedeutet dass deine lima nicht mehr lädt... sonst hätte sie um die 14-14,4 volt.
    wahrscheinlich sind die kohlen runter, brauchst also nen neuen regler. der sitzt in der lima hinten drin.
    die batterie musst natürlich dann auch noch frisch laden....
    dann dürfte es wieder rennen das rennmobil..
     
  5. #5 brainbug.kutzi, 05.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke schonmal!!

    werd denn mal basteln gehen.. :-))
     
  6. #6 brainbug.kutzi, 06.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hmmm muss ich die Lichtmaschine eigentlich ausbauen dazu?
     
Thema:

Probleme beim Starten

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Geräusche beim Laden der Batterie

    Geräusche beim Laden der Batterie: Hallo zusammen, eine kleine Unklarheit: ich lade gerade die Batterie (wegen viel Kurzstrecke) nach, mit einem CTEK MX usw. 5.0-Ladegerät, die...
  2. Probleme mit Automatikgetriebe

    Probleme mit Automatikgetriebe: Ich wollte mich mal erkundigen ob jemand genau die selben Probleme mit seinem Neuwagen hat. Seit Juli 2019 bin ich stolzer Besitzer eines Tourneo...
  3. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Vorstellung und gleich Probleme

    Vorstellung und gleich Probleme: Hallo, mein Name ist Tim und ich habe heute einen Ford Transit Custom Bus 2017 mit dem 2.0 130 PS Motor gekauft, 100.000 km . Ich bin...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Hintere Tür schließ probleme

    Hintere Tür schließ probleme: Hallo Die hintere beifahrertür lässt sich uber die ZV nicht mehr aufschließen. Wenn ich die Tür manuell aufsperre, durch betätigen des...
  5. Ford S-Max 1,6 TDCI Baujahr 2011 beim drehen vom Zündschlüssel passiert nichts

    Ford S-Max 1,6 TDCI Baujahr 2011 beim drehen vom Zündschlüssel passiert nichts: Hallo ich habe seit gestern ein Problem mit meinen Ford S-Max 1,6 TDCI Baujahr 2011.Und zwar habe ich mein Auto Abends in die Garage gefahren und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden