Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Probleme beim Starten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von brainbug.kutzi, 05.10.2011.

  1. #1 brainbug.kutzi, 05.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    erstmal hallo zusammen!

    Als Neuling muss ich leider hier Eure Hilfe beanspruchen!

    Mein super Fiesta Bj. 95 1,1L 50 PS (Classic) läuft eigentlich einwandfrei, immer. Bis gestern beim Anlassen ein <Problem auftrat: Beim Starten klackert der Anlasser nur mehrmals und die Kontrollampe im gleichen Takt an-aus wie eine Lichtorgel. Aber anspringen- nix. Dann hab ich angeschoben und so sprang er direkt an. Er fährt so auch wie ein Uhrwerk. Allerdings wurde das Licht mit jeder Minute schwächer und beim Blinken konnte man auch sehen, wie das Licht im Takt schwächer wurde.
    Die Batterie ist 1 Jahr alt, die kann das doch nicht sein, oder?

    1x Hilfe bitte....;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kletterbuxe, 05.10.2011
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Moin! Dafür ist das Forum da.
    Batterie ist leer.
    Anschieben KANN deinen Kat zerstören. Wenn er nicht gleich anspringt und unverbrannter Kraftstoff in den Auspuff läuft und erst dort, also später zündet...kann 20x gut gehen, aber auch mal schief...
    Das ist so, wenn die Batterie leer ist und die Lichtmaschiene entweder:
    a) nicht so viel Leistung bringt wie du durch Licht & Radio verbrauchst
    b) gar keine Leistung bringt, weil sie defekt ist.
    unwahrscheinlich.
    Hol dir mal Starthilfe und miss mal die Spannung, die die Lima im Leerlauf abgibt.
     
  4. #3 brainbug.kutzi, 05.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kletterbuxe

    Habe mit Starthilfe eine Spannung von 13,8V. Da sprang er direkt an. Vorher drehte nur der Anlasser, aber nichts hatte mehr geklackt( ein Magnetschalter oder so??). Nach abklemmen des anderen Wagens war meine Batteriespannung nur noch 11,8V und mit Licht 11,6. Heißt das nun Lichtmaschine oder Laderegler oder Batterie????

    Danke im Voraus!!
     
  5. #4 flopsen, 05.10.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    das bedeutet dass deine lima nicht mehr lädt... sonst hätte sie um die 14-14,4 volt.
    wahrscheinlich sind die kohlen runter, brauchst also nen neuen regler. der sitzt in der lima hinten drin.
    die batterie musst natürlich dann auch noch frisch laden....
    dann dürfte es wieder rennen das rennmobil..
     
  6. #5 brainbug.kutzi, 05.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke schonmal!!

    werd denn mal basteln gehen.. :-))
     
  7. #6 brainbug.kutzi, 06.10.2011
    brainbug.kutzi

    brainbug.kutzi Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hmmm muss ich die Lichtmaschine eigentlich ausbauen dazu?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme beim Starten

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  3. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...