probleme beim tanken

Diskutiere probleme beim tanken im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo leute hab ein kleines problem und zwar wenn ich tanken will geht die zapfsäule aus als wenn der voll ist hab schon an einer anderen tanke...

  1. #1 volti87, 18.11.2007
    volti87

    volti87 Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Bj2001 1,4 75ps
    Hallo leute hab ein kleines problem und zwar wenn ich tanken will geht die zapfsäule aus als wenn der voll ist hab schon an einer anderen tanke probiert das selbe nur wenn ich ein kleines bissien drücke gehts was kann das sein ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wiesel87, 18.11.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    hatte ich beim corsa.dort ist diese klappe die hinter dem stuzen ist abgebrochen und lag also im stutzen.

    das benzin verwirbelte sich dort und so dachte der zapfhahn der tank ist voll.

    so wird das bei dir auch sein.irgendwas stimmt da nicht ;)reinkucken und klüger sein...
    natürlich nich mim feuerzeug reinleuchten
     
  4. #3 volti87, 18.11.2007
    volti87

    volti87 Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Bj2001 1,4 75ps
    hehe mmh wenn ich da nix sehe was mach ich dann wie hol ich das den raus
     
  5. #4 duality, 18.11.2007
    duality

    duality Guest

    Den Tankstutzen kann man ausbauen.
    Was hast du überhaupt fürn Auto?
    Beim Focus 1 hab ich schon öfter gesehn dass die Tankstutzen bzw. Leitungen irgendwo völlig verrostet waren, könnte evtl. daran liegen. Dadurch funktioniert die Belüftung nicht mehr richtig und die Zapfpistole schaltet dauernd ab.
     
  6. #5 volti87, 18.11.2007
    volti87

    volti87 Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Bj2001 1,4 75ps
    fahre ein corsa b hab eben mal geguckt dieses meistens grüne teil vor dem tank der praktisch dafür da ist das die tankpistole das aufschiebt ist weg anscheinend da drinne jetzt ist das problem wie bekomme ich das raus?
     
  7. Leon

    Leon Guest

    Ich wußte gar nicht, dass Zapfhähne denken können :D
     
  8. #7 Carcasse, 18.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.702
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    In Deutschland ist nichts unmöglich.........:lol:
     
  9. #8 volti87, 18.11.2007
    volti87

    volti87 Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Bj2001 1,4 75ps
    hehe aber jetzt bitte wer was weiss bitte sagen das wäre nett!
     
  10. Leon

    Leon Guest

    Wäre auch möglich, dass die Tankentlüftung dicht ist.
     
  11. #10 Carcasse, 18.11.2007
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.702
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Schau mal unters Auto. Ich weiß zwar nicht ob man beim Corsa da ohne großen Aufwand ran kommt. Aber wenn der Zulauf vom Stutzen in den Tank ein separates Teil ist, dann kannst du dieses eventuell demontieren und instandsetzen. Ansonsten Tank ausbauen!?
     
  12. #11 Wiesel87, 19.11.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    hihi da bist du hier aber leicht falsch mim corsa

    dito hatte auch einen corsa b und das ist leider eine corsa krankheit...dagegen kannst du nix machen. weil es zu groß ist um es durch den stutzen wieder rauszufischen.

    oder eben ein ersatzteil einbauen lassen
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 volti87, 19.11.2007
    volti87

    volti87 Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Bj2001 1,4 75ps
    ich kann ja in den tank reingucken das ist das seltsame meiner meinung und was ich nicht versteh ist warum geht der zapfhahn aus als wäre er voll? gbts noch ne andere möglichkeit?
     
  15. #13 volti87, 20.11.2007
    volti87

    volti87 Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Bj2001 1,4 75ps
    keiner ne idee was mach ich den jetzt am besten ich muss das teil ja rauskriegen oder??
     
Thema:

probleme beim tanken

Die Seite wird geladen...

probleme beim tanken - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Probleme mit Gebläse

    Probleme mit Gebläse: Hallo an alle seit par tagen habe ich ein Problem mit dem Gebläse es tut sich nichts keine stufe geht hinten funktioniert es ohne Probleme was...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Probleme mit Motorlauf

    Probleme mit Motorlauf: Hallo Leute, Die Reparaturen bei meinem Sierra neigen sich dem Ende aber ich musste heute feststellen, das es noch Probleme beim Motor gibt, es...
  4. Auf was achten beim kauf von Ford s max???

    Auf was achten beim kauf von Ford s max???: Hi Leute, zur Zeit fahre ich einen 5er BMW E39 Bj.1999 und wegen Nachwuchs suche ich in größeres Auto. Leider sind die neueren BMW´s für mich...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?

    Meine Automatik stottert beim Abbremsen (änlich wie wenn man den Motor fast abwürgt)?: Meine Automatik stottert beim bremsen wie wenn der motor gleich abgewürgt wird und fängt sich dann wieder... passiert auch nur manchmal meistens...