Probleme Focus ST nach Tieferlegung

Diskutiere Probleme Focus ST nach Tieferlegung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus, erstmal hallo an das Forum. Ich habe ein Problem mit meinem Focus ST, seit dem dieser tiefergelegt ist. Mit der Suchefunktion habe ich...

  1. #1 Performer, 19.04.2006
    Performer

    Performer Guest

    Servus,

    erstmal hallo an das Forum. Ich habe ein Problem mit meinem Focus ST, seit dem dieser tiefergelegt ist. Mit der Suchefunktion habe ich keinen offenen Threat gefunden, daher hier in aller Ausführlichkeit.

    Wie gesagt, ich habe meinen neuen Focus ST ( DA3 ) mit Federn 35mm tieferlegen lassen. Seit dem habe ich Vibrationen beim Beschleunigen aus niedirgen Drehzahlen, sowie beim anfahren.

    Ich habe mal ein wenig recherchiert und dabei ist rausgekommen, dass das Problem bei Ford bekannt ist, aber nicht propagiert wird. Das Problem taucht zudem nur an Fahrzeugen bis Auslieferungsdatum 16.12.05 auf, da ab diesem zeitpunkt geänderte Antriebswellen verbaut wurden. Ford scheint also reagiert zu haben. Jetzt könnte man ja denken, dass man einfach zum Händler düst und dieser die neuen Wellen auf Kulanz wechselt. Ist aber essig, da das Fahrzeug tiefergelegt ist und somit das Problem ( wenn ich mich recht erinnere ) nur im tieferlegeten Zustand auftritt.

    Meine Frage daher, wer hat vergleichbare Erfahrung gemacht und ein Fahrzeug bekommen, dass vor dem 16.12.05 gefertigt wurde? Oder habt ihr vielleicht ein solches Fahrzeug, aber keine Probleme? Wäre echt hilfreich zahlreiche Antworten zu bekommen.

    Danke im Voraus...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.571
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du denn noch Werks-Garantie? Ford weiß doch nicht, ob dein Fahrzeug tiefergelegt wurde und wenn es mit neuen Antriebswellen weg ist. Was spricht dagegen es machen zu lassen?
     
  4. #3 Performer, 20.04.2006
    Performer

    Performer Guest

    sicher hat der Wagen noch Garantie, ist ja EZ 10/05. Ich war doch schon bei Ford. Die sagen, dass man selber schuld ist, wenn man den Wagen tieferlegt und dann Probleme bekommt. Ohne die Tieferlegung ist es ja weg. An den Fdern liegt es definitiv nicht und auch ein Einbaufehler ist definitiv ausgeschlossen.
     
  5. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    Ich würde die Federn ausbauen und dann den Wagen beladen, dann tritt das Problem mit Sicherheit auch auf :wink: und dann ist es Fords Problem!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme Focus ST nach Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Probleme Focus ST nach Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Focus ST (MK3) tieferlegen

    Focus ST (MK3) tieferlegen: hy leute hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem neuen Fahrwerk bei einem ST? oder nur Federn, Comfort? Probleme? Ich habe mich noch nicht...
  2. Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12

    Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12: Hi Jungs :) Wie der Titel es beschreibt suche ich nach einer vernünftigen Abgasanlage ab kat. Edelstahl selbstverständlich. Sie sollte einen guten...
  3. Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014

    Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014: Hallo Verkaufe hier ein Ford Focus ST Lenkrad. Ist für den Focus 3 Dyb 2011-2014. Ist in einem sehr guten Zustand, da nicht lange verbaut.
  4. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  5. Originale Gummilippe Ford Focus MK1

    Originale Gummilippe Ford Focus MK1: Hallo Ich suche eine Gummilippe für die Frontstoßstange.