Probleme Focus ST nach Tieferlegung

Diskutiere Probleme Focus ST nach Tieferlegung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus, erstmal hallo an das Forum. Ich habe ein Problem mit meinem Focus ST, seit dem dieser tiefergelegt ist. Mit der Suchefunktion habe ich...

  1. #1 Performer, 19.04.2006
    Performer

    Performer Guest

    Servus,

    erstmal hallo an das Forum. Ich habe ein Problem mit meinem Focus ST, seit dem dieser tiefergelegt ist. Mit der Suchefunktion habe ich keinen offenen Threat gefunden, daher hier in aller Ausführlichkeit.

    Wie gesagt, ich habe meinen neuen Focus ST ( DA3 ) mit Federn 35mm tieferlegen lassen. Seit dem habe ich Vibrationen beim Beschleunigen aus niedirgen Drehzahlen, sowie beim anfahren.

    Ich habe mal ein wenig recherchiert und dabei ist rausgekommen, dass das Problem bei Ford bekannt ist, aber nicht propagiert wird. Das Problem taucht zudem nur an Fahrzeugen bis Auslieferungsdatum 16.12.05 auf, da ab diesem zeitpunkt geänderte Antriebswellen verbaut wurden. Ford scheint also reagiert zu haben. Jetzt könnte man ja denken, dass man einfach zum Händler düst und dieser die neuen Wellen auf Kulanz wechselt. Ist aber essig, da das Fahrzeug tiefergelegt ist und somit das Problem ( wenn ich mich recht erinnere ) nur im tieferlegeten Zustand auftritt.

    Meine Frage daher, wer hat vergleichbare Erfahrung gemacht und ein Fahrzeug bekommen, dass vor dem 16.12.05 gefertigt wurde? Oder habt ihr vielleicht ein solches Fahrzeug, aber keine Probleme? Wäre echt hilfreich zahlreiche Antworten zu bekommen.

    Danke im Voraus...
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du denn noch Werks-Garantie? Ford weiß doch nicht, ob dein Fahrzeug tiefergelegt wurde und wenn es mit neuen Antriebswellen weg ist. Was spricht dagegen es machen zu lassen?
     
  3. #3 Performer, 20.04.2006
    Performer

    Performer Guest

    sicher hat der Wagen noch Garantie, ist ja EZ 10/05. Ich war doch schon bei Ford. Die sagen, dass man selber schuld ist, wenn man den Wagen tieferlegt und dann Probleme bekommt. Ohne die Tieferlegung ist es ja weg. An den Fdern liegt es definitiv nicht und auch ein Einbaufehler ist definitiv ausgeschlossen.
     
  4. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    Ich würde die Federn ausbauen und dann den Wagen beladen, dann tritt das Problem mit Sicherheit auch auf :wink: und dann ist es Fords Problem!
     
Thema: Probleme Focus ST nach Tieferlegung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus st 2011 tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Probleme Focus ST nach Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 FELGEN VOM ST MK6 AUF MK7

    FELGEN VOM ST MK6 AUF MK7: Hallo zusammen. Meine Frau fährt einen Fiesta MK7 mit derzeit Stahlfelgen und 195/50R15. Ich würde ihr gerne zum Sommer hin die ST-Felgen vom...
  2. Biete Focus MK2 Komplettsonmerräder

    Focus MK2 Komplettsonmerräder: Hallo, ich biete hier originale Ford Felgen 205/55 R16. Hatte Sie an meinem Ford Focus MK2 Facelift. Leider passen diese nicht ans neue Auto. Die...
  3. Frage zum Motorraum | Fiesta ST line

    Frage zum Motorraum | Fiesta ST line: Und zwar meine Fragen zum Bild: 1. Was ist das für eine Leiste da unten und was sind das für Schrauben (Nr. 1 und 2 ). (Schlimm wenn sie fehlen?)...
  4. Ford Focus Mk2 Sommerreifen

    Ford Focus Mk2 Sommerreifen: Hallo zusammen, Bei meinem Ford Focus vibriert bei 120km/h das Lenkrad wie verrückt. Ich war eben bei einem netten TÜV Prüfer der ausschliessen...
  5. Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen

    Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen: Hallo, Bei meinem TDCI setzt im 5ten und 6gang KURZZEITIG (nicht mal ne halbe Sekunde gefühlt) bei über 3.200 Umdrehungen/min einfach kurz der...