Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Probleme Kühlung verzweifelt

Diskutiere Probleme Kühlung verzweifelt im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Mein Fofi wurde auf der Autobahn heiss.Adac Diagnose:ZKD.Fachmännisch repariert.Nur seitdem ging die Heizung nicht mehr kalt.Ca 1500km...

  1. djmike

    djmike Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Fofi wurde auf der Autobahn heiss.Adac Diagnose:ZKD.Fachmännisch repariert.Nur seitdem ging die Heizung nicht mehr kalt.Ca 1500km gefahren,gleiches problem.Auto heiss.Am nächsten Tag zum Kfzler.Vorführeffekt !50km gefahren.Nichts.Wir haben jetzt alles auf Dichtheit geprüft,die Wapu den Thermostat mit Gehäuse und das Heizungsregelventil getauscht.Nun es ist immer noch warm ei kaltstellung.Er wird immer noch unvermittelt heiss.Manchmal ein paar Tage nichts,dann einffach so.Kurz abkühlen,weiter gehts.Bin am verzweifeln.Klar das der fofi immer heiss wird wenn mans nicht braucht.Daten:Fofi 1,3 mit Klima,Endura e 44kw,tip top Scheckheft gepflegt.Eins vorweg,die reparaturen wurden fachmännisch gemacht,keine Bastelei,es ist kein CO 2 im Kühlwasser.Der Kopf wurde beim Dichtungstausch mit einem Haarnadellineal begutachtet.Laut Auskunft gehen die Gussköpfe eh nie kaputt.Nun wer weiss was ? Bin ziemlich verzweifelt und mittlerweile bald arm.
     
  2. #2 meier923, 22.05.2016
    meier923

    meier923 Guest

    Hallo
    Wie gemessen ?
    Qualmt das Fahrzeug denn weiss aus dem Auspuff ?
    Ich tippe trotzdem auf die Kopfdichtung , wenn nicht der Kühler zugesetzt sein sollte .....
    Denn bei zu langer Ignoranz des Zylinderkopf Problems , können sich diese verziehen bzw, Schaden nehmen .
     
  3. djmike

    djmike Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es wurde bei einem Boschdienst geprüft ob CO 2 im Kühlwasser ist ,ich meine sehr Fachmännisch.Kühler zu dachte ich auch schon,aber warum passiert dies dann spontan.Irgendwann mal ,erst nichts,dann plötzlich so nach ein paar Tagen.Egal der Kühler reisst es nicht raus,wir wechselln.

    - - - Aktualisiert - - -

    Es qualmt nichts,alles normal,kein kühlmitelverbrauch.Danke überhaupt für die schnelle Antwort
     
  4. #4 westerwaelder, 22.05.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Schon mal den Sensor für die Wassertemp. überprüft ? Vielleicht zeigt der nur heiss an und es ist sonst alles in Ordnung . Wenn der wieder heiss wird, laufen lassen und den unteren Kühlwasserschlauch anfassen ob der heiss ist. Wenn nicht könnte das Termostat klemmen .

    Arndt
     
Thema:

Probleme Kühlung verzweifelt

Die Seite wird geladen...

Probleme Kühlung verzweifelt - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Probleme mit der Zentralverriegelung (Elektrik?)

    Probleme mit der Zentralverriegelung (Elektrik?): Liebes Forum, ich habe vor etwas mehr als zwei Monaten einen Ford KA BJ 2005 gekauft. Da direkt nach Kauf die Lüftungsregulation ein wenig...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Probleme mit 1.25 16V Automatik

    Probleme mit 1.25 16V Automatik: Hallöchen zusammen, habe mir vor gut 2 Monaten einen MK4 1.25 16V Zetec mit CTX Automatik gebraucht gekauft und leider ein paar Probleme....
  3. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Probleme mit original Zündkerzen

    Probleme mit original Zündkerzen: Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich einen Focus zugelegt und bei diesem grad komplett Service gemacht. Da er erst 70000 km runter hat dachte...
  5. Mondeo MK4 gekauft kleine Probleme

    Mondeo MK4 gekauft kleine Probleme: Hallo Habe mir vor ein paar Tagen einen Mondeo Mk4 gekauft 2009 er mit 55000km flh 145ps benzin.... Jetzt zu meiner Frage: wie geht das mit...