Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Probleme mit Autogas? Starkes Motorruckeln. (auch ohne LPG)

Diskutiere Probleme mit Autogas? Starkes Motorruckeln. (auch ohne LPG) im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Sers.. Bin neu hier und gleich mal ne Frage :/ Hab mir wegen anstehendem Nachwuchs die Woche nen Turnier zugelegt.. Kleiner Benziner (110PS)...

  1. RDK

    RDK Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2001
    Sers..

    Bin neu hier und gleich mal ne Frage :/

    Hab mir wegen anstehendem Nachwuchs die Woche nen Turnier zugelegt..
    Kleiner Benziner (110PS) und Prins Gas Anlage.

    Nun sind mir blöderweise heut erst folgende Probleme aufgefallen...

    Im Normalbetrieb ruckelt der Motor beim Beschleunigen wenn ich so um die 1000Umdrehungen bin.
    Ich weis ja, das das auch recht wenig sind, aber das fühlt sich nicht wirklich normal an :/
    Ist also kein typisches "ich geh aus" ruckeln...


    Das Hauptproblem hab ich dann aber erst mit der Gas Anlage.
    Wenn ich das Gas nur halte und ne konstante Geschwindigkeit fahre gibts keine Probleme.
    Fang ich an zu beschleunigen, ruckelt der Wagen wie doof.
    Das geht bis so ca. 2200Umdrehungen, was mir natürlich echt Sorgen macht :/

    Hatt das Problem hier vllt. noch jemand der LPG fährt?

    Zündkerzen und Kabel wurden kurz vor Kauf erst gewechselt.
    Werd morgen mal schaun was die eingebaut haben.

    BOSCH soll bei LPG ja mehr schlecht als Recht sein..


    Hoffe mir kann hier jemand helfen [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dridders, 19.06.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Bosch ist bei Ford nicht zu gebrauchen, genausowenig wie Beru. NGK und was es sonst noch geben mag... da muss entweder Motorcraft oder FoMoCo drauf stehen, sonst bringts nur Ärger.
    Da das Ruckeln grundsätzlich auch auf Benzin auftritt kann man erstmal von was allgemeinem ausgehen, Suche bei der Zündanlage ist also schonmal nicht verkehrt. Hilft das nicht, dann auch mal Ventilspiel prüfen, sonst das übliche durchgehen.
     
  4. #3 Schwally, 19.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    zu den züdnkerzen.. da darf durchaus auch NGK draufstehen..
    denn auf meinen stand motorcraft UND ngk drauf.. ist also das gleiche ;)

    ich habe auch einen LPG wägelchen..
    wieviel km hat der wagen gelaufen?
    zündspule könnte es noch sein.. würde aber die kerzen vorher nochmal wechseln..

    ums kurz zu machen, ich schließe mich meinem vorredner an.. zündanlage, ventile
     
  5. RDK

    RDK Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2001
    Aaaaaaalso:

    Er ist Bj. 2001
    Hatt knappe 146.000 KM runter
    Davon nun 54.000 auf LPG (lt. Prins Garantieschein)
    Ob und wann Ventile überprüft wurden, kann ich nicht sagen :/
    Lediglich von nem getauschten Absperr und Magnetventil weis ich durch ne Rechnung.
    FlashLube ist verbaut.

    Kerzen sind im übrigen NGK LPG5 drin...
     
  6. #5 Schwally, 19.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    hab die ganz normalen ngk kerzen..
    also bei mir war mal die spule hinüber.. tempo halten ging so, beschleunigen quasi nicht ^^

    was haste denn für ne fahrweise?
     
  7. RDK

    RDK Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2001
    Fahrweise ist im Moment eher ruhig...

    bin grad sehr beunruhigt, wenn man liest, das der Mondeo an sich so überhaupt nicht Gasfest sein soll :/
     
  8. #7 Schwally, 19.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    und vorher? könnte auch daran liegen, das die ventile gelitten haben..
    im gas sind halt keine additive, wie im benzin.. darum lege ich eine ruhige fahrweise an den tag.. mein wagen läuft seit rund 150 tkm auf gas.. und 125 tkm davon bin ich gefahren ;)
    ob das flashlube hilft weiß ich nicht.. aber es ist sicherlich kein all-heilmittel..

    aber ich will dich jetzt nicht unnötig verrückt machen.. check mal alles richtung zündung.. und danach vllt die ventile..

    was macht der wagen denn oberhalb von 2200 umdrehungen auf gas?
     
  9. #8 dridders, 19.06.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Flashlube hilft, wenn es korrekt eingestellt ist. Wenn aber die alte Variante mit Unterdruck drin ist kann die Einstellung nur durch den Benutzer erfolgen, da sie extrem von der Fahrweise abhängig ist. Da das aber kaum einer mitgeteilt bekommt und die meisten Leute eh schon mit der Kontrolle vom Ölstand überfordert sind hast du immer wieder trotz Flashlube Motorschäden.
    Das Motorcraft/FoMoCo die Kerzen nicht selbst herstellt dürfte lange bekannt sein. Es heisst nur leider überhaupt nichts das auf den Kerzen ein Bosch/NGK/Beru/... Logo zusätzlich prangt, trotzdem bekommst du die gleichen Kerzen nicht im freien Handel, da sie eben reine Auftragsarbeiten sind und der eigentliche Hersteller vermutlich schon lizenzrechtlich gar nicht befugt ist diese Kerzen selbst im Handel zu vertreiben. Ergo gibts halt nur eine etwas abgewandelte Variante, die nur all zu gerne Ärger bereitet. Mag auch andere Gründe haben, trotzdem kann man wohl problemlos festhalten das alles außer Motorcraft gehäuft Ärger macht.

    RDK:
    Du sollst das Ventilspiel kontrollieren, das hat nichts (direkt) mit der Gasanlage zu tun.
     
  10. #9 Schwally, 19.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    also ob die teile-nr nu auch identisch war weiß ich nu nich ^^
    will eigentlich nur darauf aufmerksam machen, das ich mit ngk keine probleme habe (und ich merke auf gas zündaussetzer oder ähnliches eher, als auf benzin..)
    also falls mal keine motorcraft kerzen zur hand sein sollten, tun es auch ngk, darauf wollte ich nur hinaus ;)

    zum thema flashlube.. das stimmt, was du sagst, was das einstellen angeht.. aber ob es überhaupt etwas nützt..?
     
  11. #10 Al3xander, 20.06.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X

    Die Möglichkeiten der Fahrzeughersteller, Zulieferer diesbezüglich einzuschränken, sind aus kartellrechtlichen Gründen sehr eng beschränkt. Deshalb würde ich das als Möglichkeit im vorliegenden Fall ausschließen.
     
  12. #11 dridders, 20.06.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Nur weil sie bei dir derzeit noch laufen heissts nicht das sie grundsaetzlich problemlos sind ;-) Wer sich in den Foren rumtreibt duerfte bei Problemen mit den Kerzen nunmal meist auf nicht originale Kerzen jeglicher Hersteller treffen, die teilweise ab Einbau direkt nicht funktionieren, oder nur einen Bruchteil des eigentlichen Intervalls durchhalten.
    Flashlube wirkt wenn es richtig dosiert ist, ansonsten haelt z.B. ein schwarzer Zetec mit Glueck 20tkm durch, mit auch weit mehr, wenn auch trotzdem noch regelmaessig das Ventilspiel kontrolliert werden muss.
     
  13. #12 thomas-kn, 20.06.2011
    thomas-kn

    thomas-kn Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk3 Kombi;2001; BRC Sequent24
    Hallo

    würde bei deinem generellem Problem zuerst auch eher auf deine Zündanlage tippen-dann Stecker von Kurbelwellensensor und Nockenwellensensor nachsehen-ggf. säubern. Drosselklappe nachsehen auch ggf. säubern. Sonst Ventilspielkontrolle.
    Klappert deine Kiste im Leerlauf? Dann schau auch mal nach den Wirbelklappen-findest du genug treads zu-kann im untertourigen Bereich auch schon mal zu leichten ruckeln führen-aber oberhalb von 2500 U/min sollte das dann nicht mehr auftreten.
    Aber das die Gasanlage generell schlechter läuft finde ich nicht normal. Da vielleicht mal auslesen, ob im Steuergerät der Gasanlage ein Fehler hinterlegt ist.
    Kerzen stimmt schon mit den orginalen, aber ich find den Mondeo längst nicht so eine Mimose wie meinen alten Essi.

    Gruß

    Thomas
     
  14. #13 dridders, 20.06.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Das die Gasanlage von Zuendungproblemen staerker betroffen ist ist erstmal nichts ungewoehnliches, da LPG/CNG deutlich hoehere Flammpunkte hat und somit schwerer zu zuenden ist als Benzin, das heisst die Probleme treten hier zuerst und verstaerkt zu Tage.
     
  15. RDK

    RDK Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2001
    Vorher?
    Gute Frage.
    Da ich den Wagen erst seit letztem Freitag habe ;)

    oberhalb von 2200Umdrehungen fährt sich der WAgen total normal.
    Kein ruckeln, kein nix...

    Er kommt zwar nur schwer vorran, aber das schieb ich mal auf leistung und gewicht..
    bin da was leichteres / schnittigeres gewöhnt ;)

    Klappern tut im übrigen auch im Leerlauf nichts...



    Zu den Kerzen.
    Wie gesagt, sind die NGK LPG5 drin.
    Diese wiederum werden hier auch von diversen Umrüstern verbaut.



    Ventilspiel prüfen?
    Hatt da einer nen ungefähren kostenpunkt?
     
  16. #15 dridders, 20.06.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    die reine Pruefung ist nicht so wild, sollte <100 Euro liegen. Aufwendig wird es erst wenn das Ventilspiel nicht mehr stimmt, sondern zu gering ist, dann werden ein paar 100er fuers Einstellen faellig da die Nockenwellen raus und neue Stoessel rein muessen... aber immer noch besser als ein paar 1000er fuer 'ne AT-Maschine, die in Kuerze faellig wuerde wenn fehlendes Ventilspiel nicht behoben wird.

    Normal sollte es bei einer Umruestung nicht noetig sein andere Kerzen zu verbauen, solange die vorhandenen nicht runter sind. Wenn doch, dann haengts halt vom Fahrzeug ab... es gibt andere Hersteller, da kannste das Originalzeug vergessen, die laufen z.B. nur mit NGK. Wieder andere wollen unbedingt Bosch.
     
  17. #16 Schwally, 20.06.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    also ich nehm die normalen kerzen.. keine besondere lpg variante..
    wechselintervall liegt bei rund 45 bis 50 tkm.. also geringer als "normal" aber das schieb ich auf das gas, nicht auf NGK :D :P
     
  18. wuddi

    wuddi Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02, V6 2.5 LPG
    Guten Morgen,
    Also ich hatte das gleiche Problem. Langsam fahren bzw. die Geschwindigkeit konstant halten, unmöglich. Gas geben und rasen, Top.
    War bei mir die Zündspule. Die Zündspule verschleißt zwar im Gasbetrieb nicht schneller aber ein Verschleiß macht sich eben eher bemerkbar.
    Bei ca. 105 tkm ist das Problem aufgetreten.

    Gruß
     
  19. RDK

    RDK Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2001
    die Zündspule wir am Freitag getauscht..

    Mal sehen, ob das Problem dann nach wie vor noch da ist... :/

    Ich werde berichten ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 christian.k, 22.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,
    mich würde interessieren, woher "dridders" seine Weisheiten entnommen hat ?

    Zu NGK - mittlerweile ERSTAUSRÜSTER für FORD-LPG siehe:

    http://www.ngk.de/de/presse/ngk-pre...or-auf-zuendkerzen-von-ngk-spark-plug-europe/

    Wir selber haben nen Escort 1,6 Zetec ohne Flashlube über 100 tkm ohne Motor-Probleme gefahren und unser Mondeo V6 hat nun seit Dez. 09 rund 50 tkm LPG ohne Probleme absolviert.

    Ruckeln im Drehzahlbereich 1.500-1.800 U/min habe ich auch manchmal. Bei Umrüstung haben wir Zündkabel + Kerzen erneuert, Standard-Kerzen NGK TR5..

    Nach rund 10 tkm gab es Ruckeln bei niedriger Drehzahl, ich hatte dann die Möglichkeit, einen NGK-Fachberater zu treffen, der mir bestätigte, das die Kerzen bei LPG eine geringere Laufleistung schaffen.

    Habe auf Kulanz 6 Kerzen LPG5 zum Preis der TR5.. bekommen :freuen2:
    ging auch eine Weile gut, nun muß ich auch wieder schauen, weil es manchmal wieder ruckelt.

    Zurück zum Thema: das Ruckeln ist nur im unteren Drehzahlbereich, Leistung ist vorhanden, bei Kickdown dreht der Motor sauber bis Limit hoch, also ähnlich wie von RDK beschrieben.

    Deshalb werde ich demnächst meinen Gasumrüster kontaktieren, mal eine Feinjustiereung der Gasanlage durchzuführen (noch Gewährleistung).

    Gruß
    Christian

    Ich denke das Feineinstellung der Gasanlage Abhilfe schaffen kann.
     
  22. #20 autohaus bathauer, 22.06.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    wenn er im benzinbetrieb ruckelt beim beschleunigen würde ich auf die spule tippen . Auf jedenfall würde ich das ventilspiel mal kontrollieren lassen. bei den werksumrüstungen ist das alle 40000 km fällig.
     
Thema:

Probleme mit Autogas? Starkes Motorruckeln. (auch ohne LPG)

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Autogas? Starkes Motorruckeln. (auch ohne LPG) - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  2. Leistungsverlust,Motorruckeln....

    Leistungsverlust,Motorruckeln....: Hallo Zusammen, Ich habe einiges bereits zu ähnlichen vorfällen gelesen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es das gleiche Problem ist was...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  4. Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay

    Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay: Hallöchen, ich bin Peggy und habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung, dass mir einer von euch helfen kann. Ich besitze jetzt seit 2013...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...