Probleme mit Blende

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von lenz87, 14.12.2006.

  1. lenz87

    lenz87 Guest

    Hallo!

    Ich habe noch eine kurze Frage:

    Und zwar habe ich nun alles gekauft, Ford Radio CD6000 ausgebaut und bereits das neue Radio einzubauen.
    Nun muss ich feststellen, dass die Blende scheinbar nicht passt?
    Ich habe das "Radio-Adapterblenden-Set für Ford C-Max und Focus ab 2005" gekauft, welches nach Meinung des Händlers mit meinem Focus2 (BJ2005) zusammenpasst.

    In die Öffnung passt es auch perfekt herein, wenn man die Blende falsch herum rein packt (macht natürlich keinen Sinn ;) ).

    Konntet ihr denn eure Blende einfach so rein packen und fertig?

    Hilfe :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommytheboy, 14.12.2006
    tommytheboy

    tommytheboy Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus
    passen tut die da rein wie angegossen doch gehalten wird die nur durch das Radio

    Dieses wird an die halterung die bei der blende dabei liegt angeschraubt und in die führung eingeschoben nun hält alles einwandfrei
     
  4. lenz87

    lenz87 Guest

    Nein die Blende selbst kann man noch nicht einmal in die Öffnung schieben!
    Ich mach später mal ein Foto, dann siehst du was ich meine....
     
  5. #4 tommytheboy, 15.12.2006
    tommytheboy

    tommytheboy Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus
    ok mach mal ein foto
     
  6. lenz87

    lenz87 Guest

    Geht nicht mehr habe die Blende bereits umgetauscht. Problem war:
    Es gibt 2 Blenden für den Ford Focus.

    Nun habe ich das nächste Problem:
    Die Kabel führen alle zu so einem großen schwarzen Klotz, der einfach im alten (original) Radio drin steckte. Ich habe nen Haufen Kabel, aber keines davon hilft mir weiter, denn der Klotz nimmt so viel Platz weg, dass ich die Kabel nicht anschließen kann.

    Weiß jemand was ich meine? Gibt es noch andere Anschlüsse die ich benutzen könnte? Oder kriege ich den Klotz irgendwie weg (dass Kabel, das meines Erachtens für die Lenkradfernbedienung ist, habe ich bereits aus dem Klotz herausbekommen)?
     
  7. #6 tommytheboy, 15.12.2006
    tommytheboy

    tommytheboy Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus
    weiß net genau wie du das meinst kannst mal fotos machen
     
  8. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Dieser "schwarze Klotz", wie Du es nennst, ist der Fordstecker für sämtliche Anschlüsse von Kabeln. Auch hierfür gibt´s im Zubehörhandel passende Adapter für Nachrüstradios. Bitte genau schauen für welchen Auto- und Radiotyp Du ihn brauchst, damit es diesmal beim ersten mal passt. Bitte schneide nicht die Kabel ab oder ziehe sie aus dem Stecker um sie anschliessend mit Lüsterklemmen oder Änlichem am Kabelstrang des Radios dranzuwurschteln. Gibt gerne Kurzschlüsse oder schlimmstenfalls Kabel- bis hin zum AUTOBRAND. Hab´das schon selber mal gesehen! Ausserdem kann man so später immer wieder aufs Fordradio zurückrüsten, falls man die Schüssel eines Tages mal wieder verkauft.
     
  9. lenz87

    lenz87 Guest

    Danke für die Infos!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Tinitus, 23.12.2006
    Tinitus

    Tinitus Guest

    Hi!


    mir steht in den nächsten Tagen auch ein Radioaustausch bevor.

    Ich wollt jetzt keinen neuen Thread aufmachen!

    Hab auch nen 05er Focus II. Hab mir beim Freundlichen so eine Blende für sagenhaft "günstige" 53 EURO geholt. Bei ATU oder so gabs keine.

    Nun meine Frage(n):

    1:Ich hab noch Adapterkabel von meinem FoFi (Bj.99) die an den Radio der rein soll passen. Kann ich die für den FoFO nehmen?

    2: Kann ich dann noch mit der Lenkradsteuerung das Radio steuern?

    3: Kriege ich mit den Klammern meines Sony Radios den Ford Radio aus dem Gehäuse?


    Bin für jede Antwort dankbar!!
     
  12. #10 petomka, 23.12.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    Die Stecker sollten passen.

    Dazu benötigst du einen Adapter, sind nicht gerade billig.

    kann ich mir nicht vorstellen, es sei denn, daß die vom Sony so aussehen.

    http://cgi.ebay.de/Entriegelungsbue...ryZ61002QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem
     
Thema:

Probleme mit Blende

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Blende - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus

    Probleme beim zurückschalten von Kamera auf Normal-Modus: Hallo Gemeinde, ich habe seit Anfang der Woche einen Focus Tunier (Bj.15) mit Sync 2 und Rückfahrkamera. Jetzt habe ich folgendes Problem, wenn...
  2. Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung

    Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung: Hallo zusammen, wir haben hier ein mittelgroßes bis (für uns) großes Problem. Meine Lebensgefährtin hat sich einen Ford Focus von Privat...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Nebelscheinwerfer Blenden

    Nebelscheinwerfer Blenden: Liebes Forum, kann mir jmd einen Tip geben, wo man günstig die NSW Blenden bekommt? Was würde es kosten? Gruß Daidi
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Probleme mit Drehzahl

    Probleme mit Drehzahl: Ich haben eine Ford Focus Kombi, EZ 11.02.14, mit einem 103 kw starken Diesel. Seit einiger Zeit bleibt der Drehzahlmesser und das Gas immer bei...
  5. HILFE ! ! ! Probleme mit der Elektrik oder was auch immer...

    HILFE ! ! ! Probleme mit der Elektrik oder was auch immer...: Hallo in die Runde, ich möchte mein Glück nun einmal hier suchen, da mir keine Werkstatt bisher helfen konnte. Unser Mondeo (BA7, Bj.2011, 120PS)...