Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Probleme mit Bluetooth

Diskutiere Probleme mit Bluetooth im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen Ich habe mir vor 2 Tagen einen Mondeo Mk3 Ghia X von 2006 gekauft. Er hat das Denso DVD Navi, und auch Bluetooth sowie Handy...

  1. Spyco

    Spyco Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2006, 2.0
    Hallo zusammen

    Ich habe mir vor 2 Tagen einen Mondeo Mk3 Ghia X von 2006 gekauft. Er hat das Denso DVD Navi, und auch Bluetooth sowie Handy Ladeschale vor der Armlehne. Die Batterie des Wagens wurde vom Autohaus abgeklemmt und erst am Verkaufstag wieder drangemacht. Das Bluetooth macht leider folgende Probleme.

    Wenn ich bei meinem Handy (Galaxy S3) Bluetooth einschalte wird das Ford Radio erkannt, und ich kann auch verbinden. Allerdings bekomme ich wenn ich auf "Phone" drücke nur das Mute Zeichen auf dem Display und habe keine Möglichkeit zu wählen oder ähnliches. Wähle ich auf meinem Handy eine Nummer an erscheint plötzlich ein Ziffernblock auf dem Denso und ich kann Rufnummernspeicher etc. von meinem Handy via Kfz Monitor abrufen. Ich kann dann auch per Freisprecheinrichtung telefonieren.
    Das ganze hält exakt so lange bis ich auf CD/Radio/Navi umschalte, danach bekomme ich wieder nur das Mute Symbol beim Druck auf Phone. Anrufe annehmen geht immer.

    Wenn ich ins Menü gehe während ich den Ziffernblock auf dem Display habe steht da, dass mein "aktives Telefon" die Ladeschale sei. Dort ist aber nichtmal ein Telefon drin. Wenn ich es ändern will wird mein Galaxy zwar in der Liste der Telefone angezeigt, aber beim draufklicken passiert nichts. Ich habe schon versucht mein Handy aus dem Navi zu löschen, aber auch das geht nicht. Gehe ich auf Löschen zeigt er mir das Galaxy an, klicke ich aber auf den entsprechenden Knopf geht das Navi eine Seite zurück und nichts passiert. :gruebel:

    Achja, gab es Bluetooth auch ohne Sprachsteuerung? Denn die funktioniert überhaupt nicht. Wenn ich keine habe ist das natürlich klar, aber in der Anleitung klingt es als hätte Bluetooth immer auch eine Sprachsteuerung.

    Vielleicht hat ja dazu jemand eine Idee. Im Zweifel ruf ich den Händler an wegen Gewährleistung, aber wenns ne Kleinigkeit ist muss das ja nicht sein.

    Lieben Gruß,

    Spyco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Probleme mit Bluetooth
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford mondeo mk3 bluetooth denso

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Beleuchtung

    Probleme mit der Beleuchtung: Hallo zusammen, war ich bisher der stille Mitleser, der sich aber schon sehr viele Tips geholt hat, hat meine Suche für oben genanntes Problem...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Elektrische Probleme nach Überbrückung

    Elektrische Probleme nach Überbrückung: Hallo, nachdem mein Focus falsch fremdgestartet wurde, Ausfall folgender Komponenten-alle elektrischen Fensterheber, verstellbare Spiegel,...
  3. Original Radio mit Bluetooth Musik A2dp

    Original Radio mit Bluetooth Musik A2dp: Hi. Gibts für meinen Focus 2008 mk2 ne elegante Lösung in den Doppel DIN Schacht ein Radio einzubauen das Bluetooth freispricht und mich meine...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Probleme mit Einspritzdüsen.

    Probleme mit Einspritzdüsen.: Hallo zusammen ich bräuchte mal euren Rat. Und zwar habe ich das Problem das ich vor gut einen halben Jahr bei meinen Mondeo Mk3 Kombi 2.0, 96 KW...
  5. Probleme mit Navigationssystem

    Probleme mit Navigationssystem: Hallo Ich habe einen C-Max 1,6 Diesel Baujahr 2011 mit fest verbautem Navigationssystem. Das Navi hat auch bis jetzt Super funktioniert, aber...