Galaxy 1 Facelift (Bj. 01-06) WGR Probleme mit dem Kombiinstrument

Diskutiere Probleme mit dem Kombiinstrument im Galaxy Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Ich brauche Eure Hilfe. Ich fahre einen Ford Galaxy Bj. 11/02, 2,3l, 146 PS, Automatik. Seit gut zwei Wochen habe ich ein Problem mit meinem...

  1. #1 seppelhh, 26.04.2011
    seppelhh

    seppelhh Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 11/02, 2,3l, 146PS
    [FONT=&quot]Ich brauche Eure Hilfe. Ich fahre einen Ford Galaxy Bj. 11/02, 2,3l, 146 PS, Automatik. Seit gut zwei Wochen habe ich ein Problem mit meinem Kombiinstrument. Nach einer unbestimmten Zeit, geht der Zeiger vom Kilometerzähler auf 260, dann auf 80, auf 20, auf 100, auf 60 usw. Teilweise geht er dann garnicht mehr und der Kilometerzähler geht dann auch nicht mehr. Der Drehzahlmesser funktioniert aber normal. Dazu geht ab und zu auch noch die Tankanzeige in den roten Bereich, obwohl der Tank noch halb voll ist, geht dann aber wieder in den Normalzustand. Die Fehler treten nicht immer auf, erst nach einer gewissen Zeit.
    Bei Ford habe ich den Fehlerspeicher auslesen lassen, Fazit; es soll angeblich ein Modul im Kombiinsturment defekt sein.
    Das komische ist, das Problem tritt auf, sobald ich auf 20 KM bzw 0 Km abbremse. Die Drehzahl geht dann kurz etwas höher, ist dann wieder normal und dann treten die Fehler auf.

    Was kann das sein? Hat jemand so ein Problem schon mal gehabt? Für Hilfe oder nützliche Antworten wäre ich Euch sehr dankbar.

    Gruß
    Björn[/FONT]
     
  2. #2 krissi80, 05.05.2011
    krissi80

    krissi80 Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Bj.1998/99
    Kann nur den Tipp geben, prüfe die ganzen Massekabel bzw dort wo die im Motorraum befestigt sind. War bei meinem Focus noch einen Tick schlimmer, da haben die Anzeigen komplett alle gesponnen, manchmal nicht immer, aber wurde dann immer öfter und das Auto hat automatisch beim fahren runtergebremst und ist ausgegangen. Ursache waren die festgerosteten- oder gebrannten Massekabel und evtl steckverbindungen, die waren etwas verkeimt. Vieleicht ist das die Ursache.
     
Thema:

Probleme mit dem Kombiinstrument

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Kombiinstrument - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Drehzahl und Tankanzeige Probleme

    Drehzahl und Tankanzeige Probleme: Moin moin , bin neu hier fahre einen Galaxy BJ2000 1.9 TDI Automatik und habe auch gleich mal eine Frage. Haben den Galaxy jetzt seid ein paar...
  2. Probleme mit Keyless und Fensterheber

    Probleme mit Keyless und Fensterheber: Hallo, vor geraumer Zeit machte unsere Beifahrertür zicken. Da wollte das Fenster nur noch sporadisch hoch und runter. Alle Kabel überprüft aber...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus ST macht Probleme

    Focus ST macht Probleme: Servus, ich habe mich hier angemeldet, weil ich mit meinem Focus alleine nichtmehr weiterkomme. Habe mir vor Kurzem als Winterauto einen Focus ST...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Probleme beim Abgastest meines Diesels

    Probleme beim Abgastest meines Diesels: Heute zur zweiten HU gewesen und mit meinem 5 jahre alten Diesel mit 120000km nicht durchgekommen. Die Abgaswerte waren zu schlecht. Bei der...
  5. Probleme mit dem S-Max

    Probleme mit dem S-Max: Hallo! Ich fahre den S-Max bald zwei Jahre (als Halbjahreswagen mit 13.000km gekauft). Noch immer warte ich darauf, dass alles funktioniert. Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden