KA 1 (Bj. 96-08) RBT Probleme mit dem Motor

Diskutiere Probleme mit dem Motor im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo Leute, ich habe einen Ford Ka Snow BJ 99 mit einem 1,3L Motor und 60 PS. Der Wagen hat leider seit über zwei Monaten keinen TÜV mehr und...

  1. robi99

    robi99 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe einen Ford Ka Snow BJ 99 mit einem 1,3L Motor und 60 PS.
    Der Wagen hat leider seit über zwei Monaten keinen TÜV mehr und wurde auch länger nicht mehr gefahren (seit November 2009).
    Nun wollte ich das Auto mal starten und er ruckelt ganz stark.
    Habe Zündkerzen schon erneuert. Druckmessung an dem Zylindern ist auch schon durchgeführt und alle 4 Zylinder haben zwischen 12 und 13 Bar. Folgender Versuch ist auch durchgeführt: Bei laufendem Motor Stecker an den Zündkerzen gezogen. Immer ein Kabel gezogen und wieder aufgesteckt. Bei einem der Zündkabel gab es keine Änderung im Laufverhalten des Motors, aber einen Zündfunken als ich das Kabel gezogen hab.

    Nun meine Fragen:

    1. Wie kann ich testen, ob die Zündkerzen alle einen Funken geben?
    2. Woran kann es noch liegen, dass das Auto ruckelt?
    3. Motorsteuergerät (wo ist es?; Will dort Signale messen)
    4. Kühlmitteltemperaturgeber (Thermostat habe ich gefunden, aber keinen Geber)
    5. Ansauglufttemperaturgeber (Ist vielleicht an dem Drosselklappenteil?)

    Danke schon mal im Voraus

    Gruss Robi99
     
  2. #2 FocusZetec, 27.06.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.127
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Welcher Zylinder ist es genau? Schraub mal alle Zündkerzen raus und schau ob alle gleich aussehen ...

    Du kannst auch mal das Kraftstoffventil an dem Zylinder tauschen und schauen ob der Fehler mitwandert .. .
     
  3. robi99

    robi99 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe die Zündkerzen rausgeschraubt und die eine (dritter Zylinder von links, wenn man vor der offenen Motorhaube steht) sieht schwarz aus. Die anderen sehen einigermassen sauber aus.

    Und wie tausche ich das Kraftstoffventil? Hast du dazu eine gute (Schritt für Schritt) Anleitung für Schraubanfänger wie mich?

    Danke Dir.
     
Thema:

Probleme mit dem Motor

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Motor - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Wie viel säuft eure C-MAX (125 PS Motor)?

    Wie viel säuft eure C-MAX (125 PS Motor)?: Ich weiß das es wahrscheinlich an meinem Strecken Profil liegt, aber trotzdem erscheint Verbrauch ziemlich hoch. Ich kann mit drei anderen...
  2. Elektrik Probleme

    Elektrik Probleme: Hallo, ich folgendes Problem Abblendlicht rechts defekt, dachte ich mir tausch ich mal die Birne. Gesagt getan, hat aber nichts genützt, leuchtet...
  3. Bitte Motor service

    Bitte Motor service: Hallo seit gestern kommt in mein display bitte motor service habe heute bei werkstat gefragt meinte öl wechsel muss ich machen problem ist so wie...
  4. Ford Fiesta Elektronik Probleme

    Ford Fiesta Elektronik Probleme: Hallo zusammen, Bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Bei meinem Ford Fiesta JH1 BJ 06, spinnt seit ein paar Tagen die Elektronik....
  5. Kein Schalten bei laufendem Motor möglich

    Kein Schalten bei laufendem Motor möglich: So, nachdem die Kiste endlich läuft bekomme ich absolut keinen Gang rein bei laufendem Motor. Entlüftet habe ich. Kupplungspedal geht jetzt leicht...