Probleme mit dem Radio 6000CD

Diskutiere Probleme mit dem Radio 6000CD im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, ich hab mal ne frage und zwar ist sie, wenn ich die Uhrzeit und das Datum einstelle und wenn das radio wieder ausmache, dann ist alles wieder...

  1. #1 wingkalle, 30.07.2006
    wingkalle

    wingkalle Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008. 1.4L 96PS Titanium
    Hi, ich hab mal ne frage und zwar ist sie, wenn ich die Uhrzeit und das Datum einstelle und wenn das radio wieder ausmache, dann ist alles wieder wie vorher, jetzt meine frage, wie kann ich die Uhrzeit und das Datum speichern. mit der bedienungsanleitung komm ich uch nciht klar, da ich nciht weißr wo genau die tasten sind, ist ja nur ein kleiner text. vielen dank im vorraus.

    Gruß
    Denis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.07.2006
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.291
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hallo,

    was für ein Baujahr ist deiner?

    beim Focus2 liegt das an einer zu niedrigen Spannung... als Abhilfe muss man ein Spannungspuffermodul einbauen.
    Da du bestimmt noch Garantie hast dürfte das Nachrüsten und das übernehmen der Kosten durch Ford kein Problem sein..
     
  4. #3 wingkalle, 30.07.2006
    wingkalle

    wingkalle Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008. 1.4L 96PS Titanium
    es ist baujahr 2005, so klappt das radio einwandfrei nur sobald es einmal aus ist nicht

    gruß
    denis
     
  5. #4 FocusZetec, 30.07.2006
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.291
    Zustimmungen:
    119
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Beim 2005er fällt das auf jeden Fall unter die Garantie...
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du die Zündung an, wenn du die Uhr einstellst - sollte so sein? Gehst du aus dem Menü wieder über die Clock-Taste heraus?
    Sonst beim Händler mal nachfragen, der stellt sie auch kostenlos ein. Da kommen Monatlich genügend vorbei.
     
  7. #6 wingkalle, 01.08.2006
    wingkalle

    wingkalle Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008. 1.4L 96PS Titanium
    also wen zündung an ist klappt es auch nciht, und wo die Clock taste ist weiß ich auch nciht, da die in der Beschreibung ja nicht gezeigt wird und es nirgends draufsteht. geh über die menü taste raus, da ich ja die Clock taste nciht kenn.

    Gruß
    Denis
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich dachte bei dem Baujahr ist die Clock Taste am Radio schon dran, scheint ja nicht so zu sein. Dann mußt du wie selbst gemacht die Menütaste lange drücken und die Zeit einstellen. Versuchs doch mal beim Händler, oder du klemmst einfach mal die Batterie ab für 1h. Es könnte sich ja ein Neustart der Radiosoftware und des Kombiinstrumentes lohnen.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Trappi82, 01.08.2006
    Trappi82

    Trappi82 ARAListi

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport TDCi, BJ 2013, 1.6
    Dumme Frage, aber hat das ding nicht RDS und stellt sich selber ein?
     
  11. #9 petomka, 01.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Hatte es mal, aber Ford hat es programmtechnisch nicht in den Griff bekommen und es kurzerhand deaktiviert (bzw bei Kunden mit Problemen deaktivieren lassen über eine neue Software fürs Radio) :lol:
     
Thema:

Probleme mit dem Radio 6000CD

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Radio 6000CD - Ähnliche Themen

  1. Mein dicker macht kleine Probleme

    Mein dicker macht kleine Probleme: Hallo Ich bin will mich kurz vorstellen , ich heiße Aaron und bin neu hier im Forum . Bin 23 Jahre alt und komme aus Hessen.Ich habe mir am 3...
  2. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Ford Sync2 Radio-Code?

    Ford Sync2 Radio-Code?: Hallo Gemeinde, eine allgemine Frage zum Ford Sync2: Bei meinem Fahrzeugunterlagen vermisse ich den RadioCode. Bevor ich zu meinem FFH fahre die...
  3. Probleme mit Sitzheizung

    Probleme mit Sitzheizung: Hallo, ich habe mir heute diese sitzheizung nachgerüstet ich hab beide sitze gemacht,die kabel lagen schon im stecker unter dem sitz.hat auch...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gas Probleme

    Gas Probleme: Hallo, besitze seit kurzem einen gebrauchten Ford Focus BJ 99 1.6 Benziner 161.000. Er hat bzw. hatte folgende Probleme der Tacho viel...
  5. Ford Focus 1.6Tdci Mk2 Probleme mit 1.Gang bei kalten Temperaturen

    Ford Focus 1.6Tdci Mk2 Probleme mit 1.Gang bei kalten Temperaturen: Hallo, ich hab ein Problem.. wenns kalt ist nachts und ich in der früh los fahre bekomme ich den ersten Gang sehr schwer rein... woran kann das...