Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Probleme mit der Batterie

Diskutiere Probleme mit der Batterie im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen Seit gestern leuchtet meine batterieleuchte während der fahrt die ganze zeit über. mir ist das schon vorher aufgefallen aber es...

  1. #1 HayranKal, 16.12.2008
    HayranKal

    HayranKal Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 95, 1,4
    Hallo zusammen

    Seit gestern leuchtet meine batterieleuchte während der fahrt die ganze zeit über.
    mir ist das schon vorher aufgefallen aber es war wirklich sehr schwach am anfang und sehr schwer zu erkennen mittlerweile ist es aber klar und deutlich. das einzige was mir aufgefallen ist das die leuchte bei hohen drehzahlen schwächer wird.

    habt ihr eine idee? hab in letzter zeit schon so viel reparieren lassen kann mir eigentlich keine weitere reperatur leisten.

    ist ein baujahr 94 fiesta futura 1,4

    thx

    greez an die mods klasse board!
     
  2. #2 Carcasse, 16.12.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.721
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Danke...

    Auch bei Deinem Problem hilft die Forensuche weiter. Da bin ich mir sicher...:)
    Such mal nach "Batterieleuchte". Das ist kein modellspezifisches Problem. Da kannste auch bei den Großen mitlesen.;)
     
  3. #3 ShadowHE, 17.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    dein regler in der lichtmaschine ist defekt. dein auto fährt nur noch so lange, bis die batterie leer ist.

    lichtmaschine tauschen oder neuen regler einbauen.


    mfg holger
     
  4. Hunter

    Hunter Dr. Tollkühn

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7 1,6 16V 90 PS
    und das solltest du ziemlich schnell machen sonst geht dir wäred der fahrt irgend wann mal das licht und die karre aus und da hast du den salat...


    mfg
     
  5. #5 robby_bubble, 17.12.2008
    robby_bubble

    robby_bubble Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1995, 1.1
    hatte ich auch... lichtmaschine vom schrottplatz für wenig geld gekauft alles wider oke ;) sonst kann es auch sein das dein erregerstromkabel (das dünne) iwo an masse anliegt..
     
  6. #6 HayranKal, 17.12.2008
    HayranKal

    HayranKal Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 95, 1,4
    so danke leutre für die schnellen antworten.

    komm gerade von der arbeit war noch schnell beim ford händler.

    der hat nach gemessen 13,8 volt scheint normal zu sein dann hat er ein älteres gerät geholt und da hat das gerät zunächst "zu gering" angezeigt nach ein paar sekunden ist es dann auf "normal" umgesprungen.

    ich habe vergessen zu erwähnen das ich vor ein paar tagen eine motorwäsche gemacht habe. am ersten tag nach der motorwäsche war alles ok. am 2tag hat mein tacho gesponnen. ab 120klm/h ist er umhergesprungen. am 3tag war wieder alles ok. am 4tag hat dann die leuchte angefangen :)

    also der ford händler sagt das ich erst mal warten soll da es sein kann das noch wasser drin ist. vielleicht bessert es sich ja. wenns bis montag nicht besser wird soll ich vorbei kommen. da die lichtmaschine trotzdem lädt (halt nur weniger wie normal) kann nicht so viel passieren.

    Wenns nicht besser wird soll ich die lichtmaschine tauschen (wie ihr auch schon vorgeschlagen habt) oder versuchen die Kohlestückee zu erneuern (da diese zu 99% abgenutzt seien. gibt es leider bei ford nicht zu kaufen nur die komplette lichtmaschiene und die kostet 350€.

    naja ich warte erst mal bis montag im schlimmsten fall muss ich die gelben engel rufen.
     
  7. #7 ShadowHE, 17.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    regler mit kohlen wie auch lichtmaschine gibts auch im zubehörhandel und idt deutlich billiger als bei ford!


    mfg holger
     
Thema:

Probleme mit der Batterie

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Batterie - Ähnliche Themen

  1. Ford AGM Batterie - Welcher Hersteller ist Serienaustatter?

    Ford AGM Batterie - Welcher Hersteller ist Serienaustatter?: Hallo zusammen, nach 6 Jahren ist die originale Ford AGM 70Ah 760A hinüber. Auto wird ausschließlich auf langstrecken bewegt und steht nachts...
  2. Batterie im Winter laden

    Batterie im Winter laden: Moin zusammen, da die Nächte ja doch etwas kälter werden - und ich im Moment viele Kurzstrecken fahre (mit vielen elektrischen Verbrauchern an),...
  3. Anlasser reagiert trotz neuer Batterie nur bei Starthilfe

    Anlasser reagiert trotz neuer Batterie nur bei Starthilfe: Hallo Experten, Nachdem der Ford Focus MK1 nur noch nach Starthilfe durch andres Fahrzeug ansprang, kaufte ich eine neue Batterie. Heute Morgen, 4...
  4. Batterie

    Batterie: Hallo, ich muss die Batterie ausbauen zum Laden, muss beim Einbau etwas neu eingestellt werden? MfG truckervo
  5. Kontrollgerät erkennt Fehler nicht/ Probleme weiterhin vorhanden.

    Kontrollgerät erkennt Fehler nicht/ Probleme weiterhin vorhanden.: Hallo, warscheinlich gibt es ein etwa ähnliches Thema bereits schon... dennoch bin ich ziemlich verzweifelt und hoffe ihr könnt mir Antworten...