Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme mit der Handbremse

Diskutiere Probleme mit der Handbremse im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Leute. Hab da mal wieder ein Anliegen...meine Handbremse macht Probleme. Wenn ich den Handbremshebel voll anziehe, dann hat er...

  1. #1 Mr.Rogers, 19.12.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Hallo liebe Leute.

    Hab da mal wieder ein Anliegen...meine Handbremse macht Probleme.
    Wenn ich den Handbremshebel voll anziehe, dann hat er ungefähr einen Winkel von 30/35° zur Mittelkonsole. Effektiv reicht schon ungefähr 15° aus um den Focus anzubremsen.

    Jetzt wars so, dass ich mal etwas fester und ruckartiger angezogen hab und zack! war der Handbremshebel pötzlich fast bei 50/60°. Also ziemlich steil. Bremsleistung liegt erst am Anschlag an. Wenn ich dann die Handbremse bewege, gibt es ein knarzendes Geräusch, wie wenn unter der HBH-Abdeckung Sand wäre.

    Komisch ist aber, dass sich das ganze wieder normalisiert, wenn ich nach ein paar Minuten die HB wieder sachte ziehe.

    Gerissen kann der Handbremszug ja nicht sein, weil ich ja dann granicht mehr bremsen könnte. Es ist wie als ob der Zug ausleiert und dann wieder fest wird.

    Wer kann mir helfen? Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Rogers, 19.12.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Keiner eine Idee?
     
  4. #3 FocusZetec, 19.12.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.954
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da wird was kaputt gegangen sein ... mach mal die Abdeckung am Handbremshebel ab und schau mal ob du was erkennen kannst.

    Ich tippe mal auf einen kaputten Handbremshebel
     
  5. #4 Mr.Rogers, 19.12.2009
    Mr.Rogers

    Mr.Rogers Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2007, 1.6er 100PS
    Bleibt mir wohl nichts anderes übrig...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit der Handbremse

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Handbremse - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  2. Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay

    Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay: Hallöchen, ich bin Peggy und habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung, dass mir einer von euch helfen kann. Ich besitze jetzt seit 2013...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Handbremse nur einseitig

    Handbremse nur einseitig: Bei meinen Mondeo Kombi Bj2002, Km Stand 267000 geht die Handbremse nur noch einseitig, der Bremssattel links ist der Handbrems Hebel fest, hab...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.

    Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.: Hallo Leute, ich bin seit 2 Jahren Besitzer eines Transit 2,4 TDCI, 116 PS. Nach einem totalen Motorcrash wieder mit ATM ausgerüstet, bleiben...