Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Probleme mit der Lenkung

Diskutiere Probleme mit der Lenkung im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi ihr Leutchen! Habe neuerdings ein Problem mit der Lenkung. Wenn ich des Lenkrad loslasse, zittert es hin und er, so ein bisschen schneller....

  1. #1 Ford Focus 2. Generation, 16.12.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2
    Hi ihr Leutchen!

    Habe neuerdings ein Problem mit der Lenkung. Wenn ich des Lenkrad loslasse, zittert es hin und er, so ein bisschen schneller. Beim Lenken selber fühlt es sich manchmal an, als würden die Räder schief stehen oder die Lenkung nicht mehr auf die Räder reagiert.
    Lenkstange kaputt??

    Bitte um Hilfe
     
  2. #2 FocusZetec, 16.12.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.679
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Da kann das Gelenk an der Lenkstange kaputt sein, das kommt beim Fiesta öfters vor, das nennt sich Kreuzgelenk oder auch Zwischengelenk.
    Das sitzt knapp oberhalb der Lenkung. Wenn Möglich zu zweit prüfen, einer wackelt am Lenkrad und der andere schaut nach dem Gelenk.
     
  3. #3 Ford Focus 2. Generation, 16.12.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2
    Und kann das schlimm sein während der Fahrt?
     
  4. #4 ShadowHE, 17.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    wenn das kreuzgelenk wirklich spiel hat, dann solltest das ding dringend austauschen. saugefährlich!!!

    aber das zittern würde ich eher auf eine unwucht der vorderräder zurückführen. einfach mal auswuchten lassen.


    mfg holger
     
  5. #5 Ford Focus 2. Generation, 17.12.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2
    Was genau ist ne Unwucht? Und wie kann man sowas auswuchten lassen?
     
  6. #6 Mr. Binford, 17.12.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Indem man zur Werkstatt fährt und die wuchten lässt (Wuchtgewichte hast du bestimmt schonmal an deiner Felge(ninnenseite) gesehen). Hat dein Reifen eine Unwucht, läuft er nicht "rund" und das kann zu Vibrationen/Zittern führen. Durch das ankleben/klippsen von kleinen Gewichten kann eine Unwucht ausgeglichen werden.
     
  7. #7 ShadowHE, 17.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    jede felge und jeder reifen ist nicht ganz rund und hat rundrum das gleiche gewicht.

    der reifenhändler oder die werkstatt überprüft das auf einer maschine und gleicht die unwucht mit gewichten aus!


    mfg holger
     
  8. #8 Ford Focus 2. Generation, 17.12.2008
    Ford Focus 2. Generation

    Ford Focus 2. Generation Auto- und Sportfreak

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    2
    Ja coole Sache. Danke für die Hilfe.
     
  9. #9 ShadowHE, 17.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    gern geschehen
     
  10. #10 DerOldenburger, 04.06.2009
    DerOldenburger

    DerOldenburger Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,3 Bj.94 FBJ3
    Hallo Leute

    Ich habe auch etwas Spiel im Kreuzgelenk, So 1cm. Fiesta Mk3 Bj.90

    Frage: Was muss ich alles ausbauen um das Kreuzgelenk auszutauschen???

    Oder muss ich nur die beiden Schrauben etwas abdrehen, und kann ohne probleme das gelenk tauschen??

    Gruss Erwin
     
  11. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,
    ja,geht problemlos einfach beide Schrauben raus das Ding nach oben schieben unten aushängen und dann raus damit.
    Gruss Dieter
     
  12. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS

    Das mit der Unwucht ist ja schonmal richtig. Hast du denn jetzt andere Reifen bzw. Felgen ? Ich habe z.B. nen 205er Reifen auf meinem Ford und da das ja nen breiter Reifen ist ist nen gewisses Zittern bzw. komisches lenken normal, da der Reifen sich ja immer GERADE stellen will gerade wenn es nen breiter Reifen ist.

    Falls du keine breiten Reifen hast dann wirklich mal auswuchten. Das sollte dir aber deine Werkstatt auch sagen.
     
Thema:

Probleme mit der Lenkung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Rostproblematik und div. andere Probleme...

    Rostproblematik und div. andere Probleme...: Hey Freunde, ich war heute beim Lackierer meines Vertrauens. Für die Reparatur der Radläfe mit Reparaturblech verlangt er auf beiden Seiten etwa...
  2. Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand

    Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand: Hallo, guten Morgen. Ich fahre seit einiger Zeit einen Mondeo Mk1 von 1995, GBP, Zetec, Automatikgetriebe, 1,8l. Er läuft und schaltet wunderbar...
  3. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Hilfe Diverse Probleme mit S-Max

    Hilfe Diverse Probleme mit S-Max: Hallo Zusammen, ich habe seit einigen Wochen mehrere Probleme mit dem Max, zuerst zeigte er eine Motorstörung an(aber nicht immer, Fehler konnte...
  4. Probleme mit Getriebe?!

    Probleme mit Getriebe?!: Hallo allerseits. Ich habe mir vor ca.2 Wochen ein gebrauchten Ford Fiesta 1.4 Tdci Halbautomatik (152k) bei einem Händler gekauft. Letzten...
  5. Antriebswellen Probleme

    Antriebswellen Probleme: Hi, ich hab nun seit 5000tkm die neuen Reifen drauf und habe etwa zeitleich leichte Vibrationen beim beschleunigen fesrgestellt. Ich habe jetzt...