Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Probleme mit der Wegfahrsperre

Diskutiere Probleme mit der Wegfahrsperre im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten Tag Ich Habe ein problem, ich habe nur einen Schlüssel, mit Wegfahrsperre beim Kauf meines Autos dazu bekommen und noch zwei mit dennen...

  1. #1 Matrix2103, 31.08.2010
    Matrix2103

    Matrix2103 Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2,Bj00,1,8 16V Zetec-E
    Guten Tag

    Ich Habe ein problem, ich habe nur einen Schlüssel, mit Wegfahrsperre beim Kauf meines Autos dazu bekommen und noch zwei mit dennen ich nur das Auto aufschliessen kann und der auch ins Zündschloss passt. das einzige was die nicht haben ist einen Transponder für die Wegfahrsperre.

    Meine Idee wäre den transponder aus dem Orginalschlüssel auszubauen und in die nähe des Zündschlosses einzubauen. ist das möglich?

    und sorgen ums klauen brauche ich mir nicht machen, es ist keine Schönheit mehr , die auch noch rostet. und mir für den Wagen eine neuprogramierung in diesem Zustand zu teuer ist.

    mfg Matrix2103
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Warum kaufst Du nicht bei ebay einen Schlüssel der zu Deiner Baureihe paßt und lernst ihn selber an?
     
  4. #3 Scorpio-Nici, 31.08.2010
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    ich tippe mal, weil er sicherlich nicht noch nen haufen geld investieren will


    schlüssel irgendwo in der nähe des zündschlosses deponieren:

    müsste theoretisch eigentlich machbar sein, warum auch nicht
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Nein, es funktioniert eben nicht, da der Sendebereich sehr eng gestrickt ist.
    Man müßte den Transponder an einer Stelle deponieren wo er dann dem Schlüssel im Weg ist.

    Was ist denn bitte ein Haufen Geld? Schlüssel gibts wie Sand am Meer, gehen in der Bucht auch mal gerne für 1,- übern Tisch.
    Der Schlüssel kann ja sogar total verranzt oder kaputt sein, er braucht ja nur den Transponder!
     
  6. #5 Scorpio-Nici, 31.08.2010
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    naja was weis ich denn, musste den kollegen mal fragen

    sitzt der sender für den chip direkt am zündschloss??
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Der Empfänger ist ringförmig und geht einmal rund ums Zündschloß.
    Er muß den Chip ja auch abfragen wenn der Schlüssel die Stellung ändert.
     
  8. #7 Scorpio-Nici, 31.08.2010
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    achso, also könnte man doch den chip irgendwo direkt am zündschloss ankleben oder würde das nicht funktionieren??
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Jain.

    Theoretisch schon, praktisch nein.
    Der Bereich zwischen "sendet" und "sendet nicht" ist nur sehr schmal.
    Auch der Winkel muß stimmen.

    Platziere ich den Sender nun in dem Bereich wo die beiden miteinander "können" ist mir das Ding beim Starten im Weg.
    Das einzige was wohl dauerhaft funktionieren würde wäre den Ring auszubauen, den Transponder drankleben und irgendwo in der Lenksäulenverkleidung zu verstecken.

    Versicherungstechnisch ist das natürlich der Hammer, da damit die Wegfahrsperre komplett lahm gelegt wird.

    Ich weise auch ausdrücklich darauf hin daß der TE nicht nur keinen Schadenersatz bekommt wenn jemand das Auto stiehlt (das ist ihm ja schon klar) sondern auch voll regresspflichtig wird wenn jemand das Auto stiehlt und damit zbsp. einen Unfall baut. Von Personenschäden wollen wir mal gar nicht reden.
    Nur ein kleines Beispiel: Jugendliche brechen in das Auto ein. Außer einem kaputten Seitenfenster ist nicht viel passiert.
    Mit seiner Bastelei ist es den Jugendlichen aber nun ein leichtes das Auto zu starten.
    Sie bauen damit 500m weiter einen Unfall mit Personenschaden - gute Nacht an den Besitzer des Fahrzeugs!

    Aber wenigstens schön zu wissen daß man ein paar Taler sparen konnte. :verdutzt:
     
  10. #9 Matrix2103, 31.08.2010
    Matrix2103

    Matrix2103 Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2,Bj00,1,8 16V Zetec-E
    Um der Diskosion aus dem wege zu gehen hier noch ein paar mehr infos:

    Daqs Problem Anlernen geht bei mir nur mit der ROTEN MASTER Schlüssel den ich nicht habe.

    Eilso müste ich beim Fordhändler einen neuen Master Programieren lassen und 2 Weiotere Schlüssel den ein Reset in der Werkstatt kann nur mit einem neuen Master und min. 2 Save schlüsseln er folgen.
    Kosten:

    Master Schlüssel 80Euro
    1Slave Habe ich eiso nichts
    2 Slave Kostet 40 euro ohne Fehrnbedienung 60 mit.

    Programierung kostet 120 Euro Anlernen der Zentrallveriegelung nochmal 60 Euro sind zusammen mall eben 320 Euro für ein Auto was Rostet noch ein Jahr TüV hat und warscheinlich ohne hohe investition kein weiteren Tüv mehr bekommen würde.

    Nun noich zur Info es ist eine Uneversalle Zentralvereiegelung von mir nachträglich verbaut worden eine 2 Way Alarmanlage mit eigener wegfahrsperre die auch komplet angeschlossen ist und 2 Wichtige elemente Blockiert :

    Alarm Scharf : Keine Benzin den die Pumpe wird Blockiert und kein Starten den der Magnetschalter vom Starter ist auch Blockiert.

    Daher were versicherungstechnich eine Wegfahrsperre drin somit kann ich ohne mir gedanken zu machen die Orginalle Überbrücken..

    Das was mir noch im sinne kommen würde ist eine 1 zu 1 Kopie des Orginallen Transponder bei einem Schlüsseldienst der es kann nur hier kenne ich die Preise leider nicht.

    MFG Matrix2103
     
  11. #10 Mondeo-Driver, 31.08.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ääääh Moment mal:

    meinen Schlüssel habe ich fix und fertig geschliffen bei Ford für 50 Eur abgeholt (+- ein paar Eur) Dann habe ich den Schlüssel selber angelernt an die Wegfahrsperre. Der neue Schlüssel kam mit neuem Transponder und brauchte lediglich an die WFS angelernt werden (vorausgesetzt man hat 2 funktionierende Schlüssel)
     
  12. #11 MucCowboy, 01.09.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Nicht richtig. Die Versicherung erkennt nur die Werks-originale Einrichtung sowie eine von einer Fachwerstatt verbaute und beglaubige Einrichtung als WFS an. Alles andere ist "Bastelei", aber nicht Versicherungs-relevant.

    Das ist seit Bj Mitte 1998 richtig, seitdem gibt es keine roten Masterschlüssel mehr. Der Threadstarter hat aber einen Bj 1997. Hierfür ist Dein Einwurf unzutreffend.

    Grüße
    Uli
     
  13. #12 Mondeo-Driver, 01.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    @Muccowboy:

    Aus dem Beitrag des TE habe ich entnommen, daß er insgesamt 3 Schlüssel hat 2 ohne Transponder einen mit Transponder und daher KEINEN Masterschlüssel.

    Ich denke der Vorbesitzer hat aus Kostengründen 1 oder 2 billige Schlüssel nachgemacht und der aktuelle Besitzer möchte das jetzt ändern.

    Und technisch gesehen habe ich vom 98er Baujahr auf das 97er Baujahr geschlossen (scheint aber nicht zu stimmen) :rotwerden:
     
  14. #13 MucCowboy, 01.09.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Jo, kein Problem. Ich sah nur in seinem Avatar das Bj 1997, und diese Wagen wurden nur mit rotem Schlüssel ausgeliefert. Also ist der rote Schlüssel nicht mehr da, sondern - so hab ich auch vermutet - ein oder zwei billige Nachschlüssel.

    Es ist aber fraglich, ob diese Nachschlüssel das "Fach" für den Transponderbaustein überhaupt haben, also ob er dort einen Ebay-Transponder reinstecken kann. Alternativ könnte er den Transponder z.B. mit Klebeband seitlich am Schlüsselgriff anbringen, sodass dieser die gleiche Lage zum Schloss hat wie original im Griff drin. (Die Wirksamkeit der originalen WFS ist damit auch nicht außer Kraft gesetzt). Nur: wie lange dieses empfindliche Glas-Bauteil auf diese Weise unbeschädigt bleibt, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

    Grüße
    Uli

    Grüße
    Uli
     
  15. #14 Matrix2103, 01.09.2010
    Matrix2103

    Matrix2103 Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2,Bj00,1,8 16V Zetec-E
    Hallo MucCowboy

    Deine Schilderung ist nicht ganz Richtig.

    Meine Alarmanlage würde mit der Wegfahrsperre Von dem 2 Wegesystem von meine Versicherung Akzeptiert daher Spare ich noch mall 12% er Quatals summe ein.

    Ich habe auch mall mit meiner Versicherung Telefoniert und herausgefunden wenn etwas Passiert und mann danach feststellt das Die nachträgliche Wegfahrspeere defeckt oder keine Wirkung hatte dan triet der Fall ein "ARMER ARMER HALTER" Nur ich bin der Einzige der Weis Wo Die systeme zu Starten des Motors unterbrochen sind und kein anderer ich habe auch schon mall einen Autoknacker (Ist ein bekannter der das mall Beruflich gemacht hatte!!! ""Sein Lohn 5 Jahre Schwediche Gardienen""") :-) rangelassen habe ihm mein Orginal Schlüssel gegeben Sprich die Wegfahrspeere vom Auto konnte er somit deaktivieren aber nicht die Nachträgliche die Dahinter geschaltet ist .

    Er hatt ganze 40 min gebraucht um die überbrückung zu finden meine Alarmanlage war auf Stumm zum schutze der Nachbarn und mein Pager hatte die ganze zeit Viebriert eiso 40 min ist lange da ist die Polizei Schneller!!!!!


    Aber mein eigentliches tehma war wie ond was muss ich machen um die Orginalle zu umgehen bzw. wer kann Glasröschen Transponder Kopieren 1 zu 1. wehre auch eine möglich keit.


    MFG
    Matrix2103
     
  16. #15 MucCowboy, 01.09.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gut, dann nehme ich meine Aussage zurück und behaupte das Gegenteil. Aber nicht jeder macht sich mit einem 13 Jahre alten Auto eine solche Mühe.


    Zur Frage:
    • die Glasröhren-Transponder kann man m.W. nicht kopieren, da nicht Software oder Chip sondern Elektronik drin ist
    • Anlernen "neuer" Transponder: die Werkstatt mittels Wartungscomputer, sonst niemand. Und es müssen mindestens 3 Schlüssel oder - wie von mir beschrieben - an Schlüsseln präparierte Transponder da sein.
    • Umgehen / Deaktivieren der Serien-WFS: Nicht in diesem Forum :nene2: ! Da es - für alle anderen - nach wie vor eine Anleitung zum Auto-Knacken ist, ist es ganz einfach unzulässig, das hier öffentlich zu beschreiben.
    Grüße
    Uli
     
  17. #16 Mondeo-Driver, 01.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich frag mich grad, welchen Sinn es haben soll wenn man gerade für den Mondeo ( oder generell Autos mit Transponder im Schlüssel) sich Nachschlüssel besorgt ohne Transponder . Ist einfach unpraktisch finde ich. Und am Preis wirds ja in dem Moment am wenigsten scheitern . Ok das war etwas OT von mir ;)
     
  18. #17 MucCowboy, 01.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.214
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    OT: Es soll Leute geben, die ihren Zündschlüssel im Auto lassen und einsperren (hintere Tür oder Kofferraum zuschlagen bei verriegelter ZV). Zum reinen Öffnen einer Tür genügt ein solcher Billig-Schlüssel. Oder für die Kids, mal was aus dem Auto zu holen, ohne ihn damit starten zu können. Ansonsten hast Du Recht: das Auto ist zum Fahren da, und ohne Transponder macht ein solcher Schlüssel dafür eher wenig Sinn.

    Grüße
    Uli
     
  19. #18 Matrix2103, 02.09.2010
    Matrix2103

    Matrix2103 Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2,Bj00,1,8 16V Zetec-E
    In den Beiträgen gebe ich euch Recht das ein schlüssel ohne Transponder eher ein stück Mettall ohne sin ist.

    Zur Frage warum ich mir die Mühe gemacht habe und eine Weitere Wegfahrspeere verbaut habe?

    Die Antwort ist Simpel ich hatte einen Zweitschlüssel mit FB der bessas auch einen Transponder. Diesen habe ich aber verloren.
    Zwar ist die Warscheinlichkeit gleich 1:100.000.000 das jemand der ihn Findet ihn zu meinem Auto zuordnen könnte aber ein risiko besteht denoch auch wen es nur 0,00000001% ist daher die mühe mit der 2Wege Alarmanlage die ich schon besesenhabe wo ich noch meinen OPEL Kadett hatte der hatte nunmal weder wegfahsperre noch ZV.

    Jetzt schwebt mir eine andere Idde vor weil ich euch rechtgebe mit der WFS sie zu überbrücken bzw. umgehen were schwachsin und wirde den diebstall erheblich vereinfachen. Auch wen ich davon ausgehe das dieses Auto niemand haben möchte aber Besoffene Junglichen ist alles zuzu trauen.

    Ich bin am Überlegen ein neues Steuergberät mit 4 Neuen schlüssel zu kaufen bei unserem Schrothänler somit hätte ich 4 Transponder und das Passende Steuergerät. were das möglich oder giebt es noch weitere masnammen um die WFS zu erneuern ohne PC Software fom Ford Händler den das ist mir zu Teuer.

    Zumall das Auto schon 13Jahre alt ist und ende September 2011 Warscheinlich auch das Zeitliche sägnet da ich kein grosses geld mehr investieren möcht um ihn nochmall Tüv reif zu bekommen bei stolzen 298 356Km für ein Benzinner schon sehr hoch. Und mein verschleiss ist hoch da ich beruflich fahre.

    Auto wurde September 2009 mit 201 128Km gekauft knap 97 000 Km im Jahr sind viel.

    Die Kuplung müste neu die stosdämper Bremsen ink.leitung neue simmering neue Klima komponenten radleufe geschweist schweler geschweist werden und und und die liste ist lang zu lange für das Auto.


    MFG Matrix2103
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Mal die Gretchenfrage: Wenn der Mondeo schon so alt und bald das zeitliche segnet, warum eigentlich noch der Aufwand mit den Schlüsseln?
     
  22. #20 Matrix2103, 02.09.2010
    Matrix2103

    Matrix2103 Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2,Bj00,1,8 16V Zetec-E
    Ach so und bevor die Frage kommt warum möchtest du den überhaubt mehrere schlüssel die Fahrbereit sind wenn nur du den Wagen fährst?

    Mein schwager fährt ihn auch und zwar immer zu zeiten wo ich nicht ereichbar bin dan muss ich ihm mein einzigen schlüssel geben das ist mir immer wieder zu riskannt denn wenn er ihn verliert hängen die kosten bei mir wen ich ihn verliere habe ich selber schuld daher der drang nach weiteren schlüsseln als ersatz bzw. um weiteren fahrerlaubten fahrern meines wagens einen zu geben.

    Wo ich meinen 2ten schlüssel verloren habe war mein ersatzschlüssel in Holland mit mein schwager es hatt ganze 4 Tage gedauert bis er endlich in mein briefkassten war und hatt mich 4 tage arbeitsverlust eingebracht.

    MFG Matrix2103
     
Thema:

Probleme mit der Wegfahrsperre

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Wegfahrsperre - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Beleuchtung

    Probleme mit der Beleuchtung: Hallo zusammen, war ich bisher der stille Mitleser, der sich aber schon sehr viele Tips geholt hat, hat meine Suche für oben genanntes Problem...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Elektrische Probleme nach Überbrückung

    Elektrische Probleme nach Überbrückung: Hallo, nachdem mein Focus falsch fremdgestartet wurde, Ausfall folgender Komponenten-alle elektrischen Fensterheber, verstellbare Spiegel,...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Probleme mit Einspritzdüsen.

    Probleme mit Einspritzdüsen.: Hallo zusammen ich bräuchte mal euren Rat. Und zwar habe ich das Problem das ich vor gut einen halben Jahr bei meinen Mondeo Mk3 Kombi 2.0, 96 KW...
  4. Probleme mit Navigationssystem

    Probleme mit Navigationssystem: Hallo Ich habe einen C-Max 1,6 Diesel Baujahr 2011 mit fest verbautem Navigationssystem. Das Navi hat auch bis jetzt Super funktioniert, aber...
  5. Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%)

    Probleme mit Tankanzeige, Motortemperatur (120°C) und Drosselklappenstellung (19%): Ich habe ein Ford Focus 1, 1.8 16V, 2002. Habe mir nun ein billigen OBD2 Bluetoothadapter besorgt um zum einen den Fehler den ich beim rumstöpseln...