Probleme mit Focus Mk1 beim bremsen

Diskutiere Probleme mit Focus Mk1 beim bremsen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; habe vor zwei wochen bei meinen Focus 2000er Diesel neue bremsbelege bekommen und seit kurzen ist da ein KOMISCHES Geräusch beim Bremsen links wir...

  1. #1 Bianca2012, 31.05.2010
    Bianca2012

    Bianca2012 Guest

    habe vor zwei wochen bei meinen Focus 2000er Diesel neue bremsbelege bekommen und seit kurzen ist da ein KOMISCHES Geräusch beim Bremsen links wir haben schon alles auseinander gehabt können nix finden weiss einer Rat ???



    Lieb gruss bianca
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Dein KOMISCHES Geräusch bitte genauer beschreiben.
    Heiß - Kalt?
    Feucht - Trocken?
    Leichtes - Starkes bremsen?
    Was haben die Scheiben (Stärke) für ein Maß? Sind diese mit neu rein gekommen?
     
  4. #3 Bianca2012, 31.05.2010
    Bianca2012

    Bianca2012 Guest

    Klingt wie so ein Ratschen wenn ich von 70 runter bremse das geräusch kommt kurz vorm stehen der räder

    bremsscheiben sind neu
     
  5. #4 Janosch, 31.05.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mal ins richtige Forum verschoben
     
  6. #5 Mondeo88, 31.05.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Habe das bei mir auch , klingt wie so ein Wummern kann vieles sein Domlager ,Radlager ,Querlänker ..........
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Bianca2012, 02.06.2010
    Bianca2012

    Bianca2012 Guest

    Habe das Problem meines Bremsgeräusches gefunden es ist der linke Spurgelenkkopf ist defekt
     
  9. #7 Mondeo88, 02.06.2010
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Edition Bj 99 1,8 er
    Is doch gut , muss bei mir auch Unbedingt nachsehen aber ist wieder ne Andere Geschichte wie bei dir ;)
     
Thema:

Probleme mit Focus Mk1 beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Focus Mk1 beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  2. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Krafstoffpumpe beim CVH

    Krafstoffpumpe beim CVH: Hallo Leute, Kann mir jemand sagen, wo bei einem ´91 1.6L CVH-Motor die Benzinpumpe sitzt? Der Sierra springt nicht an und man hört auch keine...
  4. DAB Nachrüstung beim FL

    DAB Nachrüstung beim FL: Moin zusammen, hat eventuell einer schon DAB beim FL nachgerüstet, ich hab mir ein original DAB-fähiges Radio und Antenne für den FL besorgt und...
  5. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...