Probleme mit Kraftstoffdrucksensor

Diskutiere Probleme mit Kraftstoffdrucksensor im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, weiß jemand, wo ich den Kraftstoff-Drucksensor von Lucas für einen Ford Focus TDCI, Baujahr 2001 herbekommen kann? Habe mir eine Nr....

  1. Karlos

    Karlos Guest

    Hi,

    weiß jemand, wo ich den Kraftstoff-Drucksensor von Lucas für einen Ford Focus TDCI, Baujahr 2001 herbekommen kann? Habe mir eine Nr. notiert, bin mir aber nicht sicher ob es die richtige ist.

    Ford will gleich den kompletten Verteiler wechseln.

    Der Drucksensor liegt an dem Verteiler. Hier ein Foto

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

Thema: Probleme mit Kraftstoffdrucksensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzindrucksensor probleme

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Kraftstoffdrucksensor - Ähnliche Themen

  1. Ford Kuga, Bj: 2009 > Probleme mit Glühkerzen - Relais

    Ford Kuga, Bj: 2009 > Probleme mit Glühkerzen - Relais: Hallo zusammen, kann mir bitte jemand sagen, wo das Vorglüh Relais für Kuga Bj 2009, 2.0 Diesel, sitzt? Ich habe die Glühkerzen gewechselt und...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Mehrere Probleme nach Wechsel des Kupplungszylinders

    Mehrere Probleme nach Wechsel des Kupplungszylinders: Hallo zusammen, mein Grand C-Max (Bj. 2015, 1.5 TDCi, 150tkm) war vor einem Monat in der Werkstatt, weit entfernt von meinem eigentlichen...
  3. Bluetooth-Probleme mit Sync3 behoben

    Bluetooth-Probleme mit Sync3 behoben: Hallo ins Forum, falls dieses Thema woanders hingehört, bitte gern verschieben. Ich bin kein Forenexperte, erst recht nicht bei Autos. Ich möchte...
  4. Probleme mit getriebezapfen

    Probleme mit getriebezapfen: Ich habe hier einen taunus umgebaut mit einen 2.9 Scorpio Cosworth Motor. Jetzt ist das gummi vom getriebezapfen kaputt gegangen. Im Netz finde...
  5. Probleme mit der Tankanzeige

    Probleme mit der Tankanzeige: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Ich war gestern mein Auto Tanken und laut dem Bordcomputer kann ich nur noch 39km fahren aber die Tanknadel...