B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Probleme mit Lederpolsterung der Rückbank

Diskutiere Probleme mit Lederpolsterung der Rückbank im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo. Mein B-Max , Jan. 2013 übernommen und inzwischen 11000 kmgefahren , hat ein Problem an der Rückbank. Die Gurtschlösser hinterlassen...

  1. #1 buecker133, 02.09.2013
    buecker133

    buecker133 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max 2012 1,0 88KW
    Hallo. Mein B-Max , Jan. 2013 übernommen und inzwischen 11000 kmgefahren , hat ein Problem an der Rückbank. Die Gurtschlösser hinterlassen beim Umklappen der Rückenlehne starke Abdrücke in der Lederpolsterung . Diese Stempelabdrücke gehen nicht von selbst weg , im Gegenteil : Je öfters ich die Funktion der Laderaumvergrößerung nutze desto stärker ausgeprägt sind die Stempelabdrücke.
    Frage und Aufruf :
    Wer hat das gleiche Problem und was wurde dagegen unternommen ?
    Danke Vorab
     

    Anhänge:

  2. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Du schreibst "...Jan. 2013 übernommen..." war also ein Gebrauchter?
    Waren diese Abdrücke bereits vorhanden, oder haben die sich nach und nach abgezeichnet?
    Wenn sie nicht vorhanden waren, hast Du sie bereits nach dem 1. Mal umklappen bemerkt?

    Ich habe zwar keine Lederpolsterung, aber meine Rückbank auch schon 2x umgeklappt, konnte aber bisher nichts derartiges feststellen.
     
  3. #3 SVBiker, 02.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2013
    SVBiker

    SVBiker Carpe Diem

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 1.0 ecoboost (92 kw)
    Auch Hallo, vorweg gefragt: Hast du nicht schon Anfang Juli zur gleichen Thematik einen thread geöffnet?
    Dann kannst du dort weiterschreiben und brauchst kein 2. (identisches) Thema öffnen.

    Ich habe - wie auch Olli - keine Lederausstattung, aber die genannten Probleme sind auch bei meinem Mäxchen noch ncht aufgetreten. Ich würde auf jeden Fall den fFH mal kontaktieren, denn das kann ja unmöglich so gewollt sein...
     
  4. #4 buecker133, 02.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2013
    buecker133

    buecker133 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max 2012 1,0 88KW
    Hallo .
    An Olli : Der Ausdruck " Übernommen " ist irreführend . Der B-Max ist im Sept. 2012 bestellt und im Jan. 2013 von mir beim Händler abgeholt worden.
    Da ich die komplette Ladefläche für mein Hobby benötige habe ich den Fehler sehr früh erkannt und bin sofort zum Händler. Nach einigem hin und her hieß es : Stand der Produktion. Nichts zu machen . Damit bin ich nicht ruhig gestellt. Bin weiter dran .

    An SVBiker : Das ist richtig. Kam aber nichts mehr.
    Deshalb auf ein Neues. Noch ne Frage : fFH ist mir nicht bekannt. Deute mir das mal .
    Gruß
    Günter
     
  5. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    freundlicher Ford Händler ;)
     
  6. #6 SVBiker, 02.09.2013
    SVBiker

    SVBiker Carpe Diem

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 1.0 ecoboost (92 kw)
    Hallo Namensvetter,

    fFH steht für "freundlicher Ford-Händler". Habe gerade gelesen, dass du dort schon gewesen bist. Seh das genauso wie du und würde mich in dieser Angelegenheit auch nicht "abwimmeln" lassen. Wünsche "viel Durchhaltevermögen"!
     
  7. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Sieht nicht gut aus.
    Sind die Abdrücke "nur" an dieser Stelle oder auch woanders wenn Du umklappst? Wie lange war die Lehne umgeklappt?
     
  8. #8 Ford-Coyote, 02.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    dieses problm is auch bei meinem vater seinem mk3 mondeo turnier mit schwarzen ledersitzen,wenn ich dort die bank umlege schiebe ich die gurtschlösser in die ritze zwischen lehne und sitzfläche,beim mondeo funktioniert dies so ;)
     
  9. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    3.023
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Bitte das nächste mal nicht noch ein Thema mit dem selben Problem erstellen. Normal sollte es dort weiter gehen.
    Da nur eine Antwort vorhanden war habe ich den alten Thread gelöscht.
     
  10. #10 buecker133, 03.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2013
    buecker133

    buecker133 Neuling

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max 2012 1,0 88KW
    Hallo. Der Abdruck auf dem Foto ist der Stärkste. Hier ist die Polsterwulst genau über dem Gurtschloss welches beim Umlegen der Rückenlehne und bei gleichzeitigem Absenken der Sitzbank voll in diese reindrückt. Bei den anderen Gurtschlössern gibt es auch Abdrücke im Polster. Teils sind die im Stoff- aber auch im Leder zu findern. Sie sind aber nicht sehr stark ausgeprägt und zu vernachlässigen. Ein Penibler würde sich allerdings auch daran stören. Letzlich ist der Aufpreis für die Leder-Stoffausstattung im Zubehörpaket zum B-Max 685,..€. Dafür , so meine ich , kann man halbwegs perfekte Technik erwarten.
    Die Lehne wird öfters umgelegt. In der Regel am Wochenende. Mein Hobby ist der Flugzeugmodellbau ( siehe Foto ) SAM_1173.jpg SAM_1172.jpg . Die Modelle werden dann zum Modellflugplatz transportiert. Sie sind schon etwas größer und deshalb wird die Ladefläche komplett ausgenutzt. Im Urlaub bleibt die Rückbank schon mal 3 Wochen, mit Unterbrechung , umgelegt .
    Gruß
    Günter
     
  11. #11 Andreas Kreuz, 03.09.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Hallo Günter,

    Ich teile dein Hobby, transportiere auch Flieger, Trucks, Traktoren und Baumaschinen.
    Hab eigentlich ständig die Bank umgelegt, aber Abdrücke hab ich keine, allerdings hab ich kein Leder sondern ne Beige Stoffpolsterung.
    An der mittleren Kopfstütze war mal ein Abdruck , aber das ist inzwischen wieder weg!
     
  12. #12 heizer2977, 03.09.2013
    heizer2977

    heizer2977 wieder Angemeldeter

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 01` 1.8 mit lpg
    bei leder hat man dieses problem eigentlich fast immer ,weil leder halt keine großartigen dehnungsreserven hat . Wenn ich bei meinem corsa die sitzbank umlege und vergesse die gurtschlösser nach hinten zu schieben bleiben die abdrücke auch ein paar stunden zu sehen.Das beste was man machen kann ist mit heißem wasserdampf an der betroffenen stelle zu befeuchten ,dann wird es geschmeidiger und wieder glatt.
     
Thema:

Probleme mit Lederpolsterung der Rückbank

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Lederpolsterung der Rückbank - Ähnliche Themen

  1. Rostproblematik und div. andere Probleme...

    Rostproblematik und div. andere Probleme...: Hey Freunde, ich war heute beim Lackierer meines Vertrauens. Für die Reparatur der Radläfe mit Reparaturblech verlangt er auf beiden Seiten etwa...
  2. Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand

    Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand: Hallo, guten Morgen. Ich fahre seit einiger Zeit einen Mondeo Mk1 von 1995, GBP, Zetec, Automatikgetriebe, 1,8l. Er läuft und schaltet wunderbar...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kopfstütze Rückbank ausbauen

    Kopfstütze Rückbank ausbauen: Hallo, besitze einen normalen C-Max 1.0 Ecoboost Bj. 2014. Ich würde gerne einen Kindersitz auf der Rückbank anbringen. Dafür ist aber die...
  4. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Hilfe Diverse Probleme mit S-Max

    Hilfe Diverse Probleme mit S-Max: Hallo Zusammen, ich habe seit einigen Wochen mehrere Probleme mit dem Max, zuerst zeigte er eine Motorstörung an(aber nicht immer, Fehler konnte...
  5. Probleme mit Getriebe?!

    Probleme mit Getriebe?!: Hallo allerseits. Ich habe mir vor ca.2 Wochen ein gebrauchten Ford Fiesta 1.4 Tdci Halbautomatik (152k) bei einem Händler gekauft. Letzten...