Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Probleme mit Lehrlauf, Motor stirbt ab

Diskutiere Probleme mit Lehrlauf, Motor stirbt ab im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Mein Focus DNW Bj. 1999 Zetec Motor 1,8l, 85kW,16V, macht in letzter Zeit Probleme.:( Der Motor läuft unrund und geht im Stand gerne mal aus. Das...

  1. #1 volau56, 11.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2014
    volau56

    volau56 Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DNW
    Fusion
    Mein Focus DNW Bj. 1999 Zetec Motor 1,8l, 85kW,16V, macht in letzter Zeit Probleme.:( Der Motor läuft unrund und geht im Stand gerne mal aus. Das Diagnosegerät meldet P1131: Beheizte Lamdasonde - Sondenspannung springt nicht an.
    Kraftstoff - Regelung mageres Gemisch.
    Ausgetauscht wurden schon Lamdasonde, Zündspule, LLRV, Luftmassenmesser, Schlauch vom Zylinderkopf zum Luftfiltergehäuse u. Zündspule.
    Wer kann helfen ?:top:

    Gruß, Volker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 12.06.2014
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    24
    - weicher Schlauch der unteren Kurbelgehäuseentlüftung unterhalb der Drosselklappe
    - beschädigte Stopfen an Rückseite Drosselklappe
     
  4. #3 volau56, 12.06.2014
    volau56

    volau56 Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DNW
    Fusion
    Bingo, der beschädigte Stopfen war es. Hab die Öffnung provisorisch abgedichtet und der Motor läuft wieder rund.
    Vielen herzlichen Dank an blackisch.:top:
     
Thema:

Probleme mit Lehrlauf, Motor stirbt ab