Probleme mit meinem Scorpio I 2.0i

Diskutiere Probleme mit meinem Scorpio I 2.0i im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, kann mir jemand helfen ? Ich habe vor zwei Tagen einen Scorpio 2.0 i Bjr. 93 mit Klimaanlage bekommen. Der Wagen wurde im April abgemeldet...

  1. #1 Frank (JMR-Felgenklinik), 10.09.2006
    Frank (JMR-Felgenklinik)

    Frank (JMR-Felgenklinik) Guest

    Hallo, kann mir jemand helfen ? Ich habe vor zwei Tagen einen Scorpio 2.0 i Bjr. 93 mit Klimaanlage bekommen. Der Wagen wurde im April abgemeldet und wurde danach nicht mehr bewegt, da die Batterie kaputt ging und der Vorbesitzer kein Geld hatte eine neue einzubauen. Der Vorbesitzer ist ein Bekannter von mir. Er hat mir glaubwürdig versichert das an dem Wagen bis zur Abmeldung alles funktionierte. Leider funktioniert nun das Gebläse nicht mehr. Der Wagen wurde Überbrückt damit ich ihn abholen konnte. Ein zweites Problem, der Fußraum auf der Beifahrerseite wird bei starkem Regen naß, (wenn der Wagen im Regen steht). Woran könnte das liegen ? Bitte helft mir, ich helfe auch gern ! Gruß Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the_dummy, 10.09.2006
    the_dummy

    the_dummy Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Turnier, 2.0 DOHC, 1994
    Tag auch,

    was meinst Du mit Gebläse? Für den Kühler? Dann würde ich mal das Thermostat überprüfen.
    Zu dem Wasser im Fussraum: schau mal unter der Motorhaube neben den Sicherungskästen, da sind Wasserablauflöcher. Hier sammelt sich aber gerne Dreck wie z.B. Laub usw. die die Ablauflöcher verstopfen und wenn man Pech hat läuft das Wasser bei Regen oder Wäsche durch die Lüftung ins Wageninnere.

    Gruss Jan
     
  4. #3 the_dummy, 10.09.2006
    the_dummy

    the_dummy Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Turnier, 2.0 DOHC, 1994
    Tag auch,

    was meinst Du mit Gebläse? Für den Kühler? Dann würde ich mal das Thermostat überprüfen.
    Zu dem Wasser im Fussraum: schau mal unter der Motorhaube neben den Sicherungskästen, da sind Wasserablauflöcher. Hier sammelt sich aber gerne Dreck wie z.B. Laub usw. die die Ablauflöcher verstopfen und wenn man Pech hat läuft das Wasser bei Regen oder Wäsche durch die Lüftung ins Wageninnere.

    Gruss Jan
     
  5. #4 Frank (JMR-Felgenklinik), 10.09.2006
    Frank (JMR-Felgenklinik)

    Frank (JMR-Felgenklinik) Guest

    Hallo und Danke für die Hilfe,
    ich meinte das Gebläse vom Innenraum (der Wagen hat auch Klima). Ich habe eben noch in Erfahrung gebracht das die Kühlwassertemperatur-Anzeige sofort nach dem Starten des Wagens nach oben rast bis über die rote Makierung hinaus. Könnte der Wagen eventuell ein Problem mit einem Massekabel haben ? Was meint Ihr ? Gruß Frank
     
  6. Piefke

    Piefke Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal der hat nicht nur wegen der Defekten Batterie gestanden !

    Wass im Fußrau kommt entweder vom Wärmetauscher, oder von nem Loch.

    Aber wenn das Gebläse auch nicht geht, könnte es abgesoffen sein, vom Wassereinbruch !

    Das mit dem Kühlwasser, dauert das ca 5-10sec. oder 1-2 Minuten ??
    bei zwieterem ist mindestens die Kopfdichtung durch !
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Frank (JMR-Felgenklinik), 10.09.2006
    Frank (JMR-Felgenklinik)

    Frank (JMR-Felgenklinik) Guest

    Hallo,
    das mit der Anzeige geht sofort nach dem einschalten der Zündung. Wo sitzt den der Wärmetauscher ? Wasser kommt allerdings nur in den Fußraum (nur Beifahrer) wenn es stark geregnet hat. Wäre es den möglich das die Ursache für das Gebläse und der Temp.-Anzeige irgend ein Massekabel ist ? Für das Gebläse ist doch sicher auch eine Sicherung vorhaden die ich erst mal prüfen könnte, oder ? Kann mir jemand sagen welche Sicherung für das Gebläse zuständig ist, ich habe leider keine Bedienungsanleitung für den Wagen. Gruß Frank
     
  9. Piefke

    Piefke Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    also es könnte auch der Spannungskonstanthalter sein!

    Tanke mal voll, dann müste die Temp anzeige runtergehen ! << wenn ja ist er es !
     
Thema:

Probleme mit meinem Scorpio I 2.0i

Die Seite wird geladen...

Probleme mit meinem Scorpio I 2.0i - Ähnliche Themen

  1. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Probleme mit Motorlauf

    Probleme mit Motorlauf: Hallo Leute, Die Reparaturen bei meinem Sierra neigen sich dem Ende aber ich musste heute feststellen, das es noch Probleme beim Motor gibt, es...
  2. Teile für Scorpio Turnier MK1 gesucht

    Teile für Scorpio Turnier MK1 gesucht: Hallo, mein Freund versucht gerade, seinen Turnier durch den TÜV zu bekommen. Leider fehlen ihm nun ein paar Teile. Wer hat zufällig noch Teile...
  3. Probleme beim Losfahren

    Probleme beim Losfahren: Hallo, ich hoffe, dass ich meine Frage hier an der richtigen Stelle loswerde. Habe mich bereits im Neulingsbereich vorgestellt. Ich habe in...
  4. Diverse Elektrik Probleme

    Diverse Elektrik Probleme: Hallo zusammen, ich habe mir gerade einen gebrauchten, 17 Jahre alten Focus Turnier zugelegt. Aufgrund des Alters ist über Gewährleistung nicht...
  5. Probleme mit der Rückfahrkamera.

    Probleme mit der Rückfahrkamera.: Bei meinem Ford B- Max fehlen nach einem Softwareupdate die beweglichen Leitlinien, die drei Jahre lang funktionierten. Ford will diesen Fehler...