Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Probleme mit meinem Taxi

Diskutiere Probleme mit meinem Taxi im Galaxy Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hey Leute, ihr wisst ja alle bescheid das mein Taxi knapp 900.000 Km zurückgelgen hat. Nun habe ich seit Sommer 2013 ein großes Problem mit meinem...

  1. pisili

    pisili Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WA6 2006 2.0 TDCI Vorfacelift (mit
    Hey Leute,
    ihr wisst ja alle bescheid das mein Taxi knapp 900.000 Km zurückgelgen hat. Nun habe ich seit Sommer 2013 ein großes Problem mit meinem Galaxy.
    Also kurz vor den Sommerferien im Jahr 2013 ist ein Schlauch geplatz und das Schlau(ich weiß nicht mehr welches, gibts ja zwei Schläuche) kam vom Rußfilter, hier hat das ganze Problem angefangen. Nachdem das Schlauch gewechselt wurde funktionierte das Auto tadellos, aber kurz nach einer Woche war das Rußfilter voll - also kam ein neues rein. Innerhalb von 2 Tagen war das neue Rußfilter ebenfalls voll. Nachdem habe ich ein paar kleine Sensoren austauschen lassen(ich weiß nicht mehr welche Sensoren es war).
    Alles gemacht nur war das Problem immer noch nicht weg, also ein Termin bei FFH vereinbart und mal übers OBD angeschlossen - kein Fehler war zufinden. Nunja, hab das Auto so gelassen und bin noch ein paar Tausend Kilometer gefahren(das Auto hat mich Pleite gemacht :D ) . Ausserdem wurde das LMM und das AGR Ventil gewechselt. Im Winter ging aufeinmal der Thermostat an obwohl mein Ford kalt war und wir draußen minus Grade hatten, nach einer Zeitlang ging das Thermostat überhaupt nicht an bzw. geht immer noch nicht an auch aber trotzdem ist das Auto immer ~90 Grad warm/heiß. Ahja das Auto hat beim 1 - 2 - 3 Gang keine Leistung mehr und lässt richtig viel Schwarzer Rauch raus.
    Jetzt die Woche lass ich mal die Einspritzdüsen wechseln. Und das Chiptuning wir vom Steuergerät gelöscht.
    Was denkt ihr was es sein kann? Vielleicht der Turbo?
    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pisili

    pisili Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WA6 2006 2.0 TDCI Vorfacelift (mit
    Ich glaibe das Problem ist so groß das mir niemand helfen kann :(
     
  4. pisili

    pisili Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WA6 2006 2.0 TDCI Vorfacelift (mit
    Einsüritzdüsen wurden ersetzt und leider kein erfolg.
    Jetzt ist der Turbo drann. Falls es auch nicht ist wird ein nagel neues Motor kommen :)
     
  5. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Habe dir eine PN wg. des Turboladers geschrieben, habe noch einen hier liegen.

    Wurde beim Tausch des Partikelfilters auch der Differenzdrucksensor bzw. die Schläuche geprüft und ggfs. erneuert? Wenn da ein Defekt vorliegt kanns ich der Filter nicht regenerieren und ist nach kürzester Zeit wieder zu.
     
  6. pisili

    pisili Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WA6 2006 2.0 TDCI Vorfacelift (mit
    Hallo danke für die Antwort.
    Differenzdrucksensor und die Schläuche wurden ausgetauscht/geprüft. Trotudem war es voll.
    Also hab einen neuen Motor gefunden mit 90 TKM. Höchstwahrscheinlich kommt er rein.
    Ich schreibe dir gleich ne PN. Danke
     
  7. pisili

    pisili Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy WA6 2006 2.0 TDCI Vorfacelift (mit
    Hey,
    Das auto fährt aufeinmal tadellos fast wie am ersten Tag. Also ich war kurz im Garten bei mir, und als ich wieder Heim gehen wollte, muss ich immer so ein kleines Berg hochfahren. Auto hatte knapp 5.000 Umdrehungen und ist dabei 8-9 mal nicht hochgekommen, nochmal versucht aber dieses mal mit Schwung - endlich oben hab ich mir gedacht. Ich fuhr 2km weiter und hab aufeinmal gemerkt das ich im 2 Gang mit knapp 60 KM/h gehfahren bin, normaler weise würde ich denken das es im 3 Gang ist und mit Vollgas :D
    naja, kein schwarzes Rauch mehr und mehr Leistung. Chiptuning kommt weg - vermutlich hat das Tuning die Einspritzdüsen versaut.
    Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit meinem Taxi

Die Seite wird geladen...

Probleme mit meinem Taxi - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber macht probleme

    Komfortfensterheber macht probleme: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Rückfahrlicht

    Probleme mit Rückfahrlicht: Hallo, ich bin neu hier und konnte jetzt auf die Schnelle auch über die Suchfunktion des Forums nichts zu meinem Problem finden. Nehme aber gern...
  4. Probleme bei kaltem Motor

    Probleme bei kaltem Motor: Hallo Nu macht mir mein mk3, 2,0 tdci schon wieder kummer, wenn er kalt ist springt er erst an und läuft normal, beim anfahren blinkt die...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Leistung verhält sich komisch

    Probleme mit Leistung verhält sich komisch: Guten Tag ich bin neu hier im Forum habe ein Problem mit meinen Ford Focus C-Max 1.6 TDCI Bj. 2005 109 ps. Hatte das Auto in der Ford Werkstatt...