Probleme mit meinen fiesta

Diskutiere Probleme mit meinen fiesta im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo leute ich habe ein Kleines problem mit meinen fiesta!!!! und zwar wenn ich fahre geht alles normal und wenn ich beginne zu bremsen und...

  1. #1 Garfield, 10.09.2006
    Garfield

    Garfield Guest

    Hallo leute ich habe ein Kleines problem mit meinen fiesta!!!!
    und zwar wenn ich fahre geht alles normal und wenn ich beginne zu bremsen und auskuppeln geht er aus 2000 umdrehungen hoch und erst wenn ich komplett stehe wieder auf die normale drehzahl!!! Aber sonst läuft alles normal!!
    weis vielleicht irgendwer was das sein könnt und was ich machen könnte???????
    Lg Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.959
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    erstmal haben wir einen fiesta bereich dafür ;) also verschoben...

    dann würde ich gerne baujahr und motorisierung wissen.
     
  4. #3 Garfield, 10.09.2006
    Garfield

    Garfield Guest

    ups falsches bereich tut mir leid!!!!

    ford fiesta 1,25 flair
    Bj 1999
    motor zetec
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.959
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    das hat meistens zwei ursachen:
    einmal das leerlaufregelventil das eine reinigung vertragen könnte, das sitzt links neben der drosselklappe unter der plastikansaugbrücke und ist mit zwei schrauben befestigt. einfach mal abmontieren und mit bremsenreiniger säubern.

    dann ist die zweite möglichkeit das dat steuergerät n leichten hau weg hat. einfach mal über nacht die batterie abklemmen und nach dem anklemmen neu "einfahren". bitte den motor erstmal 5min im leerlauf drehen lassen.

    wenn das alles nicht hilft würde ich noch: luftmassenmesser, drosselklappenpoti, luftfilter sowie kabel nach schäden checken.
     
  6. #5 Garfield, 10.09.2006
    Garfield

    Garfield Guest

    ok super moso danke werd ich gleich heute ausprobieren!!!auf jeden fall danke schön.Lg Patrick
     
  7. #6 fordracer82, 15.09.2006
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Hallo.hatte das problem auch. ist ne krankheit der fiestas der reihe. das leerlaufventil mus gereinigt werden und der drossselklappenpoti muss gewechselt werden. hab in der wrkstatt 80€ dafür bezahlt und läuft wieder einwandfrei.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit meinen fiesta

Die Seite wird geladen...

Probleme mit meinen fiesta - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  2. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  3. Suche Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST

    Stoßstange Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST: Brauche eine Stoßstange vom Fiesta MK7 ab 2013 Sport oder ST. Toll wäre Frostweiß.
  4. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl
  5. Neuer Fiesta

    Neuer Fiesta: Servus, wir haben seit gestern einen Fiesta Trend EcoBoost 1.0 (Bj. 2013/14). Ich wollte mal fragen was man daran ohne großen Aufwand machen...