Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit Motorhaubenschloss

Diskutiere Probleme mit Motorhaubenschloss im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo liebe Forenmitglieden, Ich habe folgendes Problem: Meine Motorhaube hat sich letztens nicht öffnen lassen. Ich konnte den Hebel im...

  1. #1 ckyontripp, 02.08.2016
    ckyontripp

    ckyontripp Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forenmitglieden,

    Ich habe folgendes Problem:

    Meine Motorhaube hat sich letztens nicht öffnen lassen. Ich konnte den Hebel im Fußraum bis auf Anschlag ziehen und ich bekahm keinen Wiederstand vom Seilzu zu spüren. Dann baute ich die Verkleidung im Fußraum ab um direkt an den Seilzug zu gelangen. Habe dann an der Kugel mit einer Zange gezogen und siehe da, die Motorhaube war offen. Also Seilzug + Schloss i.O..
    Dann habe ich die Motorhaube wieder geschlossen und das öffnen erneut probiert. Keine Probleme. Als ich aber mit dem Auto ein paar Kilometer gefahren bin hatte ich das selbe Problem wieder. Das Spiel wiederholte sich bis jetzt etliche Male. Ich kann die Motorhaube nach einer Fahrt nur mit Ausbau der Verkleidung und ziehen mit einer Zange am Seilzug entriegeln.
    Ich schätze das der Seilzug durch die Vibrationen während der Fahrt in irgendeine komische Position gebracht wird und der Hub zum öffnen zu lang für den Hebel im Fußraum wird. Aber wieso? Demnach müsste irgendwo etwas abgebrochen sein oder sonstiges.
    Ich währe sehr dankbar wenn mal jemand 2 - 3 gute Fotos von seinem Schloss machen würde damit ich das mit meinem vergleichen kann und ggf mit einem Kabelbinder oder sonstigem was erreichen kann. Bei google gibt es nur Schrott-Bilder.
    Evtl. hatte ja auch schon jemand das selbe Problem.

    Ich danke euch vielmals.

    Schöne Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.08.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.482
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    war der Seilzug ausgehängt?

    Wenn ja, wird der Hebel kaputt sein, oder der Zug hat einen knick

    Wenn nein, dann war die Motorhaube schon offen, bzw. davor nicht richtig zu :gruebel:
     
  4. #3 Feel The Difference, 02.08.2016
    Feel The Difference

    Feel The Difference Forum Profi

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    125
    würde als erstes mal nachschauen ob am schloß alles leichtgängig ist
    da wird gerne mal was fest .
     
  5. #4 ckyontripp, 02.08.2016
    ckyontripp

    ckyontripp Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nein der Seilzug war nicht ausgehangen. Er war in der Führung des Hebels. Wenn er sich irgendwo ausgenagen haben sollte dann in der Motorhaube selber aber das kann ich ja leider nicht sehen wenn die Haube unten ist. und wenn ich es ja repariert habe dann funktioniert das öffnen ja so lange bis ich wieder mit dem auto fahre. desswegen würde ich gerne mal ein foto sehen wie das Schloss inkl. Seilzug im Motorraum aussieht bei jemanden der es nicht defekt hat. Dann kann ich schonmal abklären ob evtl. irgendwo was abgebrochen ist oder sonstiges.

    Der Hebel ist auch nicht Defekt, Der Zug sieht eigentlich gerade aus, Motorhaube ist definitiv geschlossen und leitgängig ist das schloss auch.

    Schonmal danke für eure Hilfe
     
  6. #5 FocusZetec, 02.08.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.482
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das kann nicht sein, weil du sonst die Motorhaube gar nicht öffnen könntest, auch nicht mit der Zange!
     
  7. #6 horst111, 10.08.2016
    horst111

    horst111 Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Hatte das auch.
    Kommt besonders bei Wärme.
    Probier mal mit einer zweiten Person die während des ziehen innen von außen auf die Haube drückt. Wenns dann öffnet, ist zuviel Spannung auf dem Schloss.
    Schloss lösen und höher setzen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit Motorhaubenschloss

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Motorhaubenschloss - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Komfortfensterheber macht probleme

    Komfortfensterheber macht probleme: Hallo hab probiert es selber in den Griff zu bekommen aber jetzt brauch ich euren Rat. Also seit kurzem geht auf der Fahrerseite meine...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Zündschloss, Probleme beim Einbau

    Zündschloss, Probleme beim Einbau: Hallo Zusammen, Ich habe Schei … gebaut. :( Das Zündschloss von meinem Fiesta hat so Doll geharkt das sich der Schlüssel sich nicht mehr drehen...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Rückfahrlicht

    Probleme mit Rückfahrlicht: Hallo, ich bin neu hier und konnte jetzt auf die Schnelle auch über die Suchfunktion des Forums nichts zu meinem Problem finden. Nehme aber gern...
  4. Probleme bei kaltem Motor

    Probleme bei kaltem Motor: Hallo Nu macht mir mein mk3, 2,0 tdci schon wieder kummer, wenn er kalt ist springt er erst an und läuft normal, beim anfahren blinkt die...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Probleme mit Leistung verhält sich komisch

    Probleme mit Leistung verhält sich komisch: Guten Tag ich bin neu hier im Forum habe ein Problem mit meinen Ford Focus C-Max 1.6 TDCI Bj. 2005 109 ps. Hatte das Auto in der Ford Werkstatt...