Probleme mit neuem Radio

Diskutiere Probleme mit neuem Radio im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen , ich hab jetzt nach langem hin und her das JVC KD-R901 gekauft da es das beste Preis/Leistungsverhältnis hat und alles kann was...

  1. #1 mischit, 01.10.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo zusammen ,

    ich hab jetzt nach langem hin und her das JVC KD-R901 gekauft da es das beste Preis/Leistungsverhältnis hat und alles kann was ich möchte .

    Klang des eingebauten Verstärkers ist Ordentlich , Einstellungen sind aufgrund des eingebauten Equalizers etwas Zeitaufwendig . Radioempfang ist deutlich besser als bei meinem Alpine .

    Jetzt zum Problem :

    beim einschalten ploppt mein Supwoofer . Es ist ein Störgeräusch das abhängig von der Lautstärke in der das Radio ausgeschaltet wird lauter oder leiser wird .
    Der Chinchausgang ist in Ordnung , habe einen galvanischen Entstorer angeschlossen , ohne Erfolg . Gehäuse des Radios an Masse gelegt , ohne Erfolg . Den Gain an der Endstufe verändert , ohne Erfolg .

    Der Fehler muss am Radio liegen , mit dem Alpine gibt es kein Problem dieser Art . Hat jemand einen Tipp für mich was ich noch probieren könnte ?


    Danke , Michl
     
  2. #2 Puma2239, 01.10.2010
    Puma2239

    Puma2239 Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    Da wird wohl ein Masse Fehler am Radio sein , ich hatte die gleichen Probleme mit mein Pioneer Radio ich habe auch alles versucht . Nach dem ich es 2 mal abgegeben habe bei Pioneer war es weg ich weiß aber nicht was die gemacht haben . Wenn du es mit ein anderen Radio nicht hast liegt es 100% am Radio . Versuch mal ein kleines Kabel vom Radio gehäüse auf den äusersten Chinch ring zu legen und dann schau mal was Passiert .
     
  3. #3 mischit, 01.10.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Das mit dem Massekabel hab ich schon probiert , hatte ich mit meinem Pioneer
    auch . Deshalb hab ich auch noch den Entkoppler mit dem es dann beim Pioneer weg war , aber da war die Störung durchgehend also auch beim Musik hören und das ist beim JVC nicht . Wenn es ein Masseproblem des Chinch wäre würde es permanent stören .

    Ich hab es nur beim einschalten . Trotzdem danke .
     
Thema:

Probleme mit neuem Radio

Die Seite wird geladen...

Probleme mit neuem Radio - Ähnliche Themen

  1. Neu mit/bei Ford

    Neu mit/bei Ford: Hallo zusammen, ich bekomme in den nächsten Tagen einen gebrauchten Ford. Und werde sicher die eine oder andere Frage dazu haben. Die erste habe...
  2. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Radio nimmt Code nicht an (Code weiß ich :D)

    Radio nimmt Code nicht an (Code weiß ich :D): Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem helfen: Ich habe vor kurzem ein Escort Cabrio Bj 94 erstanden. Dieses besitzt noch...
  3. Radio code

    Radio code: Moin Moin , ich verzweifle gerade am der Radio code suche . S/N V030019 . Evtl. Kann mir ja jemand helfen . Hane alle Apps usw. Durch
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Probleme beim Gang einlegen

    Probleme beim Gang einlegen: Hallo zusammen Ich habe da mal ne Frage in die Runde... Wenn ich bei meinem Ford Focus ST Turnier Bj. 2013 , 60000 km bei laufendem Motor den...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Tagfahrlicht Nachrüstung - Neue Lösungen bekannt?

    Tagfahrlicht Nachrüstung - Neue Lösungen bekannt?: Hallo zusammen, gerne hätte ich meinen C-Max (2013, 1-liter/3 Zyl./125PS) mit Tagfahrlicht ausgestattet. Ich vergesse oft, das Licht...