Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Probleme mit ständig durchbrennender Sicherung

Diskutiere Probleme mit ständig durchbrennender Sicherung im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ein Hallo in die Runde, bin neu hier und auf der Suche bei Google auf dieses Forum gestoßen. Und schon muss ich euch mit dem ersten Problem...

  1. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    Ein Hallo in die Runde,

    bin neu hier und auf der Suche bei Google auf dieses Forum gestoßen.

    Und schon muss ich euch mit dem ersten Problem nerven :)


    Bei unserem Fiesta Bj. 06/2001 - 50PS knallt ständig die Sicherung für das linke Standlicht und Rücklicht durch.

    Zum Problem:
    Immer wenn die Beleuchtung angeschaltet wird, brennt sofort die Sicherung Nr. 6 durch. Diese ist wie ich gelesen habe für das Standlicht und Rücklicht links zuständig. Unten an der Sicherung kommen 12V an. Habe schon den Scheinwerfer und das Rücklicht ausgebaut. Die ganzen Stecker und Kabel sehen perfekt aus. Hat jemand von euch noch eine Idee? Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 06.07.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.970
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    sind denn die richtigen Glühlampen mit der richtigen Wattzahl verbaut?
    wurde in letzter zeit eine glühlampe gewechselt?
    schau dir mal die Kontakte in den fassungen an, vielleicht ist einer verbogen und macht nen kurzschluss...
     
  4. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    Hi MaMax66,
    danke für die Antwort. Habe inzwischen den Scheinwerfer und das Rücklicht komplett abgeklemmt (alle Stecker abgezogen).
    Die Sicherung brennt trotzdem durch wenn ich das Licht einschalte. Also denke ich mal, das Problem muss woanders liegen....
    In die Werkstatt will ich mit dem alten Mädchen auch nicht unbedingt. Wenn die anfangen zu suchen, sind mal schnell ein
    paar Hunderter weg. Weiß echt nicht mehr weiter.
     
  5. #4 Kletterbuxe, 06.07.2015
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    hm...so viele Möglichkeiten gibt es ja dann nicht mehr, wenn du schon abgeklemmt hast. Der nächste Kandidat wäre für mich der Schalter, also der komplette Lenkstockschalter.

    Den kann man entweder ausbauen und durchmessen, oder sich einen gebrauchten auf ebay / Schrott holen und es damit versuchen.

    Dass die Kabel "unterwegs" aufgescheuert sind und einen Kurzschluss verursachen kann auch sein, halte ich aber für eher unwahrscheinlich. Hab da aber ehrlich gesag auch nur laienhafte Ahnung von ;-)
     
  6. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    Hi Kletterbuxe,
    diese Gedankengänge hatte ich auch. Habe da aber auch leider nicht so die Ahnung.
    Das mit dem Schalter habe ich allerdings wieder verworfen. Da dieser ja beide Seiten ansteuert.
    Dann müssten ja beide Sicherungen durchbrennen, linke und rechte Seite.
    Bin jetzt grad auf der Suche nach einem durchgescheuertem Kabel,
    was nicht so einfach ist, da ich nicht genau weiß, wo ich suchen soll.
     
  7. #6 MucCowboy, 06.07.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Sicherung Nr. 6 versorgt....
    - Standlicht vorn links
    - Standlicht hinten links
    - Radio, Beleuchtung
    - Instrumentenbeleuchtung alles
    - Kennzeichenleuchte rechts (!)
    - Anhängersteckdose Standlicht links (wenn vorhanden)

    Mein Kandidat ist eine der Kennzeichenleuchten. Vermoderte Kontakte mit Masseschluss sind da keine Seltenheit.
     
  8. #7 westerwaelder, 06.07.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Da war MucCowboy schneller ! Ich denke, daß es an der kennzeichenleuchte liegt. sollte bisher niemand am kabelbaum gefummelt haben, oder jemand den beim Einbau von zusätzlichem Zubehör angebohrt haben, liegt da sicher kein Fehler vor. Die Instrumentenbeleuchtung hat doch sicher einen Dimmer. Da auch mal nachsehen.

    Arndt
     
  9. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    Tja, ist bei meinem leider nicht so.
    Bei mir geht tatsächlich nur das Standlicht vorn links und Standlicht hinten links über diese Sicherung.
    Die Innenbeleuchtung z. B. geht über die Sicherung Nr. 2.
     
  10. #9 MucCowboy, 07.07.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Tja, die originalen Schaltplanunterlagen von Ford sagen da für den Fiesta ab Bj Herbst 2000 eindeutig was anders aus. Die Sicherung 2 liegt an Dauerplus (Klemme 30) und versorgt die Innenleuchten (nicht zu verwechseln mit Instrumentenbeleuchtung), die Uhr und den Memory vom Kombiinstrument. Die Sicherung 6 dagegen liegt am Standlichtausgang vom Lichtschalter (Klemme 58) und versorgt was ich oben schrieb.

    Solltest Du an de Verkabelung was modifiziert haben, damit es so ist wie Du sagst, dann sind wir natürlich raus weil keiner wissen kann was gemacht wurde.

    Zu meiner obigen Auflistung wäre noch hinzuzufügen:
    - Scheinwerferhöheneinstellung

    @Westerwaelder: einen Helligkeitsregler für die Instrumentenbeleuchtung gibt's beim MK4/5 nicht.
     
  11. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    @MucCowboy: Sorry wenn das mit dem "Tja" etwas blöd rüberkam :). War absolut nicht so gemeint :nene:

    Habe hier 2 Pläne für den Fiesta. Beide mit verschiedener Belegung und angeblich bis Bj. 2002. Keiner der Beiden trifft auf meinen zu.
    Ich hatte schon gedacht, ich bin zu blöd im Netz die richtige Belegung der Sicherungen zu finden.
    Konnte es nur durch rausziehen und schauen was ausgeht herausfinden.

    Laut beider Pläne ist die die Nr. 3 nicht belegt. Bei mir steckt da eine 15A drin :gruebel:

    Habe den Fiesta erst vor 2 Monaten gekauft, deswegen kann ich nichts dazu sagen ob dran rumgebastelt wurde.
    Die ganzen Klemmen, Kabel und Anschlüsse sehen zumindest original aus.

    Ich habe jetzt den Übeltäter am Rücklichtstecker (die orangenen Kabel) rausgezogen und vom rechten Rücklicht ein Kabel rübergezogen.
    Jetzt gehts wenigstens erstmal hinten. Soll natürlich keine Dauerlösung sein. Deswegen bau ich am Wochenende mal alle Verkleidungen ab.
    Vielleicht finde ich ein durchgescheuertes Kabel.

    Euch allen erstmal vielen Dank :top:
     
  12. #11 MucCowboy, 07.07.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Kein Ding. :)
    Dann empfehle ich Dir mal meine alte Elektro-Doku zum MK5: http://www.die-hailers.de/docs/f99/f99_k00.htm
    Da steht so ziemlich alles drin was Dich hierzu interessieren dürfte. Im Kapitel 0.5 stehen die kompletten Sicherungsbelegungen. Die Angaben sind größtenteils "am Objekt geprüft", da wir hier lange Zeit auch einen solchen Fiesta stehen hatten.
     
  13. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    Perfekt, das erleichtert die Suche doch um einiges. Danke Dir!
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. lisi

    lisi Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2006,2.0l Duratec-HE,Titanium
    Hatte mal ein durchgescheuertes kabel hinterm radio am metallhalter.es war für die radiobeleuchtung.schau doch mal da nach!
     
  16. M2RS

    M2RS Neuling

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Bj. 06/2001
    Endura 37KW/50PS
    :top: mach ich. Werde am Wochenende mal alles auseinander nehmen
     
Thema:

Probleme mit ständig durchbrennender Sicherung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit ständig durchbrennender Sicherung - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  2. sicherungen

    sicherungen: welche sicherungen sind im fusion/fiesta verbaut? nicht die ampere sondern welcher typ die normalen 6,3 stecksicherungen,oder die kleinen,glaub...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  4. Die ständigen Fragen nach Radio-Codes

    Die ständigen Fragen nach Radio-Codes: Ich möchte hier einmal was klarstellen: Viele Ford-Radios verlangen nach zwischenzeitlichem Abklemmen der Fahrzeugbatterie eine Code-Eingabe, um...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Suche geschaltete und konstante Sicherung im Beifahrerbereich

    Suche geschaltete und konstante Sicherung im Beifahrerbereich: Hallo ihr lieben, ich habe mir Mitte März einen Focus 2016 gekauft. Habe im Focus schon eine BlackVue Dashcam verbaut, möchte aber nochdas...