Probleme mit zu hoher Versicherung

Diskutiere Probleme mit zu hoher Versicherung im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hi leute :( brauche dringend jemand der mir helfen kann bei der wahl der richtigen Versicherung, da ich der Meinung bin das mei´ne viel zu teuer...

  1. #1 Andy_extreme, 05.07.2005
    Andy_extreme

    Andy_extreme Guest

    Hi leute :( brauche dringend jemand der mir helfen kann bei der wahl der richtigen Versicherung, da ich der Meinung bin das mei´ne viel zu teuer ist.
    Wer von euch hat Ahnung wo man sich günstig mit seinem Fiesta versichern kann.

    MfG Andy :D
     
  2. Kaddi

    Kaddi Guest

    hi du,

    ich kann dir gerne mal ein angebot rechnen wenn du willst. dazu benötige ich aber einige angaben von dir.

    eine gute versicherung ist nie billig, genauso ist ne billige versicherung nicht immer gut. es kommt auf die leistung an und was du versichert haben möchtest.

    wenn du ne billigversicherung haben willst dann geh zu einer direktversicherung aber beschwer dich nicht im leistungsfall...

    gruß
    kathrin
     
  3. #3 Christian, 07.07.2005
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    @andy
    Ich leg dir mal die HUK-Coburg nahe mit der habe ich gute Erfahrungen gemacht. Sehr sehr gutes Preisleistungsverhältnis und nen klasse Service.
     
  4. #4 ReorX_de, 10.01.2006
    ReorX_de

    ReorX_de Guest

    Oder schau mal auf DEVK nach, die gehören neben der HUK ebenfalls zu den Spitzenversicherern der Branche, was auch von unabhängigen Marktforschungsinsituten und diversen Tests bestätigt wird.

    Für jene mit knappen Geldbeutel empfehle ich den K-Aktiv Tarif, der trotz einiger Bedingungen und Leistungseinschränkungen sehr beliebt ist.

    Und bevor die Frage kommt: ja, ich arbeite bei der DEVK Versicherung, und zwar als Schadenregulierer im Sach-Schadenbereich und bin als MA wie acuh als Kunde sehr zufrieden :D
     
  5. diger

    diger Guest

     
  6. #6 ReorX_de, 11.01.2006
    ReorX_de

    ReorX_de Guest

    Als Insider kann ich nur sagen, dass man eine Versicherung erst nach einem Schadenfall richtig einschätzen kann. Ist man mit der Regulierung zufrieden, wird man sicherlich die richtige Wahl getroffen haben; ist man mit der Regulierung nicht zufrieden, sollte man einen Wechsel in Betracht ziehen. Aber selbst bei einem negativen Bescheid der Versicherung sollte man versuchen objektiv zu sein, denn nicht jeder Schadenfall deckt jegliche Eventualität ab.

    Und man sollte Bedenken, dass die Kfz-Sparte eine Sparte mit hoher Fluktuation ist, wer kennt nicht die jährlichen Wechselspiele ;)
     
Thema:

Probleme mit zu hoher Versicherung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit zu hoher Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Probleme mit vss sensor nach wechsel

    Probleme mit vss sensor nach wechsel: Guten Abend, bin neu hier ,ich bin langsam echt am verzweifeln..... der vss sensor war bei mir defekt (tacho immer auf o km/h) dan habe ich einen...
  2. Batterie Probleme

    Batterie Probleme: Guten Tag, mein Auto ist keine zwei Jahre alt, und hat schon Batterie Probleme. Fast jeden Morgen, wird mir angezeigt das die Zündung...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Hohe Drehzahl, Motorkontrollleuchte leuchte,

    Hohe Drehzahl, Motorkontrollleuchte leuchte,: Moin, Wir haben seit kurzem Mega Probleme mit unserem Ford Focus Baujahr 2009 Facelift! Die Problematik zeigt sich dadurch, dass die...
  4. Probleme bei hoher Drehzahl

    Probleme bei hoher Drehzahl: Hallo Leute! Es handelt sich bei dem Wagen um einen 98' Fiesta mit 1.25l-Motor und 75 PS. Sein einiger Zeit macht er folgende Mucke: Bei höherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden