Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Probleme mit Zündkerzen - FoMoCo CYFS-12VN4

Diskutiere Probleme mit Zündkerzen - FoMoCo CYFS-12VN4 im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hatte gestern eine kleine Inspektion gemacht. Ölwechsel + Filter, Innenraumfilter, Luftfilter und Zündkerzen. Habe ein Inspektionspaket von EBay...

  1. #1 lookeasy, 22.03.2016
    lookeasy

    lookeasy Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS II Kombi (DA_) 1.6 Ti Bj. 2009 Leis
    Hatte gestern eine kleine Inspektion gemacht. Ölwechsel + Filter, Innenraumfilter, Luftfilter und Zündkerzen. Habe ein Inspektionspaket von EBay verwendet 67,80 Euro.

    Alles gemacht und zuletzt dann noch die Zündkerzen rein geschraubt CYFS-12VN4 HR7 MEV RUSSIA 309. Und was passiert, höhere Motordrehzahl und sofort auf denn ersten 100 Metern stottern und Motorkontrollleuchte an. Dachte mir gleich das es an den Zündkerzen liegen könnte. Also Zündkerzen wieder raus und die Alten AYFS22CB HR8 MEV Germany 202 wieder rein. Habe mir sagen lassen das sind alles Bosch-Zündkerzen. Siehe da er läuft damit wieder normal.

    Dann habe ich mir die Kerzen angeguckt, drei waren verrust und eine nicht. Demnach denke ich mal ist eine von den neuen Zündkerzen defekt.

    Warum hat Ford umgestellt auf die CYFS-12VN4 HR7 MEV RUSSIA 309, Geld sparen? Kann das sein, das die Qualität nichts taugt?. Der Händler wollte die Reklamation erst mal nicht anerkennen, obwohl die Sache doch nun eindeutig ist. Ich warte noch auf die versprochenen 16,00 Euro Rückerstattung..Leider schon positiv bewertet, da ich die Arbeit zeitlich erst nach 5 Wochen machen konnte. Was macht man mit solchen EBay-Händlern?

    Möchte gerne Original Bosch Zündkerzen kaufen. Welche könnt ihr empfehlen. (8566, ABQ 1,6 Ti Benziner Bj. 2009 mit 115 PS)

    Übrigens, 4 Liter Ford Formula F 5W30 eingefüllt und das Öl steht direkt an der Max-Marke..wie kann das sein?

    LG
    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Plastevieh, 22.03.2016
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Kontrolliere erstmal den Elektrodenabstand, der muss 0,9-1mm betragen
     
  4. #3 lookeasy, 22.03.2016
    lookeasy

    lookeasy Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS II Kombi (DA_) 1.6 Ti Bj. 2009 Leis
    Passt alles, ich spreche hier von Nigelnagelneuen Zündkerzen..
     
  5. #4 FocusZetec, 22.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.999
    Zustimmungen:
    188
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Motor bekommt 4,1l Öl, 4 Liter ist ja nicht soweit davon entfernt ... die Frage wäre wie du das Öl abgelassen hast? Abgesaugt, Stand das Auto gerade? Aufgebockt?


    Ford ersetzt ständig die Zündkerzen, die von dir sind die aktuellen, damit gibt es keine Probleme, du hattest wohl jetzt einfach nur Pech ... trotzdem würde ich dir genau die wieder empfehlen! Eventuell von einem anderen Verkäufer ...
     
  6. #5 vanguardboy, 22.03.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Bei mir steht auch nach dem olwechsel das Öl an der max makierung nach einfüllen der Menge aus dem Handbuch.

    Ist ja nicht schlimm. Sollte nur nicht weiter drüber stehen. Vorallem mal warm fahren abstellen 5min warten und gucken ob das Öl deutlich drüber ist.
     
  7. #6 Plastevieh, 22.03.2016
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Und ich spreche vom Sollabstand für den Focus und NICHT vom Standartabstand mancher neuer Zündkerzen! Kontrollieren!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Focus-CC, 23.03.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Abstand, ganz klar. Außerdem ist es naiv zu denken man zieht aus 500.000 neuen Kerzen- Packungen auch genau 500.000 HEILE Kerzen.
    Da geht "ab und an" mal eine durch die Endkontrolle. Ich selber habe bereits eine defekte sündhaft teure NGK Iridium defekt aus der Packung gezogen.
    Optisch ok, nach 10km Misfire Meldung.

    Im Moment habe ich im 2.0 Duratec Bosch Platin am Laufen, die Type ohne Mittelpimpel, Maschine läuft traumhaft. An sich wie alles von Bosch GERMANY.
     
  10. #8 lookeasy, 23.03.2016
    lookeasy

    lookeasy Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS II Kombi (DA_) 1.6 Ti Bj. 2009 Leis
    Ich habe jetzt die Bosch Super plus HR8 bestellt, https://www.atp-autoteile.de/products/group/18515/1130607/list-1-20-0 , vermutlich hatte ich einfach nur Pech

    - - - Aktualisiert - - -

    Habe erst den Öldeckel aufgeschraubt, dann das Öl über die Ölablassschraube abgelassen und eine halbe Stunde gewartet (Kaffee getrunken ;-), dann den Ölfilter abgeschraubt. Auto stand gerade, habe eine unterkellerte Garage und komme von unten überall dran.

    Leider war die Ölablassschraube hin und ich musste beim FFH eine neue kaufen (12,98 Euro) für eine Schraube, da wusste ich mal wieder Bescheid....

    Kann mich aber daran erinnern, dass das Öl beim letzten Ölwechsel auch an der Max-Marke stand und damit gab es keine Probleme,
     
Thema:

Probleme mit Zündkerzen - FoMoCo CYFS-12VN4

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Zündkerzen - FoMoCo CYFS-12VN4 - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  3. Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay

    Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay: Hallöchen, ich bin Peggy und habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung, dass mir einer von euch helfen kann. Ich besitze jetzt seit 2013...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.

    Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.: Hallo Leute, ich bin seit 2 Jahren Besitzer eines Transit 2,4 TDCI, 116 PS. Nach einem totalen Motorcrash wieder mit ATM ausgerüstet, bleiben...