Fusion (Bj. 02-**) JU2 Probleme nach Kundendienst

Diskutiere Probleme nach Kundendienst im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Guten Abend, mein Vater hatte seinen Fusion am Freitag im Kundendienst. Heut meinte er ,dass beim betätigen der Kupplung ein knacken wäre. Ich...

  1. #1 FocusOlliST, 11.05.2014
    FocusOlliST

    FocusOlliST Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 2010 1.6/101
    FUSION 2010 1.6/101
    Guten Abend,

    mein Vater hatte seinen Fusion am Freitag im Kundendienst.

    Heut meinte er ,dass beim betätigen der Kupplung ein knacken wäre.

    Ich habe mal nach geschaut und gesehen ,dass der Geberzylinder und fast alle teile der Kupplung, Gas und Bremspedal voller Öl war, vermutlich Teflon oder Silikon Öl.

    Kann irgend ein Teil der Pedalanlage schaden genommen haben durch Öl an der falschen stelle ?

    Warum man da was Ölen musste bleibt mir ein Rätzel.

    mfg Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 11.05.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.245
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Kupplungsgeberzylinder kann undicht sein und Bremsflüssigkeit verlieren. Das zeitliche Zusammentreffen mit dem Kundendienst dürfte dabei zufällig sein.

    Ist der Füllstand im Bremsflüssigkeitsreservoir abgesunken?
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 11.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    vieleicht hat der mechaniker ja das knacken bereits bei der inspektion gehört und wollt eine gute tat tun und es beseitigen
     
  5. #4 FocusOlliST, 11.05.2014
    FocusOlliST

    FocusOlliST Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 2010 1.6/101
    FUSION 2010 1.6/101
    Danke für die Anworten !

    Ich habe mal nach sehen der Zylinder sieht dicht aus.

    Zuvor hat nichts geknackt, das hätte ich gemerkt ich höre jedes Geräusch das meine Autos machen oder nicht XD
     
  6. #5 Meikel_K, 12.05.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.245
    Zustimmungen:
    184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Naja - wozu die einfachen Dinge nachschauen, wenn man auch Rätsel raten kann? Irgendwann geht ja dann die Bremsenlampe an, falls der Geberzylinder wirklich leckt.
     
Thema:

Probleme nach Kundendienst

Die Seite wird geladen...

Probleme nach Kundendienst - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte

    Probleme mit abs,airbag,Handbremsleuchte,motorkontrollleuchte: hallo erstmal es geht darum das ich ein unfall Fahrzeug gekauft habe. Das Fahrzeug hatte vorne einen Schaden. Alle kaputten Teile wurden...
  3. Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay

    Probleme seit abgeklemmter Batterie mit Radiodisplay: Hallöchen, ich bin Peggy und habe mich hier heute angemeldet in der Hoffnung, dass mir einer von euch helfen kann. Ich besitze jetzt seit 2013...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Große Probleme mit der Elektrik

    Große Probleme mit der Elektrik: Hallöle zusammen .. ich hab seit graumer Zeit richtig dolle Probleme mit den Strömnissen .. Es fing letztes Jahr im Winter an .. in den späten...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.

    Bei warmen Temperaturen läuft der Motor unter 1.500 rpm unrund, geht aus...springt ohne Probleme an.: Hallo Leute, ich bin seit 2 Jahren Besitzer eines Transit 2,4 TDCI, 116 PS. Nach einem totalen Motorcrash wieder mit ATM ausgerüstet, bleiben...