Probleme Zentralverriegelung

Diskutiere Probleme Zentralverriegelung im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Zusammen, bin neu hier und wie ich bereits gesehen habe, nicht der erste mit Problemen an der Zentralverriegelung. Die Threads, die...

  1. #1 chevy-c5, 18.09.2006
    chevy-c5

    chevy-c5 Guest

    Hallo Zusammen,

    bin neu hier und wie ich bereits gesehen habe, nicht der erste mit Problemen an der Zentralverriegelung.

    Die Threads, die ich durchstöbert habe kommen zum Teil dem (den) Problem(en) nahe, aber so richtig weiss ich noch nicht wo es dran liegt.

    Folgende Symptome:

    - ZV funktioniert aber sehr langsam und regelrecht mühsam hört man
    die Stellmotore.
    - Nach einigen Versuchen gar nicht mehr.
    - Wechsel zur Beifahrereseite - ZV funktioniert und auch schneller als
    kurz vorher von der Fahrerseite, aber auch hier nach einigen Versuchen
    Ausfall der ZV.
    - Manchmal öffnet die ZV, schliesst aber nicht, d.h Schliessen des
    Fahrzeugs erfolgt dann manuell
    - Doppelverriegelung mit dem Piepton zur Quittierung funktioniert auch
    nicht mehr.

    Stunden später funktioniert die ZV wieder, oder auch nicht, dann aber wieder am nächsten Tag.

    Was ist da los ??
    Geht mal - geht mal nicht !
    Geht nicht von der Fahrerseite - aber geht von der Beifahrerseite !
    Geht mal langsam und mal schnell !

    Wie soll man da den Fehler finden.
    Also Batterie ist ok, Sicherungen auch.

    Diese berühmten Lötstellen am (unter) dem Beifahrersitz, sind die
    gut zu erreichen, oder muss der Sitz dazu raus?

    Wäre für eure Hilfe echt dankbar.

    Ach so ist ein 94er Mondeo, ZV ohne FB.

    Gruss
    Tommy
     
  2. #2 Pedro de Sa, 19.09.2006
    Pedro de Sa

    Pedro de Sa Guest

    Hatte die selben Symtome.
    Jetzt totalausfall.

    Aber hier fragen ist Sinnlos, weil keiner Ahnung davon hat.
    Steuergerät habe ich schon gewechselt.
    Keine Änderung. (Siehe auch den Thread: Rote LED neben der Uhr von mir!).
    An diese Lötstellen will ich auch noch heran. Hatte bloß bisher keine Zeit dafür. Werde ich aber bald angreifen. dann melde ich mich wieder. Mit Fotos.
     
  3. #3 petomka, 19.09.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Die Lötstellen befinden sich auf der Beifahrerseite unter der Einstiegsleiste, nicht unter dem Sitz. Sind ein paar Orange Kabeln, wenn ich mich noch richtig erinnern kann.
     
  4. #4 XKnobiX, 19.09.2006
    XKnobiX

    XKnobiX Guest

    ZV scheint ein echter schwachpunkt zu sein!!??
    meine schliesst (meistens bei feuchtigkeit) auch ab und an nicht komplett oder erst bei 2 versuch
     
Thema: Probleme Zentralverriegelung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zentralverriegelung langsam

Die Seite wird geladen...

Probleme Zentralverriegelung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Probleme beim Gang einlegen

    Probleme beim Gang einlegen: Hallo zusammen Ich habe da mal ne Frage in die Runde... Wenn ich bei meinem Ford Focus ST Turnier Bj. 2013 , 60000 km bei laufendem Motor den...
  2. Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??

    Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??: Hallo Leute, bin gerade auf das Thema Pleuelagerschäden bei den 2,3 Duratec HE Motoren gestoßen...... Hier hab ich nix gefunden. Übern Maverick...
  3. Probleme mit Denso Navi

    Probleme mit Denso Navi: Hallo Leute, bräuchte dringend eure Hilfe. Unzwar hab ich ein Denso Navigerät. Laut Fehlermeldung soll der DVD Laufwerk nicht funktionieren. Ich...
  4. Focus MK3 Turnier Probleme mit Kofferraumlifter

    Focus MK3 Turnier Probleme mit Kofferraumlifter: Guten Tag, was macht man nicht alles für die Frau... ich habe von meinem 2012er Turnier die Lifter vom Kofferraum abgebaut um die GO Simply...
  5. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Leerlauf Probleme 1.6er xr2i

    Leerlauf Probleme 1.6er xr2i: Hallo , hab probleme um Leerlauf wie beschrieben. Er macht folgendes : Läuft unrund und dreht 1500 u/min. Hab das Leerlaufregelventil ausgebaut...