Problemfall Transit

Diskutiere Problemfall Transit im Ford Transit/Tourneo Connect Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, wir haben seit kurzem einen Transit Connect Diesel 100 PS Bj. 2017 und nur Probleme. Nachdem der Bremsflüssigkeitsstand gesunken ist hat...

  1. #1 Thomas Breuker, 03.12.2017
    Thomas Breuker

    Thomas Breuker Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir haben seit kurzem einen Transit Connect Diesel 100 PS Bj. 2017 und nur Probleme.
    Nachdem der Bremsflüssigkeitsstand gesunken ist hat sich dann das Kupplungspedal verabschiedet.
    Kupplungs-Hydraulikzylinder undicht.
    Nach der Rep. Zuhause angekommen haben wir dann bemerkt, dass die Rückfahrkamera und die Pieper hinten nicht mehr gehen.
    Da hat die Werkstatt eine Steckverbindung vergessen.

    Nach einigen Kilometern wurde unserem Azubi übel.
    Es roch nach Abgasen im Innenraum.
    Da ich Heizungsinst. bin habe ich gleich unser Meßgerät angeschlossen und Kohlenmonoxid im Innenraum gemessen.
    Der Abgasturbolader war undicht und die Lüftung hat die Abgase schön in den Innenraum gepustet.
    Daraufhin wurde der Turbolader dann bei 3500km getauscht.

    Beim Zusammenbau hat der Monteur dann die Radhausinnenschale falsch montiert und drei Schrauben abgebrochen.
    Das haben wir Zuhause gemerkt, so dass wir wieder zum Händler fahren mussten.

    Momentan macht der Motor erhebliche Probleme !
    Wenn man eine kurze Weile an einer Ampel steht und dann im 1.Gang beschleunigt, dreht der Motor beim Auskuppeln und Schalten in den 2. Gang selbständig hoch.
    Zunächst haben wir gedacht, dass es an den dicken Sicherheitsschuhen liegt, die wir tragen müssen.

    Dem ist aber nicht so !
    Mittlerweile macht der Motor das sehr oft.
    Wenn ich aus dem 1. Gang beschleunige und auskuppel dreht der Motor einfach hoch.
    Das macht er fast jedes 2. mal.

    Was uns noch auffällt ist, dass wenn wir in einer gewissen Drehzahl fahren und vom Gas gehen, beschleunigt der Motor ca. 2sec weiter.
    Betätige ich die Kupplung ist alles ok.

    Was mir bei der Fehlersuche noch aufgefallen ist,
    bei dem Tausch des Turboladers ist wohl der Ladeluftkühler beschädigt worden.
    Ca. 1/3 der Lamellen sind plattgedrückt.
    Er scheint aber dicht zu sein !

    Vielleicht hat ja jemand eine Ahnung, was mit dem Motor sein kann.

    MFG T.Breuker
     
Thema: Problemfall Transit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit ladeluftkühler problem

    ,
  2. ford tourneo connect probleme www.ford-forum.de

    ,
  3. abgas im innenraum ford transit

Die Seite wird geladen...

Problemfall Transit - Ähnliche Themen

  1. Ford Transit Fahrerschloss defekt

    Ford Transit Fahrerschloss defekt: So ich habe das Thema hier drin jetzt noch nicht gefunden, hoffe aber dass sich jemand auskennt. Bei mir ist das Schloß an der Tür defekt....
  2. transit 4 lucaspumpe

    transit 4 lucaspumpe: hab eine frage kann mir einer helfen wo ist der kalibrierwiderstand an der lucaspumpe baujahr september 1999 transit 4
  3. Transit mk5 Relaisbelegung

    Transit mk5 Relaisbelegung: Hallo, nachdem ich viel Zeit damit verbracht habe, die Relaisbelegung für meinen Transit herauszufinden, möchte ich anderen diese Suche ersparen....
  4. Der 2,2L Ford-Motor bei Jumper, Ducato, Boxer, Transit und co.

    Der 2,2L Ford-Motor bei Jumper, Ducato, Boxer, Transit und co.: Liebe Community und Experten, ich bin wirklich kein Autoexperte und suche nach Transportern/Vans für einen Womo-Umbau. Ich bin jetzt schon so...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Problemfall Radioempfang

    Problemfall Radioempfang: Guten Tag! Ich habe mit meinem Original Ford Sony 6CD Radio sehr schlechten Radio empfang, und habe mich jetzt mal auf die Fehlersuche begeben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden