Produktprüfer.com - "Opfer" gesucht

Diskutiere Produktprüfer.com - "Opfer" gesucht im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Ich suche auf diesem Wege Leute, die sich bei o.a. Website als Verbrauchertester angemeldet haben und auf deren Kündigung keine Antwort kam....

  1. FoBo

    FoBo FoBo-Chef

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Ich suche auf diesem Wege Leute, die sich bei o.a. Website als Verbrauchertester angemeldet haben und auf deren Kündigung keine Antwort kam.

    Bei mir ist ein Kündigungsbrief anscheinend nicht angekommen, jetzt werde ich aufgefordert im Rahmen der Vertragsbedingung 5 Euro monatlich (im Voraus bis Jahresende) innerhalb von 7 Tagen zu zahlen. Dafür würde mir monatlich dann immer ein Paket zukommen werden mit Produkten, die ich dann testen solle und behalten kann.

    Und auf die Frage: nein, ich habe ihn nicht als Einschreiben (mit Rückschein) geschickt... Passiert mir auch nie wieder.

    Ich habe vor, einen Rechtsanwalt einzuschalten. Jedoch sehe ich größere Erfolgschancen, wenn ich weitere Leute finden könnte, die auch auf diese Masche reingefallen sind...
     
  2. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    15
    Das da immer noch Leute mitmachen!? :banging: :roll:
     
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ja da wirds schwer wen zu finden der dort auch angemeldet ist. ist halt schon als mehr oder weniger bekannt und ging ja auch schon durch die medien.

    schau mal hier:

    http://www.netzwelt.de/forum/showthread.php?t=39938
     
  4. #4 motorula, 23.08.2006
    motorula

    motorula Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Nix zahlen, keine Gedanken machen, aus, fertig!

    Mahnungsschreiben --> siehe oben. :D
     
  5. Verwie

    Verwie Guest

    Mir war das nach der 2. Mahnung zu blöd und ich habe Anzeige bei der Polizei erstattet. Die Beamten in Neu-Ulm waren freundlich und haben mir geraten nicht auf die Forderungen von Produktprüfer.com zu reagieren. Sehr hilfreich wäre wenn sich möglichst ALLE betroffenen an die Polizei wenden würden und somit die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen dass sich die Staatsanwaltschaft dieses dobiose Unternehmen, das seine Rechnungen auf besserem Klopapier druckt und den Firmensitz in der Schweiz Konto in Österreich...hat und wohl nur auf Abzocke aus ist vorknüpft. Also erstattet bitte auch ihr ANZEIGE WEGEN TÄUSCHUNG. Habt keine Angst davor dass Eure IP Adresse bekannt ist laut Auskunft der Polizei können diese "Menschen" damit nichts erreichen vor allem weil der Firmensitz in der Schweiz ist. Und bitte bedenkt dass blaue AGB´s auf blauem Hintergrund usw. ja sowiso schon nach Täuschung und Betrug riechen. Mit vereinten Kräftenschaffen wir es diesen Lumpen das Handwerk zu legen. Umso früher umso besser. Was mich noch interessieren würde ist ob jemand von EUCH schon zur Zahlung gezwungen wurde also durch gerichtlichen Entscheid. Hat einer von Euch außer Mahnung und Inkasso schon einen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten. Wir alle müssen uns eingestehn saudumm, besoffen oder blauäugig gewesen zu sein als wir in die Sache hineingerutscht sind. Ich für meinen Teil kann mich garnicht daran erinnern mich jemals dort angemeldet zu haben . Über Eure Resonanz würde ich mich sehr freuen! Gruß Verwie
     
Thema:

Produktprüfer.com - "Opfer" gesucht

Die Seite wird geladen...

Produktprüfer.com - "Opfer" gesucht - Ähnliche Themen

  1. OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt

    OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt: Hallo, aktuell habe ich ein ELM327 mini und die App Torque. Dies Kombination habe ich schon seit Jahren und hatte bis dato noch nie Probleme....
  2. Maverick (Bj. 00-07) HIlfe !!! Ankerbleche gesucht

    HIlfe !!! Ankerbleche gesucht: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, woher man Ankerbleche für meinen geliebten Maverick Bj 12/2005 2.3 Highclas bekommt. Der "freundliche"...
  3. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Kabel Rückfahrscheinwerfer gesucht

    Kabel Rückfahrscheinwerfer gesucht: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie ich im Kofferaum /Seitenraum an das Kabel für den Rückfahrscheinwerfer komme. Danke für Antworten
  4. Stahlfelgen gesucht

    Stahlfelgen gesucht: Hallo C-Max Fahrer Ich fahre einen C-Max TDCI 1,6 l, Bj. 07.2011 Ich benötige 4 Stahlfelgen 16 Zoll für meine Sommerreifen. Wo kann ich diese...
  5. Hutablage gesucht

    Hutablage gesucht: Hallo zusammmen, suche Hutablage Fiesta V, 3-türig in Schwarz. Gerne auch im Tausch gegen eine vom 5-Türer, die liegt hier aber passt nicht. Am...